Monthly Archives

April 2012

how to wear a lace skirt: part 2

boots

Endlich!! komme ich dazu, euch den zweiten Teil der Serie „Wie trägt man einen Spitzen-Rock“ zu präsentieren. Es ist einfach endlich warm genug, so dass man bei solchen Outfit nicht mehr blau anläuft, wenn man sich draußen länger als zwei Minuten aufhält :-)  TEIL 1 IST HIER

Ich bin überglücklich, dass es wieder wärmer wird! Ansonsten hält sich meine Laune in Grenzen… Der liebe Alltag hat uns fest im Griff, und wunderschöne Momente sind eben zu Momenten geworden… Und ein Moment ist nicht sehr lang, wie bekannt.Der Stress geht am Körper auch nicht spurlos vorbei, und ich habe im Moment wieder Rückenschmerzen.

Aber etwas Erfolg hatte ich auch: gestern sind meine bestellten, lang ersehnten Biker Boots von Zara (die schon längst ausverkauft sind) angekommen, ich habe sie bei Ebay für viel Geld bekommen (so viel, wie sie neu gekostet haben, aber sie sind schon etwas getragen worden) und sie passen PERFEKT und gefallen mir sehr :-D

 

boots/skirt/shirt: Zara

hat: Pimkie

Übrigens: auf diesem tollen Blog findet ein nicht minder tolles Gewinnspiel statt! Einen super schönen Nagellack und einen Ohrring kann man gewinnen! Schaut mal vorbei!!

You Might Also Like

Outfit: black&white

ok2

Trotz der ganzen regnerischen Tage habe ich es geschafft, euch sehr sonnige Bilder zu präsentieren. Das liegt daran, dass gestern Mittag die Sonne kurz rauskam und als ich das sah, dachte ich mir: „Das ist DIE Gelegenheit zum Fotos machen!“ und rannte so schnell ich konnte mit der Kamera aus dem Haus :-)

Ansonsten scheine ich in letzter Zeit an einer Punkte-Sucht zu leiden :-) Punkte-Rock, Punkte-Kleid und jetzt noch Punkte-Leggings :-)

 

all: H&M (uuups!)

wedges: Bullboxer

earrings: Pimkie

Übrigens überlege ich mir, auf eine richtig hochwertige Designer-Tasche zu sparen, es kann sich ja nur um Jahre handeln :-D

Auf dieser Seite gibt es total schöne Taschen von Liebeskind*, ich habe einige davon schon im Laden in der Hand gehabt – wunderbar weich und echt hochwertig!

Hier findet ihr noch mehr* :-)

You Might Also Like

photography

Nelken

Hallo ihr Lieben!

Da das Wetter draußen alles andere als Frühlingshaft ist, habe ich keine Outfitfotos gemacht (obwohl ich viele Ideen habe!!), sondern hab mich vor den Computer gehockt und ein Paar Bilder bearbeitet.

Mein Liebster hat mich vor ein Paar Tagen bei der Arbeit bei Bennetton mit roten Nelken überrascht <3 <3 <3

Ich liebe Nelken!!!! Also habe ich sie natürlich für die Ewigkeit festgehalten und auf manchen Bildern mich selber ge-rein-photoshoppt :-D Alle Fotos sind von mir manuell bearbeitet, es ist kein Filter oder so angewendet worden *stolz* :-D

 

 

Das ist zufällig entstanden, und zwar waren zwei gleiche Ebenen nicht genau übereinander, und ich fand das so cool, dass ich daraus ein eigenes Bild gemacht hab :-)

Und das hier soll sehr mystisch sein, *uuuuhhhhhh*

Danke, Liebster!!! <3 <3 <3

You Might Also Like

Outfit: acid washed jacket

portrait

Ich weiß, ich wollte eigentlich die Serie „how to wear a lace skirt“ posten, aber ich habe nie behauptet, dass ich die einzelnen Teile direkt hintereinander poste :-D

Das würde nämlich bedeuten, dass ich den gleichen Rock mehrmals pro Woche tragen müsste, und das geht nunmal GAR nicht :-D

Ich habe einfach zu viele Röcke und andere Sachen, auf die ich Lust bekomme :-)

Ich hoffe, ihr verzeiht mir.

Jedenfalls seht ihr hier mein wundersüßes neues Kleid von H&M und die Jacke, die ich mir schon länger gewünscht hatte. Sie gefällt mir nicht nur von der Optik her, sondern hat durch den Elastan-Anteil und überhaupt einen sehr angenehmen Stoff einen äußert hohen Tragekomfort :-)

Außerdem hoffe ich, ihr habt gut Ostern verbracht? AM OSTERSONNTAG HAT ES BEI UNS GESCHNEIT!!!! Sowas hab ich auch noch nie erlebt…

Hier ein I-Phone-Fotobeweis :-)

Dress & jacket: H&M (new :-))

shoes: vintage

hat: Promod

You Might Also Like

how to wear a lace skirt: part 1

rock

Da ich vor Kurzem endlich einen Spitzen-Rock gefunden habe, in dem ich nicht den Umfang von Beth Ditto zu haben scheine, habe ich eine Idee: ich werde euch mehrere Kombinationsvorschläge mit diesem Rock vorstellen: romantisch (mit Bluse, feinem Strickpulli, altrosa etc.)/Stilbruch (mit grobem Strickpulli oder destroyed Jeansbluse)/rockig (mit Print-Shirt)/edgy/ Colourblock (mit türkisem Pulli)…

Translation:

Today I paired my new lace skirt with the leather-sleeved parka from Zara. Its such a cool jacket! Zara has really such a great collection now, I would buy the whole shop if I could :-D (just for an explanation of my enthusiasm for Zara: we don`t have a topshop or something like this in our city :-) )

 

Hier ist mein „Rock-Star“ :-)

So ein Spitzen-Rock ist sehr variabel und kann je nach Kombination völlig anders wirken.

Hier kommt Kombi  Nr. 1:

Edgy

 

jacket/lace skirt/top: Zara

wedges: Görtz 17

hat: Pimkie

Übrigens hab ich mich mit dem Foto Nr. 3 bei Zara People! beworben. Ach, das wäre so toll, wenn mein Foto mit dabei wäre! Wünscht mir Glück! :-)

You Might Also Like