Browsing Category

Schmuck

Sonntagsforum | apfel

 

ring-gemporia-schmuck-apfel

 

Ich stehe auf Schmuck mit Bedeu­tung, also auf sym­bol­is­chen Schmuck.

Ok, ich stehe eigentlich auf alles Mögliche mit Bedeu­tung, ich mag es ein­fach, wenn das Äußere der Dinge durch ihr Inneres noch aufgew­ertet wird.

So habe ich mir, als  Gemporia.de mich angeschrieben hat, genau diesen Ring* und keinen anderen aus­ge­sucht, weil er in mir ein­fach so viele Assozi­a­tio­nen erweckt. Und auch in Men­schen, denen ich begegne! Zum Beispiel trug ich diesen Ring let­zte Woche auf einer Feier, und wurde auf ihn mehrmals ange­sprochen. Bei so sym­bol­trächtigem Schmuck fan­gen sogar Män­ner an, sich dafür zu inter­essieren :)

der Apfel

warum ist der Apfel in unserer Kul­tur so ein beliebtes Sym­bol? Apfel sym­bol­isiert Ewige Jugend, Schön­heit, Macht, Frucht­barkeit,  aber auch Sünde (Bibel und so), er war der Aus­löser für den Tro­janis­cher Krieg, Isaac New­ton soll er auf den Kopf gefallen und somit einen genialen Gedanken aus­gelöst haben, Schnee­wittchen aß einen vergifteten Apfel… Und von Apple (Firma) brauchen wir gar nicht erst anfan­gen :D

Inter­es­sant!! Also ich esse phasen­weise ultra viele Äpfel. Dem­nach brauchte ich nach dem Spruch “An apple a day keeps the doc­tor away” nicht zum Arzt gehen (was ich eh kaum mache…)

Manch­mal muss man aber auch in einen saueren Apfel beißen und sich durchchecken lassen!

Und bekan­ntlich fällt der Apfel ja nicht weit vom Stamm! Vielle­icht kommt meine Vor­liebe für Äpfel ja von meinem Vater :)

Manch­mal muss man im Leben fest­stellen — auch ein schöner Apfel hat mal einen Wurm! Und Äpfel mit Bir­nen sollte man eh nicht ver­gle­ichen :)

»> Wie ihr seht, ist der Apfel ganz schön in unseren Märchen, Mythen und in der Sprache ver­ankert!

Esst ihr auch so gerne Äpfel? Oder gibt es bei euch eine andere Lieblingsfrucht?

 

ring-gemporia-schmuck-geschenkidee

Zum Shop: Gemporia.de behauptet Fol­gen­des über ihre Pro­dukte und die Fir­men­philoso­phie:

Bei Gem­po­ria glauben wir, dass unser wun­der­schöner Schmuck preiswert, und trotz­dem keine Massen­pro­duk­tion sein sollte. Aber es muss schon eine Geschichte haben, nicht nur für den, der den Schmuck tragt, son­dern auch für diejeni­gen die uns helfen, den Schmuck herzustellen. Deshalb benutzen wir nur echte Edel­steine und hochw­er­tige Met­alle um unser Schmuck zu pro­duzieren. Wir arbeiten auch ganz eng mit “The Equal World Foun­da­tion” zusam­men, um die Men­schen dort, wo die Edel­steine gefun­den wer­den, auszu­bilden und weit­erzu­bilden, damit Sie gemein­sam mit uns wach­sen kön­nen.”

Quelle: Geporia.com

Vergesst nicht mein Gewinnspiel!!!
KLICK AUFS BILD!
giveaway-gewinnspiel-christmas-weihnachten-geschenkidee-geschenk
Follow me on: 

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_lookbook_mail_rss_

You Might Also Like

Gewinnspiel

sonnenbrille-armband-ohrstecker-gold-schmuck

 giveaway-gewinnspiel-christmas-weihnachten-geschenkidee-geschenk

Immer das Gle­iche vor Wei­h­nachten — man ärg­ert sich, dass es schon wieder so früh los geht mit Deko und Lebkuchen-Gedöns in den Geschäften, und dann — ZACK!! Es ist soweit und man hat immer noch nicht alle Geschenke beisam­men :D

Damit es bei euch dieses Jahr nicht dazu kommt —  hab ich was für euch!!!

Ja, ok, ich hab öfters was für euch — näm­lich 3–4 Mal in der Woche texte ich euch zu und über­häufe euch mit mehr oder min­der bun­ten Bilderchen.

Aber heute möchte euch unter euch etwas verlosen! Nämlich ein Weihnachtspaket,

beste­hend aus ver­schiede­nen Sachen, die sich durch Koop­er­a­tio­nen oder Good­iebags bei mir ange­sam­melt haben. Ja, das sage ich euch ganz ehrlich — um der Trans­parenz willen. Trotz­dem finde ich, dass das den Sachen keinen Abbruch tut. Ich möchte sie nicht behal­ten, entweder, weil ich so etwas Ähn­liches schon besitze oder weil es ganz ein­fach meinen Geschmack nicht traf. Aber jemand von euch hat vielle­icht seine Freude daran oder ver­schenkt etwas an seine Lieben zum Wei­h­nachts­fest oder auch ein­fach so!

sonnenbrille-armband-ohrstecker-gold-schmuck

Das Paket besteht aus:
  • einem Print-Tshirt von Spread­shirt* “Last clean Tshirt” in Größe S (kann auch einer XS passen), auch durch Cara Dele­vi­gne bekannt :D
  • einer ver­spiegel­ten Son­nen­brille von Fiel­mann im Ray-Ban-Style
  • einem Par­fum von Viva La Juicy  (natür­lich neu und unbe­nutzt, die Pack­ung nur fürs Foto aufgemacht)
  • ein Arm­band und Ohr-Stecker von Six
  • super slim Ohrhörer von Sei­den­sticker mit geiler Reißverschluss-Technik
  • einem Noz­ibuch mit Ech­tled­ere­in­band von Blacky Dress Berlin

Vie­len Dank an Pow­erkeks und Sweet Com­mu­ni­ca­tion für die Good­ies!!

Teilnahmeregeln:

  • folge mir auf Bloglovin oder Blog­con­nect
  • Hin­ter­lasse einen Kom­men­tar hier unter diesem Post
  • Ende des Gewinn­spiels ist am 5.12.2014, damit das Paket pünk­tlich vor Wei­h­nachten bei euch ankommt

 

parfuem

 

tshirt

 

kopfhoerer-2

 

Follow me on: 

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

You Might Also Like

giveaway: two bracelets for you! 3

armband-schmuck-accessoire-hochwertig-armparty-armcandy3

armband-schmuck-accessoire-hochwertig-armparty-armcandy3

Diesen Post hätte man auch nen­nen kön­nen: “Fre­und­schaft­sarm­bän­der wer­den erwach­sen”! Ja, diese hier erin­nern nur noch ent­fernt an ihre jugendlichen Vor­fahren — sie haben die gle­iche Flecht­tech­nik und den gle­ichen prak­tis­chen Ver­schluss! Aber viel hochw­er­tigere Mate­ri­alien und einen edleren Look.

Und das Beste dran:  heute kannst DU diese zwei wun­der­schö­nen Arm­bän­der von Twel­vethir­teen* im Wert von 140 Euro gewin­nen!!!

Zu den Bedin­gun­gen: ich habe schon einige Gewinn­spiele auf diesem Blog ver­anstal­tet, und nie war es bei mir eine Bedin­gung, dass man Leser sein musste. Ich habe lange hin- und herüber­legt, ob ich das für dieses Mal ändern soll, und bin zum Entschluss gekom­men — ja! Deswe­gen hier die neuen

Gewinnspielbedingungen:

  • Sei oder werde Leser meines Blogs <3
  • hin­ter­lasse einen (net­ten :D) Kom­men­tar unter diesem Post
  • Wenn Du das Gewinn­spiel ver­linkst (auf deinem Blog/Facebook/Googleplus-Accout etc), erhälst du ein Extra-Los.

Das Gewinnspiel läuft bis zum 7. 9.2014,  23.59 Uhr!

Viel Erfolg!

armband-schmuck-accessoire-hochwertig-armparty-armcandy

You Might Also Like

my jackets vol.2

portrait 002

portrait 002

 

leopard2

Ich hatte mal einen Bekan­nten, dessen Lieblingswort “Kon­strukte” war. Gesetz? Kon­strukt. Fam­i­lie? Kon­strukt. Wert an sich? Kon­strukt.

Ich habe ver­sucht, ihm zu erk­lären, dass nicht alles ein Kon­strukt ist, son­dern manche Sachen OBJEKTIV gese­hen wer­den kön­nen. Zum Beispiel Perlen. “Warum sind sie wertvoll?”,- fragte er. “Weil sie sel­ten sind”, sagte ich hil­f­los. “Wenn etwas schwer zu bekom­men ist, steigt sein Wert, ist doch logisch! Oder?…” “Nein”, sagte er, “Auch das ist ein Kon­strukt. Wer sagt, dass das, was es beson­ders oft gibt, nicht am Wertvoll­sten ist”?

Nach dieser philosophis­chen Ein­leitung möchte ich euch mein erstes echtes und wertvolles Schmuck­stück zeigen. Ich habe schon Sil­ber­ringe mit Halbe­del­steinen, aber das hier ist nochmal ein anderes Kaliber. Perlen! Ein Inbe­griff der Kost­barkeit. Wenn man in Kon­struk­ten denkt ;)

Ich finde übri­gens, dass der Gedanken­gang meines Bekan­nten wirk­lich eine Über­legung wert ist. Es hilft, einge­fahrene gesellschaftliche Werte neu zu sehen und sich vielle­icht auch teil­weise davon zu emanzip­ieren. Auf jeden Fall erfrischend!

armband (1 von 1)

zum Pro­dukt selbst: das Arm­band kommt in einer Hüb­schen Schat­ulle und wirkt wer­tig. Allerdg­ings kann ich diese Art von Ver­schluss nicht empfehlen. Er ist zwar aus Weiß­gold (wow!), aber ich habe das Arm­band allein schon während des Shoot­ings zweimal ver­loren. Und das möchte man nicht, ins­beson­dere bei dem Preis. Nehmt lieber den nor­malen Kara­bin­erver­schluss.

perlen

Außer­dem präsen­tiere ich euch heute den zweiten Teil meine Jacken-Reihe. Ich bin schon seit Ewigkeiten auf der Suche nach DEM per­fek­ten Leo-Mantel, aber mir will ein­fach nichts ste­hen… So auch hier. Ich werde diesen Man­tel höchst­wahrshein­lich wieder zurück­geben. Auch wenn es wirk­lich teuer aussieht und sich genial anfühlt. Die Länge lässt mich noch kleiner wirken, als ich eh schon ger­aten bin und der dicke Pelz trägt unwahrschein­lich auf. Ach, ich bin untröstlich :/

Trotz­dem möchte ich euch die Bilderchen nicht voren­thal­ten. Ich finde, sie passen gut zum Wet­ter und strahlen eine gewisse win­ter­liche Tristesse aus :)

leopard5 (1 von 1)

leo coat: Zara sale

hat: Zara

boots: Zara

bracelet: Mesenso*

You Might Also Like

outfit: creme & denim

gut

Das gestrige Outfit-Shooting stand unter keinem guten Stern. Ich habe mit Sta­tiv fotografiert und es war sehr windig. Was schließen wir draus? Bitte bitte fotografiert nie mit Sta­tiv, wenn es windig ist :( Meine Kam­era ist umge­fallen und das Gehäuse hat jetzt mehrere Sprünge… Sie geht zwar noch ganz nor­mal, aber P. sagte, dass sie nicht mehr feucht wer­den darf, denn durch die Sprünge geht die Feuchtigkeit rein und dann aus die Maus…

Jetzt ist die Frage, ob ich mir eine neue (gebrauchte) kaufen soll… Es gibt sogar ziem­lich gün­stige Ange­bote bei Ama­zon, da ich ja “nur” das Gehäuse brauche… Bis jetzt kon­nte ich am Objek­tiv Gott sei Dank keine Män­gel fest­stellen. Immer­hin.

 Heute hat A. die Fotos gemacht. Danke! (das Out­fit von gestern kommt vielle­icht noch…) Die Schuh­wahl ist untyp­isch für mich, nor­maler­weise trage ich keine hohen Schuhe, und die sind echt hoch, auch wenn sie nicht so ausse­hen :) Aber ich finde die Metall-Details sehr cool. Übri­gens, auf der Wand steht Esra drauf :D

 

 

Gedacht: muss man denn alles auf die gold­ene Waage legen??!

Gefühlt: Früh­lingsmo­ti­va­tion­ss­chub. Juhuu!

Aus­pro­biert: EMS-Training. Eine äußerst selt­same Angele­gen­heit. Trainieren unter Strom. Hat jemand Erfahrun­gen damit?

Gefreut: über wahre Fre­und­schaft.

Geärg­ert: über eine Unter­schriften­samm­lung gegen den Bau einer Moschee in der Innen­stadt. Hallo?? Entweder dür­fen alle ihre Reli­gion frei ausleben, oder keiner!

gut

gut2

portrait

schmuck

gut3

schuhe

dress: H&M

jacket: Oasis

shoes: Görtz 17

acces­soires: Asos / Urban Out­fit­ters

watch: I am

sun­nies: sun­glassesshop

You Might Also Like

outfit: first spring outfit

nah

O ja: ich lese wieder mehr und ver­suche sogar sel­ber, zu schreiben. Es ist echt gut fürs Hirn! Gesunde Übung. Über­legen. For­mulieren. Nieder­schreiben. Aus­bessern. Freuen.

Oje: kein “oje” im Moment ;)

Begeis­tert: von dem tollen Wet­ter. Ich will, dass es jetzt so bleibt!!! Wenn es nochmal schneit, kriege ich die Krise!

Ver­sucht: weniger und vor allem gesund zu essen. Klappt seit zwei Tagen. Hoffe, ich kann noch ein paar Tage durch­hal­ten! Früh­lings­figur muss her :)

Gesucht: weiße hohe Sneak­ers. Fixe Idee! Ich kann nichts dafür. Ich MUSS sie ein­fach haben! Aber wo finde ich sie??

Geträumt: vorgestern: dass ich in einem Berg­w­erk Geburt­stag gefeiert habe. Es war sehr eng, tief unter der Erde und bek­lem­mend. Heute: dass ich ein sprechen­der Hund bin und in einem viel zu kleinen Schließ­fach über­nachten muss. Und jetzt sagt mir: wie in aller Welt kommt man darauf, sowas zu träu­men???

 ***

Das Out­fit von heute ist ein Ungedulds-Outfit. Für so leichte Klam­ot­ten ist es noch zu früh, zu kühl. Aber ich kann ein­fach keine Pullover und Daue­nen­jacken mehr sehen!! Helle Far­ben, leichte Stoffe, dünne Schuhe und Blu­men­muster müssen her :)

gut2

nah

schmuck

ok

gut-001

skirt: Zara

sil­ver brogues  |  denim jacket: H&M

blouse: Mango

beanie: Hall­hu­ber

fotos: Alex. Danke!!

You Might Also Like

outfit: floral leggings

beste

Hey Leute! Erstes Out­fit in 2013… Gle­ich in zwei Ver­sio­nen: ein­mal mit Parka (was mir per­sön­lich besser gefällt) und ein­mal mit Strick­man­tel von Pimkie (vom let­zten Jahr). Was gefällt euch besser?

Das Out­fit ist irgend­wie sehr herb­stlich, obwohl wir schon fort­geschrit­te­nen Win­ter haben. Hm. Und mit Hut. Endlich. Die ganze Zeit trage ich nur noch Mützen :)

detail

 

Gehört: KOLSIMCHA — “NOAH

Gekauft: Zara Sale!!! nach langer Suche einen weißen großen gemütlich­sten Pulli der Welt gefun­den. Und ein Tshirt mit Cut-Out im Rücken. Und ein schwarzes Samtjäckchen mit Nieten. Jaaaaa! Ach ja, die Creep­ers von dem heuti­gen Out­fit kamen auch endlich an.

Geärg­ert: über Gewicht­szu­nahme. Zwei Kilo. Ich kön­nte heulen!!!

Gefreut: über erfol­gre­iche Weit­er­gabe von Ken­nt­nis­sen. Ich unter­richte ein biss­chen

Geträumt: von einem Tanz auf dem Wasser mit anschließen­der Erleuch­tung. Nicht übel. WTF??

Ken­nen­gel­ernt: ein paar neue Leute. Am lieb­sten würde ich in dieser Hin­sicht ein wöchentliches Soll von 2 Leuten erfüllen :)

Genossen: Kom­pli­mente. Ich bin ja so einzi­gar­tig, jaja!

Zitiert: “Im Leben lernt der Men­sch zuerst gehen und sprechen. Später lernt er dann, still zu sitzen und den Mund zu hal­ten.” Mar­cel Pag­nol

Gele­sen:

Wieder sah ich Schleier sinken
Und Ver­trautestes wird fremd,
Neue Ster­nen­räume winken,
Seele schre­itet traumge­hemmt.
Aber­mals in neuen Kreisen
Ord­net sich um mich die Welt,
Und ich seh mich eitlen Weisen
Als ein Kind hineingestellt.
Doch aus früheren Geburten
Zuckt ent­fer­nte Ahnung her:
Sterne sanken, Sterne wur­den,
Und der Raum war niemals leer.
Seele beugt sich und erhebt sich,
Atmet in Unendlichkeit,
Aus zerriss’nen Fäden webt sich
Neu und schöner Gottes Kleid
.

Her­mann Hesse

 gut

sitzend

zubinden

leggings

gut3

portrait

 strick-gut

creepers

flo­ral fake suede leg­gings: Max­ima

parka: Zara (old)

creep­ers: OASAP

hat: ??

You Might Also Like

Outfit: shorts

portrait

Eine Leserin hat in einem Kom­men­tar drauf hingewiesen, dass sie es gut finden würde, wenn ich weniger shop­pen, son­dern mehr meine schon vorhan­de­nen Klam­ot­ten kom­binieren würde.

Ich fand den Vorschlag vernün­ftig, und deswe­gen bekommt ihr nochmal meine schon mal präsen­tierte Camo-Jacke zu Gesicht. Ganz anders kom­biniert, und zwar mit einer destroyed Shorts von Zara, die ich wahrschein­lich doch nicht behal­ten werde (hatte sie nur fürs Foto an, als Test sozusagen). Ohne hohe Schuhe sieht sie an mir näm­lich eher weniger opti­mal aus. Entweder ist sie zu kurz, oder meine Beine. Jeden­falls stimmt da was nicht :-)

Das Wet­ter am Son­ntag war DER HAMMER!! Da ging es mir stim­mungsmäßig gle­ich ein biss­chen besser. Leute, kön­nen wir den Win­ter nicht ein­fach über­sprin­gen, und gle­ich zum Früh­ling über­leiten?? Wei­h­nachten kann auch aus­fallen, bin ich die einzige, die nix damit anfan­gen kann?

Ich bin auch gefragt wor­den, warum ich Wei­h­nachten nicht mag. Erstens muss ich da berufs­be­d­ingt beson­ders viel arbeiten. Zweit­ens finde ich Freude auf Knopf­druck nicht toll. Drit­tens nervt die ganze Geld­macherei, die schon im Herbst anfängt und im Advent ihren Höhep­unkt erre­icht. Und dann ist es soweit: alle haben “Wei­h­nachtsstress” (WTF??) hin­ter sich gelassen und ver­sam­meln sich mit ihren Fam­i­lien zum großen Fressen. Bei vie­len artet das in großen Frust aus — die Erwartun­gen von der per­fek­ten Har­monie unterm Wei­h­nachts­baum bauen Druck auf. Und die anderen, die alleine sind, fühlen sich beson­ders ein­sam. Die Selb­st­mor­drate an Wei­h­nachten nimmt stark zu. Auf den ganzen Kitsch drumhgerum möcht ich gar nicht mal näher einge­hen. Alles klar?? ;-)

 

camo jacket: Fash­ion Point

shorts: Zara

wedges: Bull­boxer

beanie: H&M

ear­rings: Schmuck­rausch

+++

Und hier das Out­fit mit der gle­ichen Jacke, das ich mal HIER gepostet hatte:

You Might Also Like

Outfit: tulle&parka

gut

Auf mehreren Blogs habe ich das gese­hen, und die Idee find ich toll, also lasse ich mich davon “inspiri­eren” (das Wort für “klauen” bei Blog­gern ;))

Gese­hen: wie der Wei­h­nachts­markt aufge­baut wird. Pfui! Ich will Som­mer!!

Gekauft: die per­fekte Uhr in sil­ber und einen Parka für 10 Euro ;)

Gedacht: zu viel. Denken sollte man sich abgewöh­nen

Genossen: zum Früh­stück Kaf­fee mit vii­i­iel Milch

Gele­sen: dass Depri-Sein im Novem­ber nor­mal sein soll — toll, wenn es so wäre! Dann wäre ich mal aus­nahm­sweise total nor­mal!

Gehofft: dass ich bald wieder frei leben kann.

Gen­ervt: von so viel Kälte! ich hasse den Win­ter!

Gefühlt: Ver­wirrung. Entwirrung. Wieder Ver­wirrung.

Getra­gen: die wärm­sten Stiefel der Welt. Jetzt schon. Was mach ich dann, wenn es erst richtig kalt wird???

 

 

Alix, danke für die Bilder!

dress: Shein­side

parka: New Yorker sale (10 Euro!!)

boots: Ann Chris­tine

watch: Ystrdy (I am)

beanie: Only

You Might Also Like