Heute

 

You Might Also Like

12 Comments

  • Reply
    Sherry
    18. Juli 2011 at 20:27

    Das zweite Bild ist herrlich. ❤ Ich wollte bald welche in der Art mit Kirschen machen.

  • Reply
    asziya & saida
    18. Juli 2011 at 20:49

    die schuhe auf dem ersten blick sind einfach WOW
    wollte schon so lange solche haben… asziya

    die kopfhörer von benetton sind okay für den preis. die waren schließlich unter 10 € wir sind damit zufrieden aber es gibt natürlich bessere.

    lg
    asziya & saida

  • Reply
    Lena
    19. Juli 2011 at 18:32

    huhu,

    hier sind 2 zeichnungen von dir – du hattest ja mal gefragt :)

    http://affenpuff.blogspot.com/2011/07/blogger-rumgekrakel.html

    liebe grüße, ich hoffe es gefällt dir!

  • Reply
    ladypa
    19. Juli 2011 at 19:29

    das erste paar schuhe gefäll mir :)

    xoxo
    http://www.lady-pa.blogspot.com

  • Reply
    Fashion Imperative
    19. Juli 2011 at 19:58

    Lovin‘ those wedges! Very fashionable and wearable!

    hugs and kisses by Mani.

  • Reply
    Bonnie
    20. Juli 2011 at 09:29

    kein text, nur bilder.
    finde auch das erse paar schuhe echt schön. und trauben. das erinnert mich daran, dass ich gestern abend welche wollte und mir vorgenommen habe, heute welche zu kaufen. hät ich ja fast vergessen!

  • Reply
    martha
    20. Juli 2011 at 14:18

    du hast nen blog award von mir bekommen <;
    liebe grüße :)

  • Reply
    Lyly Victoria
    20. Juli 2011 at 14:42

    Waaaai, die ersten Paar Schuhe sind herrlich! Neid!

    xx

  • Reply
    martha
    20. Juli 2011 at 15:10

    hehe, thomas sabo ist ja auch toll :)

  • Reply
    natalie
    25. Juli 2011 at 14:41

    hüpsche bilder!
    wie machst du nur die effekte? bild 1+2…?
    und die schuhe sind echt cool!

    • Reply
      Esra
      25. Juli 2011 at 17:58

      @ Natalie – danke! Ich bearbeite die Bilder mit Photoshop Elements. Über das erste Bild habe ich ein Sternen-Bild drübergelegt und dann mit den Ebenen-Optionen rumgespielt, bis es mir gefallen hat. Ebenso mit dem zweiten Bild, habe ein Wasser-Bokeh drübergelegt. Google einfach mal „Bokeh“ oder „Textur“, dann findest du solche Bilder, die man mit deinen Originalbildern „vermischen“ kann.

      LG

  • Reply
    natalie
    26. Juli 2011 at 10:06

    wow echt cool!
    danke fürs erklären!
    vielleicht kannst du ja auch mal tutorials zur bildbearbeitung machen!
    das wäre super!

  • Leave a Reply