Ich habe keine Zeit – aber eine neue Uhr!

uhr, zeit, zalando, geschenkidee, giftguide, weihnachten, einstein, relativitätstheorie, fashionblogger, modeblogger, münchen, lifestyle, rosegold, festina

*Werbung

Wer hat die Zeit erfunden?

Wer das auch immer war - er muss total genial, ziemlich schräg drauf und auf jeden Fall ein Scherzkeks gewesen sein. Und er wird wohl schallend gelacht haben, als er Einstein (ebenfalls einen genialen Scherzkeks) sagen hörte: "Wenn man mit dem Mädchen, das man liebt, zwei Stunden zusammensitzt, denkt man, es ist nur eine Minute; wenn man aber nur eine Minute auf einem heißen Ofen sitzt, denkt man, es sind zwei Stunden - das ist die Relativität". Einstein hat bekanntlich herausgefunden, dass es die Zeit, die absolut und immer gleich weiterläuft, gar nicht gibt! Sondern sie zieht sich zusammen oder dehnt sich aus (omg, die Wissenschaft ist manchmal creepier als die wildeste Fantasie!). 

Grundsätzlich verläuft die Zeit immer langsamer, je schneller das Objekt sich bewegt (naja, beim Joggen eher nicht - sondern es handelt sich hierbei um Bewegung, die an die Lichtgeschwindigkeit herankommt). Mehr noch: wenn jemand mit nahezu Lichtgeschwindigkeit ins All und wieder zurück reisen würde - was leider (noch) nicht geht - wäre er bei seiner Rückkehr weniger gealtert,

 

als jemand, der inzwischen hier auf der Erde zum Beispiel mit der Deutschen Bahn reist (naja ok, schlechtes Beispiel, denn die Deutsche Bahn lässt einen allein schon durch den erhöhten Nervenaufwand schneller altern, das hat mit Physik nichts zu tun!).

Auch vom  Gravitationsfeld hängt es ab, wie schnell eine Uhr geht. Eine Uhr auf einem Berg ist z. B. schneller als eine im Tal!! Bei uns auf dem Planeten Erde ist der Unterschied nur gering, aber dennoch wird er beim GPS-Navigationssystem zur Vermeidung von Fehlern bei der Positionsbestimmung über eine entsprechende Frequenzkorrektur der Funksignale berücksichtigt. (Quelle: Wiki)

Ihr seht -

eine Uhr ist weitaus mehr, als nur ein Mode-Accessoire oder ein Quälgeist, der dir sagt, dass du zu spät dran bist. Eine Uhr ist auch ein sehr geheimnisvolles Objekt - denk nächstes Mal einfach an Einstein, wenn du auf deine Uhr schaust!

 

Ich habe leider keine Zeit - aber dafür um so mehr Uhren!

Das Praktische an diesen Dingern ist natürlich, dass sie erstens nur ganz wenig Platz beanspruchen, und zweitens auch immer passen, selbst, wenn man etwas zu viele Weihnachtsplätzchen gegessen hat. Eine Uhr kann ein Statussymbol und ein Schmuckstück sein. Eine Uhr ist ein tolles Geschenk und eine super Investition - gerade, wenn sie zeitlos ist (hehe, das Wortspiel musste sein).

Meine neue ist von Festina und ich liebe das Roségold und die römischen Ziffern!

Aber was sollte man bei der Wahl einer Uhr beachten (außer der Relativitätstheorie)? Heutzutage hat man ja echt die Qual der Wahl - mechanische Uhren, Quartzuhren, analoge Anzeige, digitale Anzeige, Smartwatches, wasserdichte Sportuhren und und und!  Für jedes Handgelenk und jedes noch so ausgefallene Bedürfnis gibt es einen Zeitmesser.

In dieser Vielfalt nicht verloren zu gehen, hilft uns Zalando* mit seinem übersichtlichen Uhren-Ratgeber, der nach Kategorien und persönlichen Bedürfnissen gegliedert ist - klickt HIER!

*in freundlicher Kooperation mit Zalando

uhr, zeit, zalando, geschenkidee, giftguide, weihnachten, einstein, relativitätstheorie, fashionblogger, modeblogger, münchen, lifestyle, rosegold, festina
uhr, zeit, zalando, geschenkidee, giftguide, weihnachten, einstein, relativitätstheorie, fashionblogger, modeblogger, münchen, lifestyle, rosegold, festina

I am wearing:

watch: Festina via Zalando*

jumper: American Vintage*

pants: One More Story*

boots: Ash*

bag: Urban Outfitters

earrings: IvyRevel*

*gifts or samples


photos: Leah

editing: by me

uhr, zeit, zalando, geschenkidee, giftguide, weihnachten, einstein, relativitätstheorie, fashionblogger, modeblogger, münchen, lifestyle, rosegold, festina
uhr, zeit, zalando, geschenkidee, giftguide, weihnachten, einstein, relativitätstheorie, fashionblogger, modeblogger, münchen, lifestyle, rosegold, festina
ash, schuhe, boots, sterne, stars, ponyfell, chelseaboots, stiefeletten, fashionblogger, münchen, trend

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Glory of the Snow
    14. Dezember 2017 at 01:47

    You look stunning, love this jumper and your baker boy hat! Love your watch as well!
    Magda

    http://www.gloryofthesnow.com/

    • Reply
      Esra Blog
      14. Dezember 2017 at 18:42

      thank you dear Magda <3
      xoxo

  • Reply
    Andrea
    14. Dezember 2017 at 15:27

    Die Uhr ist ganz wundervoll! Deine Bilder sind wie immer extrem gut gelungen.

    • Reply
      Esra Blog
      14. Dezember 2017 at 18:42

      Danke schön, liebe Andrea!
      lg

  • Reply
    Julia
    15. Dezember 2017 at 13:07

    Sehr schöne Bilder! Die Uhr ist wirklich toll. Ich trage meine Uhren meistens als Schmuck.
    Daher lege ich wert auf eine Uhr, die auch nach einem Schmuckstück aussieht. Die Zeit zu sehen ist
    nicht so wichtig. :-)
    Viele Grüße, Julia von http://www.fashion-stoff.de/

  • Reply
    fashiontipp
    16. Dezember 2017 at 05:38

    Ich habe auch so viele Uhren, jeden Tag trage ich die anderen. Deine uhr ist so schön! Die Fotos sind so wunderschön, man bekommt sofort eine Weihnachtliche Stimmung !

  • Reply
    nathalie
    17. Dezember 2017 at 12:48

    ein sehr schöner Post :)
    Die Uhr sieht ja echt klasse aus!

    LG*

    Nathalie von Fashion Passion Love ♥

  • Reply
    Tatjana
    17. Dezember 2017 at 20:33

    Liebe Esra, die Uhr ist so toll und ich finde es super wie toll du Produkte immer in Szene setzt<3 die Uhr ist ein Traum und der Spruch mit der Zeit trifft wirklich auf so viele von uns zu haha Lg Tatjana

  • Reply
    marina
    19. Dezember 2017 at 13:06

    Liebe Esra, die Uhr ist echt total schön:-) Und das Problem mit der zeit kenne ich leider nur zu gut.
    LG Marina

    http://www.marikamari.com

  • Reply
    Ruth
    20. Dezember 2017 at 14:37

    Liebe Esra, die Uhr ist super schön. Gefällt mir sehr sehr gut. Ich finde es mega wie schön du immer solche Detail-Fotos hinbekommst.

    Liebe Grüße
    Ruth
    http://ruthgarthe.com

  • Leave a Reply