outfit: bomberjacke

location: München Haidhausen

photos: Diana

Dieser Post könnte auch heißen - "am Rande meiner Winterkapazitäten".

Denn als dieser Look geshootet wurde, war ich sogar schon längst über die Kapazitäten hinaus. Eisige Kälte plus Wind - ne, dann lege ich lieber den Blog aufs Eis (sorry fürs Wortspielchen). Aber diese Probleme sind ja jetzt Geschichte, denn mittlerweile hat sich das Wetter endlich entschlossen, frühlingshafter zu werden. Jedenfalls musste der Look wenn schon nicht warm, dann wenigstens so richtig bequem und casual bis zum Umfallen sein.

Da ich mich zwecks meiner blöden Gewichtszunahme in allen möglichen Kombinationen einfach nur unwohl gefühlt hatte, die Bomberjacke aber unbedingt sein musste, habe ich sie letztendlich stinklangweilig zu einer zerrissenen Röhre kombiniert. Uuiii, wie neu, wie aufregend :D Aaaaber dafür kommt der Bomber so richtig zur Geltung. Ich werde wohl nie aufhören, Bomberjacken abgöttisch zu lieben...

Übrigens: ich habe heute was Neues ausprobiert! Wenn ihr auf die Plus-Zeichen links im Bild klickt, gelangt ihr zu den Klamotten (oder Alternativen dazu!)

RECENTLY

o ja:

endlich scheint wieder die Sonne!! Ich hoffe, dass es nun bergauf geht!

oje:

für rassistische Pöbeleien in der Ubahn!! "Ich würde dir in die Fresse hauen, bin aber ein anständiger Mensch und tue es nicht" - AHA! Was Leute alles unter "anständig" verstehen - unfassbar!!

geschockt:

vom Überfluss beim Kaufland. BERGE von Essen, Tausende Sorten von Wurst, Schokolade, Käse, Nudeln, in allen Farben und Formen... Irgendwie pervers :/

nachgedacht:

"All we have is now". Einerseits schön, sich daran zu erinnern, mehr (viel mehr!) im Jetzt zu leben, andererseits ist es auch ganz schön ernüchternd, dass wir wirklich nun GAR nichts sicher haben, außer dem jetzigen Moment, der gerade dafür bekannt ist, so richtig richtig kurz und nicht haltbar zu sein...

gerückt:

tatsächlich Möbel! Auf Snapchat (Nachgestern) konntet ihr live dabei sein, wie ich ganz alleine einen fetten Ikea Schrank umgestellt hab, hihi :D

GET MY LOOK:

jacket: Zara (very similar here)

turtleneck: Zara (sold out, but similar)

jeans: Calzedonia (sold out, but similar)

shoes:  (similar)

bag: Furla (sold out, other nice color here)

 

You Might Also Like

21 Comments

  • Reply
    Sophie van Daniels
    15. März 2016 at 12:32

    Ohhh ich liebe das aller erste Bild! Macht richtig Lust auf Frühling mit all den Pastellfarben!

    Liebste Grüße,
    Sophie || http://basicapparel.de

    • Reply
      Esra Blog
      15. März 2016 at 15:28

      Liebe Sophie, danke schön!! Hab echt lange überlegt, welches Bild ich als Vorschaubild nehme, hihi :D
      lg

  • Reply
    Jay
    15. März 2016 at 13:18

    Love the combination of grey and beige in this outfit. Great bomber!

  • Reply
    Katrin
    15. März 2016 at 14:23

    ach ich find es läuft eh nicht jeder jeden Tag gleich kreativ und krass durch die Gegend und dein Outfit ist defintiv kreativer, als mein heutiges Outfit :)
    ich liebe Bomberjacken ja! bis zum letzten Wochenende hatte ich nur gemusterte Modell, aber seit Samstag besitze ich auch ein Traum aus Rosa, perfekt!!
    zu „all we have is now“ fällt mir direkt ein sehr schöner Spruch ein, den ich vor einigen Jahren gehört hab und mir immer wieder versuche vor Augen zu halten „Glück ist Jetzt“, da sieht man, dass auch die deutsche Sprache manchmal ganz schön ist haha (oh je das hört sich nach den Wahlergebnissen ein wenig falsch an, ich wollte einfach nur den schönen Spruch teilen :D)

    LG Katrin

    • Reply
      Esra Blog
      15. März 2016 at 15:27

      Liebe Katrin, vielen Dank! Und klar, dass die deutsche Sprache schön sein kann, sie kann ja nichts für irgendwelche rassistischen Deppen ://
      lg

  • Reply
    Caro
    15. März 2016 at 16:00

    Dein Outfit gefällt mir richtig gut! Die Bomberjacke steht dir richtig gut und sie bringt gleichzeitig noch eine frische Farbe mit.
    Ich hoffe auch, dass das Wetter jetzt mal so bleibt und noch besser wird.

    Liebste Grüße
    Caro
    http://perfectionofglam.blogspot.de

    • Reply
      Esra Blog
      15. März 2016 at 16:00

      Liebe Caro, ich danke dir! :)
      lg

  • Reply
    Tenzi
    15. März 2016 at 17:39

    Hallo Esra,

    ich versuch das auch und es klappt bisher sehr gut :)
    Es fühlt sich super an, wenn man auf den Blog kommen kann, ohne das man Druck spürt :)

    Ich wünsche dir das auch ♥
    Ja, sehr gern kannst du an der Blogvorstellung teilnehmen. Bitte trage dich dazu am Besten nochmal bei der Aktion ein, weil dann ist alles in einer Übersicht :)

    Früher habe ich auch Bomberjacken getragen, denn ich fand sie total gemütlich.
    Heute würde ich glaube ich keine mehr tragen wollen, obwohl deine echt schick aussieht.
    Die Farbe ist total schön :)

    Liebste Grüße, Tenzi

  • Reply
    Helena
    16. März 2016 at 17:31

    Ich kann mir vorstellen, wie kalt es was : S Aber der Outfit ist Hammer ; ) Hoffentlich können wir bald mit den Frühlingsoutfits hier in DE anfangen ; )
    LaMelenaDeLeón

    • Reply
      Esra Blog
      16. März 2016 at 23:22

      Liebe Helena, vielen Dank! Ich hoffe auch so sehr auf den Frühling! Es ist immer noch so kalt hier :((((
      lg

  • Reply
    Claudine
    17. März 2016 at 09:12

    Mir gefällt die Farbe deiner Jacke auch total gut, ich würde mir allerdings eher eine dunkle Bomberjacke kaufen, mal sehen.
    Lustig finde ich wie du unter dem Pony hervorlugst auf dem ersten Bild, das macht mir direkt gute Laune :-)

    Liebste Grüße
    Claudine
    http://www.claudinesroom.com

    • Reply
      Esra Blog
      17. März 2016 at 11:25

      Liebe Claudine, haha ja, mir ist leider erst nach dem Shooting aufgefallen, dass mein Pony von der Mütze auf der einen Seite länger war haha :D
      Danke dir!
      lg

  • Reply
    Svenja
    17. März 2016 at 21:36

    Bomberjacken finde ich ganz furchtbar – oder besser gesagt fand… Die Du da trägst steht die fantastisch und würde mir sogar auch gefallen :) , ich muss wohl doch mal in mich gehen und mich meiner Aversion stellen.

    • Reply
      Esra Blog
      17. März 2016 at 21:54

      Liebe Svenja, vielen vielen Dank, es freut mich sehr, dass ich dich mit meiner Version überzeugen konnte! Bei Bomberjacken kommt es wirklich sehr auf den Schnitt an – es gibt sehr viele, die an mir nur schlimm aussehen! Man muss einfach den richtigen Schnitt für sich finden!
      Hier sind übrigens noch mehr Outfits von mir mit ganz verschiedenen Bomberjacken, haha:

      http://nachgesternistvormorgen.de/?s=bomberjacke
      lg

  • Reply
    Gitta
    18. März 2016 at 00:54

    Sehr schöner Look. Bin ein riesen Fan von Bomberjacken und deine ist echt super cool !

    x Gitta I http://www.gittawitzel.com

    • Reply
      Esra Blog
      18. März 2016 at 00:55

      Liebe Gitta, vielen Dank! Freut mich, einen gleichgesinnten Bomberjacken-Fan hier zu lesen <3
      lg

  • Reply
    Nena
    21. März 2016 at 17:41

    That’s such a gorgeous outfit! Totally love the combination!

    love, Turn it inside out

  • Reply
    Laura
    22. März 2016 at 18:40

    Love this look, so fresh and modern !
    http://www.shoppingdelaura.com/

  • Leave a Reply