outfit: autumn casual&tagged

super

Heute war ich ganz casual unterwegs. Verschiedene Vorfälle haben mich schon genug genervt, um mich noch unbequem kleiden zu müssen. Also habe ich mich für die bequeme Variante entschieden, die, wie ich finde, trotzdem hübsch und herbstlich ist.

Die Tasche liebe ich vom ganzen Herzen, aber die Stelle, wo der Henkel befestigt ist, fängt schon an zu reißen. Ich könnte heulen! Ich will, dass mich diese Tasche noch lange begleitet, sie ist einfach perfekt und es passt unheimlich viel rein!

blaetter2

gut3

tasche

kapuze

portrait

blaetter

gutt

skirt: C&A

boots: H&M

parka: attentif

beanie: Asos

bag: Pimkie

uuund, ich wurde von der lieben Lora getagged, schon vor Ewigkeiten! Sorry, dass es so lange gedauert hat!

  • Welchen Gegenstand oder welches Produkt aus deiner Kindheit, das es jetzt nicht mehr zu kaufen gibt vermisst du?     

Es gibt da einige Sachen, die gibt es auch sicher noch zu kaufen – bloß nicht in Deutschland :D

  • Welches Lied erinnert dich an deine Jugend?

OMG! Dj Bobo zum Beispiel. Krasse Scheiße :D  HIER

Oder ganz was anderes: Portishead: hier

  • Was würdest du machen, wenn du 1000Euro geschenkt bekommen würdest?

1000 ist zu wenig! Ich habe zuviele Wünsche :) Meine erste Designertasche (vielleicht eine Celine Trapez-Tasche? Gebraucht??) und ne kleine Reise nach Barcelona wären aber drin, glaub ich!

  • Warum hast du mit dem bloggen angefangen?

Ich habe erst die Modeblogger bewundert, die ich gelesen hab, und wollte dann unbedingt auch bloggen :) Und ich liebe es bis heute!!

  • Welche Ziele hast du im Leben?

Nur das Eine: mit sich im Reinen zu sein.

  • Was war dein erster Berufswunsch und was willst du heute werden?

Lustigerweise bin ich genau das geworden, was ich als Kind werden wollte. Ich rede aber auf meinem Blog nicht darüber. Wer es wissen möchte, schreibt mir ne Mail :)

  • Vor was hast du Angst, was aber andere Leute nicht nachvollziehen können?

Hm. Hab Angst vor Spinnen – aber das können viele nachvollziehen. Manchmal hab ich in der Nacht Angst vor Klamottenhaufen oder einem Schatten. Ich sehe da manchmal Gesichter drin, ähm. Kennt das jemand???

  •  Bist du der super ordentliche oder eher der gechillte-alles-rumliegen-lassen Typ?

Eigentlich eher ordentlich. Aber mein Küchentisch ist trotzdem meistens voll mit Briefen, Büchern oder sonstigem, denn das, was ich wegräume, existiert für mich nicht mehr und wird somit nicht mehr erledigt!

  • Wer ist dein größtes Vorbild und warum?

Habe in dem Sinne kein Vorbild. In meiner Familie sind leider keine richtigen Vorbilder für mich, eher in meinem Freundeskreis. Vielleicht P., mein bester Freund und Mitbewohner? Ansonsten eher kein Mensch, sondern ein Ideal. Dieses Ideal ist freundlich, mitfühlend, kann sich aber gut abgrenzen. Es akzeptiert sich selbst und ruht in sich. Es setzt sich aber für andere ein, wenn es notwendig ist. Es schweigt oder redet immer zum richtigen Zeitpunkt. Es kann Fehler zugeben.  Es ist nicht bösartig. Es hat seine Meinung, ist aber bis zu einem gewissen Grad mental flexibel. Soll ich weitermachen?? :D

 

 

You Might Also Like

17 Comments

  • Reply
    Annika
    6. Oktober 2013 at 14:37

    Oh ja, ich kenne irrationale Angst vor Alltagsgegenständen in der Nacht! Wenn ich zum Beispiel ein Kleid am Kleiderhaken außen an den Kasten hänge und es ist im Zimmer nicht ganz finster, dann glaube ich, dass vor dem Kasten jemand steht. Und bevor ich das Licht zum Schlafen abdrehe, muss ich nochmal ganz ordentlich in jede Zimmerecke schauen, ob dort eh kein gruseliger Clown steht, der mich umbringen will. Aber es ist noch nicht so weit, dass ich auch unterm Bett nach Monstern suche ;-)

    • Reply
      Esra
      6. Oktober 2013 at 14:48

      @Annika: haha, wie geil! Dann bin ich ja nicht die einzige, wie schön :D Man traut sich ja kaum, sowas zuzugeben :)
      lg

  • Reply
    Bea
    6. Oktober 2013 at 14:55

    wow, tolles outfit! steht dir total gut ♥

    Vielleicht schaust du auch mal bei mir vorbei, ich würde mich freuen :)
    Liebe Grüße,
    Bea von
    fantasy-meets-reality.blogspot.com

  • Reply
    Tanja
    6. Oktober 2013 at 14:56

    Ich hasse eigentlich Alles was mit Punkten zu Tun hat, aber dein Outfit ist trotzdem echt schick. Gefällt mir gut :)

  • Reply
    Schokofee
    6. Oktober 2013 at 15:45

    Ich bin zwar kein Fan von solchen Boots, aber ansonsten gefällt mir das Outfit total gut! :-)

  • Reply
    Anna
    6. Oktober 2013 at 18:23

    Woooow! :D Was für eine Blätter pracht! bei uns ist es noch gar nicht Herbstlich :( .. Leider. Aber sieht sehr schön aus dein Outfit. Die Handtasche finde ich super. Die Boots zu viel des Guten.

    Herzlichst Anna von http://hopelovepeace93.blogspot.de

  • Reply
    Irina
    6. Oktober 2013 at 18:47

    Die Tasche gefällt mir besonders. Sieht aus wie die von Romwe :)
    Der Tag ist tool. In einem erkenne ich mich auch wieder.
    Liebst Irina

  • Reply
    svetlana
    6. Oktober 2013 at 19:35

    sehr tolles outfit, der rock gefällt mir richtig gu t:)

    lg
    svetlana von Lavender Star

  • Reply
    Héloise
    6. Oktober 2013 at 19:38

    Ein sehr süsser Rock =) Wie frustrierend… ich mache ständig meinen Lieblingshaarreif kaputt und fürchte mich schon davor, wenn der mal ausverkauft ist… ich sollte mir besser einen kleinen Vorrat anlegen =D

  • Reply
    seija
    6. Oktober 2013 at 19:51

    Oh, so ein schönes Herbstoutfit! :) Die rote Mütze ist wirklich toll,
    ich hab mir so ’ne ähnliche geholt – steht dir super!: )

    Liebst, Seija ♥
    http://ifsoever.blogspot.de/

  • Reply
    Raphaela
    7. Oktober 2013 at 15:05

    Vielen Dank für deinen Kommentar! Ich hoffe du hast dich nicht allzu sehr erschreckt :) Falls es dich tröstet: ich habe auch eine fürchterliche Angst vor Spinnen (was die Nachbarn bei dem Gekreische wohl gedacht haben müssen.. :D).
    Dein Outfit gefällt mir im Übrigen echt gut! Die Fakten über dich waren auch schön zu lesen. Zu der Sache mit den Schatten und so weiter: bei mir wird vor dem Schlafengehen noch mal in alle Räume geschaut, ob da irgendwas ist – und sei es bloß eine Spinne :D

    Viele Grüße!

  • Reply
    Theresa
    7. Oktober 2013 at 15:47

    Was für tolle Herbstbilder! Wir haben für den Herbst auch noch eine kleine Überraschung für dich: Wirf doch mal einen Blick in deinen Posteingang deines Emailaccounts, wir haben dir vor einiger Zeit geschrieben, da wir dich für das Bloggerquartett von stylefruits ausgewählt haben. Falls du keine Email bekommen hast, lass es mich bitte schnellstmöglich wissen, dann bekommst du natürlich noch einmal eine Nachricht. Wir würden uns sehr freuen, wenn du immer noch Interesse hast, mit zu machen und freuen uns, bald von dir hören!
    Liebe Grüße,
    Theresa (Redaktion stylefruits.de)

  • Reply
    alex
    7. Oktober 2013 at 18:32

    ich mag die schuhe voll :-)

  • Reply
    Romy Hoeks
    7. Oktober 2013 at 19:40

    ganz schöne post! liebe die Farben :)

    liebe grüße, romy

  • Reply
    Lamagnificence
    7. Oktober 2013 at 21:48

    Das Outfit sieht toll aus, besonders gut gefällt mir die Tasche:)

  • Reply
    Lora
    11. Oktober 2013 at 07:26

    Vielen Dank, dass du sie noch beantwortet hast =)
    Kenne ich nur zu gut ich komm momentan auch zu nichts mehr…

    Liebe Grüße
    Lora

  • Reply
    kathiskleiderschrank
    13. Oktober 2013 at 06:53

    Ein echt tolles Outfit! Die Farben harmonieren wahnsinnig gut!

    Allerliebst, Kathi

    http://kathiskleiderschrank.blogspot.de/

  • Leave a Reply