recipe: vegetables with bulgur (vegan)

essen-fertig

Irgendwie kommen mir die Rezept-Ideen immer in der Nacht beim Einschlafen… So auch diesmal. Dass es Spinat mit Bulgur werden soll, wusste ich sofort. Den Honig-Senf, Wein-Sauce und die gebackenen Karotten haben sich erst im Laufe des Grübelns herauskristallisiert :) Das I-Tüpfelchen wurden die Pinienkerne auf dem Spinat… Tja, manchmal muss es eben etwas ausgefallener sein, meine anderen Rezepte sind alle super simpel!

fertig-1

Here we go:

Zutaten

  • Frischer Spinat, ZWIEBELN (nicht auf dem Foto – vergessen!!), Karotten
  • Bulgur
  • Sojasauce, Weisswein, Honigsenf, eventuell Chili, Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Petersilie, Kurkuma, Pinienkerne, etwas Öl

zutaten

Zubereitung:

  • Zwiebeln anbraten – Spinat dazu, würzen, mit Gemüsebrühe und Weisswein aufgiessen und köcheln lassen, am Ende etwas Honigsenf einrühren.
  • Bulgur aufkochen und 10 Minuten auf schwacher Stufe köcheln lassen, würzen
  • Karotten in Stifte schneiden, auf der Alufolie verteilen, mit Öl bestreichen, würzen (ich habe sie noch mit Honigsenf begossen, den ich vorher mit Wasser verdünnt habe), Folie zumachen und im Ofen backenAchtung, die brauchen lang! Mindestens 40 Minuten. Und ihr müsst immer wieder nachschauen, ob sie noch Feuchtigkeit brauchen.

karotten

Wenn alles fertig ist – gehts ans Anrichten! Wie ich das gemacht habe, seht ihr auf den Bildern!

Während des Shootens sind plötzlich fette Wolken aufgetaucht, der ganze Himmel ist schwarz geworden und dann hat es angefangen zu schütten, mit der Folge, dass es auch bei mir in der Küche total dunkel wurde, was mir das Fotografieren leider ziemlich erschwerte :/

gewuerze

menue

 

Menue-Tafel: Butlers (oder die)

Marmor-Becher und Platte: H&M Home (der ist auch hübsch)

schwarz-weiße Teller: Ikea (auch super schöne hier)

weiße Teller: (oder die)

Wein-Gläser: Zara Home (ausverkauft, ähnliche hier)

Tischläufer: H&M Home (oder hier)

gestreifte Platz-Sets: Butlers (oder hier)

Ein super lustiger Zufall war, dass P. zum Essen ein gestreiftes Shirt anhatte, was perfekt zur Tisch-Deko und dem Geschirr passte! Da musste ich natürlich ein Bild davon machen :D

streifen-match

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

You Might Also Like

12 Comments

  • Reply
    Jule
    19. Juni 2015 at 10:54

    Das sieht unheimlich köstlich aus! ich kann mir das auch an warmen Tagen sehr gut vorstellen :)

    liebe Grüße,
    Sunny von http://feuer-fangen.com

    • Reply
      Esra Blog
      19. Juni 2015 at 11:57

      Liebe Jule, danke! Ja, das Gericht ist sehr leicht, das geht auch an warmen Tagen :))
      lg

  • Reply
    The Style Circus
    19. Juni 2015 at 11:57

    Mmmmh, das hört sich und sieht einfach herrlich lecker aus! Da würde ich am liebsten direkt ins Bild greifen und los essen! ;)

    Laiyin || THESTYLECIRCUS.net

    • Reply
      Esra Blog
      19. Juni 2015 at 12:06

      Liebe Laiyin,
      hihi, das wäre manchmal echt praktisch, wenn man aus den Bildern was rausgreifen könnte :DDD Coole Idee :))
      Danke dir!
      lg

  • Reply
    AllAboutLena
    19. Juni 2015 at 16:19

    Das sieht echt lecker aus. Ich liebe Spinat und sollte es auch mal ausprobieren. Klingt nach einer leckeren und leichten Mahlzeit für warme Tage :)

    Liebste Grüße
    Lena
    https://allaboutlena.wordpress.com/

    • Reply
      Esra Blog
      19. Juni 2015 at 23:53

      Liebe Lena,
      danke!! Wenn du Spinat liebst – wirst du dieses Gericht ganz sicher sehr mögen :))
      lg

  • Reply
    mahryska
    19. Juni 2015 at 20:43

    yummm…
    kisses from dubai ♥
    http://www.mahryska.com

  • Reply
    camille
    19. Juni 2015 at 23:46

    Mahryska is right…indeed yummm !! :) :P
    Kisses , and yes not from Dubai, but from Birkirkara ! (sunny Malta) ♥

    http://wearingcasual.com

    • Reply
      Esra Blog
      19. Juni 2015 at 23:52

      Dear Camille,
      thanks!! This recipe is really recommendable :)) Try it out!
      And wow, Malta!! I am jealous :D Here is too much rain ://
      xo

  • Reply
    Nicole
    10. Januar 2016 at 16:15

    Sieht super lecker aus. Werde das Rezept sicher auch mal nachmachen! :)

    Liebe Grüße Nicole
    http://www.kurvig-schoen.de

    • Reply
      Esra Blog
      10. Januar 2016 at 16:15

      Liebe Nicole, das freut mich! Würde mich auch freuen, wenn du dann wieder schreibst, ob es dir geschmeckt hat :)
      lg

    Leave a Reply