Browsing Tag

Blumen

    Wie aus meinem tiefschwarzen Daumen ein grüner wurde

    grüner, daumen, pflanzen, home, living, interior, einrichtung, berlin, blogger, blog, lifestyle, boho, bohemian, zuhause, poster

    Immer wenn jemand behauptet, einen schwarzen Daumen zu haben,

    fühle ich mich in meine Vergangenheit hineinversetzt, denn ich war haargenauso. Mein Lieblingsspruch, gepaart mit überheblichem Augenrollen, war:

    "Pflanzen haben in einer Wohnung nichts zu suchen. Sie gehören nach draussen."

    Wie konnte es passieren, dass mir Leute mittlerweile Grünpflanzen zum Geburtstag schenken können, ohne dass ich ihnen den Kopf abreisse, sondern im Gegenteil, mich darüber so freue, dass ich wie ein Flummi durch meine Wohnung hüpfe und die Altbauwände zum Wackeln bringe? Und dass ich sogar Poster bestelle, auf denen Grünpflanzen abgebildet sind?

    Auch Menschen, die sich für Pflanzen interessieren, rufen in mir plötzlich ein intimes Gefühl von Vertrautheit hervor, selbst wenn ich diese Menschen gar nicht kenne. Vor Kurzem war ich bei einem älteren Paar zu Besuch, und wusste nicht so recht, wie mir geschieht, bis das Gespräch zufällig in Richtung Pflanzen entwickelte. Augenblicklich fühlte ich mich mit diesen Menschen verbunden und ergriff die Chance, endlich ein Problem anzusprechen, welches mir seit einer ganzen Woche schon auf der Seele brannte, nämlich: hat mein Ficus etwa Blattläuse?? Und was um Gottes Willen kann man dagegen tun?

    Überhaupt, ist es bemerkenswert,

    wie mein Ficus, äh ich meine Fokus, sich verschoben hat. Ich denke, das ist vegleichbar mit Menschen, die ein Baby bekommen haben. Plötzlich werden alte Probleme nicht so wichtig, und man beschäftigt sich mit Themen, die bei einem früher Schweissausbrüche ausgelöst hätten. Wieso ist bei der Calathea ein Blatt gelb geworden? Warum fühlt sich das Efeu so trocken an, obwohl ich es genug gegossen hatte? Soll ich eigentlich den Drachenbaum umtopfen? Und hat die Glückskastanie, in Fachsprache Pachira Aquatica genannt, denn auch genug Licht?

    grüner, daumen, pflanzen, home, living, interior, einrichtung, berlin, blogger, blog, lifestyle, boho, bohemian, zuhause, poster

    Grünpflanzen-Therapie

    Das alles sind Fragen, die sich sehr gut dafür eignen, die anderen Probleme zu verdrängen. Es sind Rechnungen zu begleichen, Telefonate zu tätigen, Wäsche türmt sich und Staubkörnchen tanzen im Sonnenlicht? Egaaaaal. Viel wichtiger ist die Frage, ob dem Kaktus der Standortwechsel schaden könnte?

    Die Leidenschaft für Pflanzen hilft einem, über sich selbst hinauszuwachsen. Im Winter hatte ich mir zwei hohe Pflanzen eingebildet, die ich direkt auf den Boden stellen könnte. In den Instagram Stories meiner lieben Alessa, die genauso grün unterwegs ist, sah ich, dass ein bekannter Discounter riesige Pfanzen im Angebot hatte, für unglaubliche 10 Euro pro Stück! Es war um mich geschehen, und meine Odyssee begann.

    grüner, daumen, pflanzen, home, living, interior, einrichtung, berlin, blogger, blog, lifestyle, boho, bohemian, zuhause, poster

     

    Bei Minusgraden und Orkan-ähnlichen Winden suchte ich eine Filiale auf,

    die einen besonders langen Fussmarsch erforderte. Dort erwarteten mich nicht etwa die grünen Objekte meiner Sehnucht, sondern die trockene Aussage einer Mitarbeiterin, die aus einem Wort bestand, das da wäre "ausverkauft". Aber Aufgeben ist nicht meine Art, vor allem dann nicht, wenn ich mir irgendwas Sinnloses, aber für mich persönlich Unumgängliches in den Kopf gesetzt hatte.

    "Auf in die nächste Filiale", dachte ich mir. Ihr ahnt es schon - auch dort fand ich keine grossen Pflanzen, stattdessen aber jede Menge Tannenbaum-Zweige (es war vor Weihnachten). Mein Kampfgeist war geschwächt, aber noch genügend vorhanden. Dennoch wollte ich diesmal sichergehen und fuhr quer durch die Stadt zur gleichen Filiale, wo Alessa ihre Pflanzen kaufte. Und endlich! Happy End! Mit einem Topf im rechten und einem im linken Arm trotzte ich dem Wind und danach dem öffentlichen Berliner Nahverkehr. Sogar die an alles gewöhnten Berliner drehen sich nach mir um. Wenn das mal kein Abenteuer ist!


    Fazit:

    Leute, lassen wir uns vom Leben überraschen und nageln wir uns nicht auf unsere eigenen Charaktereigenschaften oder Gegebenheiten fest. Es kann immer mal wieder passieren, dass Dinge sich ändern - eben auch zum Positiven! Aus einem schwarzen Daumen kann ein grüner werden, und selbst wenn sich ein Paar Pflanzen mit fehlendem Licht oder unseren Pflegefehlern schwer tun sollten - aufgeben ist nicht! Wichtig ist die Leidenschaft. Und wenn euch ein grüner Daumen überhaupt nicht wichtig ist - wie es bei mir noch vor einem Jahr der Fall war - ist auch das total ok! Ihr könnt euer Grün genauso gut im Salat geniessen :)

    You Might Also Like

  • instagram, outfit, berlin, fashionblogger, modeblogger, fashionblog, blogger, streetstyle, retro, suess, vintage, trend

    Instagram Outfit Update NO 2 – August

    Bevor meine erfolgreichsten Instagram-Bilder für immer dort in der Timeline verschwinden, zeige ich sie euch hier  - und füge noch ein Paar Shots dazu, sie auf Instagram keinen Platz gefunden haben.…

  • punkte, rock, midi, rüschen, berlin, fashionblog, modeblog, suess, sommer, ganni, gelb, retro, vintage

    outfit: punkte rock

    Ein Hoch auf flexible Schneiderinnen! Einen einzigen Nachteil beim meinem Umzug nach Berlin gibt es schon, und zwar: ich muss neuen Zahnarzt, Hausarzt, Friseur, Kosmetikstudio und eine neue Änderungsschneiderei finden. Zumindest…

  • blumen, culotte, offshoulder, outfit, berlin, sommer, culottes, floral, weekday, streetstyle, suess, cute, retro, feminin, fashionblogger, modeblogger

    outfit: blumen culotte

    Berlin schmilzt dahin... Jeder Zentimenter grüner Fläche ist besetzt, vor Eisdielen stehen meterlange Schlangen nach süßer Abkühlung lechzender Berliner, die Bahnen sind fahrende Saunen und im Mauerpark sitzt die Meute auf…

  • schmink, routine, makeup, berlin, blogger, lifestyle, shiseido, foundation, pinsel, lippenstift, kosmetik, fashionblogger, modeblogger

    beauty: meine Schmink Routine

    AN MEIN GESICHT KOMMT NUR WASSER UND... Wasser!! Genau das war tatsächlich der Fall, und zwar bis zu meinem 30gsten Lebensjahr!!  Keine Reinigungsprodukte, keine Creme, kein Mizellenwasser, kein Tonic. Und auch…

  • orange, berlin, sonnenblumen, sommer, fashionblogger, modeblogger, streetstyle, romantisch, feminin, retro, nostalgie, outfit, streetstyle, maxi, rock, punkte, forever21

    outfit: orange

    Orange?? Früher konnte man mich damit jagen - und nun stehe ich da, von Kopf bis für in sonnengelbes Orange (kann man das so sagen?) gehüllt und fühle mich pudelwohl. Wie…

  • instagram, outfit, update, look, berlin, fashionblogger, modeblogger, sommer, styleblogger, kleidung, suess, retro, nostalgie

    Instagram Outfit Update No 1 – Juli

    ZEIT FÜR EINE NEUE REIHE! "Instagram Outfit Update" soll dazu dienen, die Looks, die ich extra für Instagram shoote, hier auf dem Blog zu zeigen. Beim Shooten für Instagram hören wir…

  • rosa, culotte, hosenrock, berlin, outfit, streetstyle, sommer, inspiration, fashionblogger, modeblogger, outfit, ootd, asos, streifen

    rosa culotte

    ALWAYS LATE Nein, ich komme nicht chronisch zu spät zu Verabredungen, ich bin eher überpünktlich. Aber ich bin in vielen Lebensbereichen ein Spätzünder - insbesondere, was hippen Lifestyle angeht. Das läuft…

  • jumpsuit, outfit, berlin, fashionblogger, modeblogger, outfit, sommer, overall, asos, streetstyle, inspiration, blumen

    Blumen Jumpsuit

    Die Entstehung dieser Bilder war äußerst dramatisch und wurde von mir sogar abgebrochen. Die Gründe für die Dramatik waren dagegen auf den ersten Blick ganz harmlos - Müdigkeit, der weiblichen Bevölkerung…