Browsing Tag

selfie

Lifestyle Unterwegs

event: was ist Dralon?

rosen, dralon, blogger, fashionblogger, modeblogger, inspiration, cute, suess, muenchen, munich, muc

Wir sind mittlerweile so weit zivilisiert,

dass wir manchmal schon meinen, unser Essen würde im Supermarkt in den Regalen wachsen.

Mit Kleidung verhält es sich nicht anders - über die Herstellung wissen wir zwar, dass sie meist leider unter unfairen Bedingungen stattfindet - aber was passiert eigentlich vor dem Nähen? Wie entstehen die Stoffe, aus denen unsere Klamotten genäht werden?

Wer kennt das nicht:

man kauft sich ein super schickes oder modisches Teil und trägt es dann nie - weil es zwar toll aussieht, aber sich nicht gut auf der Haut anfühlt oder weil man darin plötzlich schwitzt. Stoffe sind eben super wichtig - aber für mich als Mode-Mensch eher von der Praxis, also vom Tragen her. Mit der Theorie dagegen - nämlich, welche Fasern es so gibt und welche von ihnen den Stoffen eigentlich zugrunde liegen - hatte ich bisher nichts zu tun.

Vor zwei Wochen besuchte ich das #meetdralon Blogger-Event in Köln - ich mag solche Events echt gerne, nicht zuletzt deswegen, weil man sich mit anderen Bloggern, die man sonst selten trifft, vernetzt und austauscht.

Aber in erster Linie ging es um eine Faser, aus der Acryl hergestellt wird - und diese Faser heißt Dralon*.

Hier kommen meine 5 Random Facts zu Dralon!

 Fakt 1

Zu Dralon gibt es tatsächlich einen Duden-Eintrag! Der sieht so aus:

Bedeutung:      synthetische Faser, die u. a. wollartige Gewebe ergibt

Aussprache:    Betonung: Dralon

 

Fakt 2

Dralon ist ein Markenname für eine Faser auf Basis von PolyAcrylNitril (abgekürzt PAN), erfunden 1930 in Deutschland und erstmal nicht für verwendbar gehalten, da es mit damaligen Lösemitteln nicht löslich war. 1934 hat ein anderer Chemiker dann ein Lösemittel gefunden, und die Produktion von Fasern konnte theoretisch losgehen - aber irgendwie fand sie die ersten Jahre nur in Amerika statt. Erst Jahre später kehrte die Faser sozusagen in die Heimat zurück.  (Quelle)

Fakt 3

Fasern werden in Naturfasern (Baumwolle, Bambus, Hanf, Jute, Wolle und Seide sind die bekanntesten)  und Chemiefasern (Polyester, Polyamid und Polyurethan, aus dem Elastan gemacht wird und eben auch PAN) eingeteilt.

Fakt 4

Von einer Faser kann man überhaupt erst sprechen, wenn das Verhältnis von Länge zu Durchmesser mindestens zwischen 3:1 und 10:1 liegt. Bei Textilien ist es manchmal sogar das Verhältnis von 1000:1 (also super lang und super dünn :D)

Fakt 5

Die Reihenfolge ist so:  Faserstoff → Spinngut → Faser → Garn → Gewebe/Gestrick → Kleidungsstück

Manfred Borchers von der Dralon GmbH hielt eine kleine Ansprache. 

ich und Ravi von Public Images <3

wo Blogger sind, sind auch ganz viele Kameras :)

DJ Berry E. hat einen super Sound gemacht! Und ich bin bei Musik richtig picky :D

event, dralon, blogger, fashionblogger, modeblogger, inspiration, cute, suess, muenchen, munich, muc

Es gab auch eine kleine Modenschau mit Kleidungsstücken, die die Dralon-Faser beinhalten!

selfie, fashionblogger, modeblogger, muenchen

Auch wenn es sich verrückt anhört - Selfies-Machen gehört auch zum Job :D Und so sehe ich dabei aus, hehe.

das zweit- und drittletzte Foto schoß Nick Wagner

 - in freundlicher Kooperation mit Dralon - 

You Might Also Like

Allgemein Blogwatching Shopping Unterwegs

event: blogger bazaar muc und vitaminwater

flowercrown-outfit-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Ratet mal: was ist das, wenn gaaanz viele top gestylte Modeverrückte sich gegenseitig zu neuesten Hits beim Eis essen und Vitaminwater trinken die Schnäppchen wegschnappen? Die Luft vor lauter Visitenkarten-Austausch glüht, man überall das Auslösegeräusch der Spiegelreflex-Kameras hört und Muskelkater in den Backen vom lauter Lächeln hat? :D

Richtig:   IT`S BLOGGER BAZAAR  TIME  :D

Das Wetter hat auch super mitgespielt (das Ganze hat diesmal im Freien stattgefunden) und die Organisation war bis auf gaaanz wenige Sachen tip top!!

Was soll ich sagen? Es war ein mega EVENT. Den Zulauf hatte ich mir etwas größer vorgestellt, also, nächstes Mal MÜSST ihr alle erscheinen :) Aber ich kann mich nicht beschweren, habe Besuch von vielen netten Mädels bekommen!! Hat mich total gefreut, euch zu treffen bzw kennenzulernen!!

Es gab total viele Aktionen, erstmal eine Goodie-Bag am Eingang, dann eine Schmink-Ecke, ein Selfie-Corner, einen Blumenkranz-Bindekurs, ein Gewinnspiel mit InStyle, kostenloses Vitaminwater und Häagen Daaz, Vide-Dressing hat den Bloggern am Ende unverkaufte High-End Teile abgekauft etc.

Danke für alles, ihr lieben Mädels vom #bloggerbazaarmuc ! :)

goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion-blog-stand-shopping

mein-stand-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

 I proudly present: MY STAND :D

kauf-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Schaut euch dieses Lachen an! Wisst ihr jetzt, was ich mit Muskelkater in den Backen gemeint hab??

kaj-kaluediary-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Yippieh!! Die liebe Kaj von Kaluediary, mit der ich in letzter Zeit oft shoote, hat mich besucht! Ist sie nicht toll? :)

schuhe-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Ein winziger Teil meiner angebotenen Schuhe: die beiden vorderen habe ich verkauft :) Die Samt-Wedges von Topshop sind noch zu haben ;)

geschaeft-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Geldübergabe :)

instagram-iphone-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Meine lieben Instagram-Follower auf dem Laufenden halten – das musste sein! :D

vide-dressing-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Bei  Vide Dressing kann man seine High-end Luxus-Teile verkaufen oder auch welche zu guten Preisen erwerben!

blumen-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Hier bei miflora  haben Blogger und dann auch Besucher tolle Blumenkränze und -sträusse umsonst bekommen und haben lernen können, wie man so einen Kranz bindet!

ansturm-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

1200 Goodie-Bags warteten auf neue Besitzer! Inhalt: die neue InStyle, eine klappbare Haarbürste von ikoo, ein echt edles Haarspray von Newsha, und ein Kokoswasser von Zico. Außerdem: ein ganze prall gefüllte Pink Box!! Wow, nicht schlecht, Herr Specht!

outfit-dress-blogger-bazaar-shopping-fashionblog-muenchen

Links: ein Kleid von Warehouse wird gleich eine neue Besitzerin finden!

Rechts: die super stylishe Alessandra von alessandrakamaile

vitamin-water-germany-drink-hype-blogger-bazaar-muenchen

vitamin-water-drink-bloggerbazaarmuc-trend

Das Glacéau vitaminwater scheint ziemlich hip zu sein! Ich muss sagen, einige Sorten haben mir super geschmeckt, die anderen waren mir teilweise irgendwie zu chemisch (obwohl keine Zusatzstoffe drin sind), aber das ist ja individuell. Außerdem trinke ich am liebsten Mineralwasser und bin diesen neutralen Geschmack gewohnt und für mich ist Wasser einfach Durstlöscher Nr. 1!  Informationen zu Glacéau vitaminwater findet ihr hier!

beine-shoes-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashionUnd liebe V., danke für die Bilderchen :)

You Might Also Like

Leben Outfit Shopping

outfit & shopping: choies

tartan_pants

beanie* – Choies

tartan pants* – Choies

sunnies  &  sweater – Zara

portrait2

 

Und, wie läuft bei euch das neue Jahr an? Bei mir ereignisreich. War vor 2 Tagen wieder in der Ballettstunde und wurde sogar immer wieder mal gelobt! Schon am Ende der Stunde habe ich Sprünge geübt, plötzlich  ZACKKKK – Esra geht zu Boden. Habe mir die Zehen beim Aufkommen nach innen eingeknickt. Erster Gedanke: „Oh neeeeein!!!“ Zweiter Gedanke: „Scheißeeeeee, jetzt erstmal kein Ballett mehr!!“ Dritter Gedanke: „SCHEIßEEEE, JETZT ERSTMAL KEIN BALLETT MEHR!!!“ Ahhhh!!! Meine Lehrerin ist um mich rumgesprungen, hat sich Sorgen gemacht und war total am Boden zerstört. Jetzt schreibt sie mir jeden Tag ganz viele SMS  :)

Ich bin dann erstmal in die Arbeit gehumpelt (mag kurzfristig nicht so gern absagen) und danach in die Notaufnahme. Dort waren total viele Leute, Kotzende, Stöhnende und Schimpfende. Da gehts einem gleich viiiiel besser, arrghh. Und dann wurde mir auch gesagt, ich werde mindestens eine Stunde warten müssen. Da habe ich kehrt gemacht, pff. Keine Lust auf das alles!

Gestern war ich dann aber doch in einer Notaufnahme (in einer anderen, versteht sich) – es gibt wohl einen kleinen Riss irgendwo, aber keine Fehlstellung oder so. Der Arzt: „Es ist nichts gebrochen, aber man kann einen Bruch nicht komplett ausschließen“. Hääääää? Ich dachte, dafür gibts Röntgen… Aber das Schlimmste: ich muss in jeden Fal mit Ballett pausieren *heul*. Mehrere Wochen!!! Dabei bin ich doch schon süchtig geworden :(

Zum Outfit: der rechte Schuh ist der neueste Schrei. Würde mich nicht wundern, wenn bald alle damit rumlaufen. Nee, Spaß. Das ist natürlich mein superduper hübscher Gesundheits-Schuh oder keine Ahnung, wie man den nennt. Humpelschuh? Jedenfalls – konzentriert euch lieber auf die geile Hose und noch geilere Mütze, die von Choices bekommen habe – danke an dieser Stelle! Bin sehr zufrieden mit der Qualität!!

 aua

sitzend

gut

portrait

Rückblick:

O ja: Shopping Queen läuft wieder – nach der gefühlt ewigen Weihnachtspause <3<3 Guido über ein Mädchen, dessen Idol Daniela Katzenberger ist: „Für manche ist es Nietzsche, für manche – Katzenberger“ LOOOOOOL

Oje: ewig nicht einschlafen können. Fuß so, Fuß anders, Fuß hier, Fuß da. Jammerjammerjammer :P

geträumt: dass ich ein Kind adoptieren will, ein 3jähriges :)

gekauft: nur ein Tshirt im Sale?? Sagt mal, was ist mit mir los? Ich hab das Gefühl, dass ich schon alles habe O.O

vorgenommen: ganz schnell wieder gesund zu werden!! Ich will weitermachen mit Ballett!!

schuh

You Might Also Like

Allgemein Leben Outfit Tolle Bilder Unterwegs

Jahresrückblick – 2013 in pictures

2013feuer

Wenn ich zurückblicke – ich bin froh, dass das Jahr um ist.

Nach meinem unendlich schlimmen Liebeskummer, das im August 2012 seinen Anfang hatte, habe ich im Laufe des Jahres immer mehr zu mir finden dürfen – dafür bin ich in diesem Jahr am meisten dankbar!  Silvester 2012/13  war noch von einem krassen Heulkrampf püntklich zu Mitternacht gezeichnet. Auch wenn es dramatisch klingt – als die Schießerei losging, hatte ich das Gefühl, dass das ich war, die in Stücke gesprengt wurde. Und dass ich Abschied nehmen musste – das war so unendlich grausam. Trotzdem war es ein schönes Fest, dank meiner Freunde, die mich getröstet haben. Und nie hat jemand auch nur ein Wort darüber verloren, dass ich ihnen die Feier verdorben hätte. Danke dafür!

Im Mai reiste ich mit einem Freund nach Italien – das war sehr lehrreich und die Gegend war wunderschön! Bei der Reise blieb es aber – sonst war ich in 2013 nicht mehr unterwegs.

Meine liebeskummerbedingte neue Figur (hatte 8 Kilo abgenommen) musste ich langsam, aber sicher leider wieder hergeben – und habe die 8 Kilo mittlerweile wieder drauf. Es war nicht einfach, sich wieder damit anzufreunden – nachdem man schon geschnuppert hat, wie es ist, sich so schlank und leicht zu fühlen. Aber wenn man mir anbieten würde, dass ich wieder durch diese Hölle gehen müsste, und im Gegenzug dafür wieder schlank wäre – danke! Eine kaputte Seele ist viel schlimmer, als ein nicht perfekter Körper.

Auch meine Haare werden langsam wieder länger, und ich habe das Gefühl, dass mit ihnen meine Kraft zurückkehrt. Schon vor dem Vorfall im August 2012 hatte ich sie mir kurzgeschnitten – so kurz wie noch nie. Und sie blieben für meine Verhältnisse über eine sehr lange Zeit so kurz. Jetzt kann ich sie wieder wachsen lassen.

Der schönste Monat war August 2013 – nach einem erfolgreich abgeschlossenen Projekt fühlte ich mich plötzlich befreit und konnte ENDLICH wieder genießen!! Ein ganzes Jahr nach der Trennung ging es plötzlich wieder. Ich kann nicht beschreiben, wie gelöst und glücklich ich mich wieder fühlen durfte! Das fiel zusammen mit meinem kleinen Urlaub daheim (2 Wochen), in denn ich sooo oft im Biergarten war, oft im Freibad und habe viiiel Eis gegessen!

Erst jetzt im November durfte ich dann meine neue Leidenschaft entdecken – Ballett! Danke auch dafür! Und bald mehr dazu.

Ich wünsche euch allen und mir auch ein frisches neues Jahr 2014, das wir nun mit offenen Herzen und viel positiver Energie anfangen dürfen!

2013

Euch allen guten Rutsch und ein rauschendes Silvester-Fest! :)

You Might Also Like