Tagesoutfit – vintage & Gewinnspiel

Dieses vintage-inspiriertes Outfit trug ich heute zu diesem traumhaften Wetter. FRÜÜÜÜHLINGGGGGGGG!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

.

 

Kleid: Flohmarkt

Schuhe: Ebay

Gürtel: Zara

Hut: Hallhuber

Uhr: Casio

Kette: Bijou Brigitte

Sonnenbrille: H&M

 

.

 

.

 

 

.
.
.
.
.
.
Übrigens: die Aurela von Aurela-Aurela ist sehr sozial und verlost eine echte neue LV-Bag an uns!!

You Might Also Like

8 Comments

  • Reply
    Lotte
    23. März 2011 at 20:32

    So schön! :) Das Outfit schreit förmlich nach Sonne & guter Laune!
    Und die Uhr hab ich mir auch gekauft, eins meiner vielen Mitbringsel aus Madrid ;)

    Liebe Grüße!

  • Reply
    mici
    24. März 2011 at 12:39

    hihih, danke danke! oh ich fühle mich geehrt… kannste ruhig machen, du musst mich aber nich extra deswegen verlinken oder so.. ich glaub nämlich nicht, dass ich die erste bin, die sowas macht xD

    (haha, eigentlich hab ich mir nurs erstbeste bild rausgesucht und irgendwas animiert für diese gutscheinverlosung. hat übrigens geklappt.. hab einen von zalando gekriegt und auch gleich eingelöst xD das is sau cool xD xD *sich freut wien keks.. hab noch niiiiiie was „gewonnen“ x3 )

  • Reply
    banucicek
    24. März 2011 at 14:30

    wunderschönes kleid! steht dir wirklich toll. und die haare gefallen mir auch viiiiel besser so :)
    lg

  • Reply
    Summer Lee
    24. März 2011 at 16:45

    genial! schönes outfit, wirklich. der hut gibt dem outfit das gewisse extra! i like <3
    summer

  • Reply
    Nicki
    24. März 2011 at 20:51

    Mensch, deine Bilder machen noch mehr Lust auf Sonne! :) Hoffentlich bleibts jetzt die Tage so?! Man steht dadurch ganz anders auf. ^__^

    Finde ich toll, dass du deine Ernährung bereits umgestellt hast. :) Ich bin noch irgendwie dabei. Das alles fällt mir noch relativ schwer, da ich mit dem Ganzen leicht überfordert bin. Deswegen habe ich mir jetzt auch erstmal einen Termin beim Arzt gemacht und hoffe das ich danach beim Fitness auch noch so einiges mitnehmen kann. Wir werden sehen! :) Ich gebe aufjedenfall nicht auf, da ich es Leid bin nur kurzfristig schlank zu sein. >.<

    Liebste Grüße!

  • Reply
    Sherry
    27. März 2011 at 12:28

    Das Kleid sieht echt gut aus, und das Essen natürlich auch. Ich glaube aber, ich hätte hautfarbene Naylons genommen, das macht alles etwas heller, leichter. Aber wie gesagt, Süße: Ich habe von Mode keinen Schimmer!

    • Reply
      Esra
      27. März 2011 at 12:41

      @ Liebe Sherry, man kann vielleicht von „Theorie Mode“ keine Ahnung haben, aber in der Praxis ist das eigene Gefühl doch entscheidend! Dass du dazu helle Strumpfhosen bevorzugen würdest, macht dich modisch gesehen eben Sherry-mäßig, und mich Esra-mäßig :-D

      LG
      Esra

  • Reply
    Me to Be
    1. April 2011 at 08:48

    Ich mag das Outfit und vorallem den Schlapphut. So einen muss ich mir noch für den Sommer holen.

  • Leave a Reply