Browsing Tag

Wunschliste

Lifestyle Shopping

shopping: Wunschliste im August

wunschliste, berlin, shopping, shoppen, onlineshop, august, outfit, fashionblogger, modeblogger

Klar, ich habe schon alles.

Aber manchmal ändern sich Vorlieben und Präferenzen, und man sortiert nicht nur Teile aus, die Fehlkäufe waren, sondern auch welche, in denen man sich mal sehr wohl gefühlt hatte.

Und dann entsteht Platz für Neues.

Deswegen führe ich (schon wieder! :)) eine neue Reihe namens "Wunschliste" ein, in der ich euch einmal im Monat meine momentanen Favoriten vorstelle - die ich entweder schon besitze, oder noch anschmachte :)

Hier meine wichtigsten Tipps, um Fehlkäufe sicher zu vermeiden:

  • ich kaufe tatsächlich nur noch Teile, die passen oder aber Teile, wo ich ganz genau weiß, wie eine Schneiderin sie für mich ändern könnte. Kleidung, bei der ich denke, ich werde bestimmt nach einer Woche Diät reinpassen - oder Schuhe, die noch eingetragen werden müssen, lasse ich da!
  • Dinge, für die mir nicht gleich mindestens zwei Kombinationen aus meinem schon bestehenden Kleiderschrank einfallen, kommen auch nicht mit!
  • zugegeben: es kostet Überwindung, aber egal, wie schön ein Teil ist - wenn der Stoff unangenehm auf der Haut ist, wird es nicht gekauft. Ich weiß aus Erfahrung: solche Teile bleiben eh nur im Schrank hängen!

[show_ms_widget id="36006604" image_id="41869179" width="685" height="440"]

Durch Klicken auf das schwarze Kästchen mit dem Plus-Zeichen kommst du direkt zu den Produkten!


{die Verlinkungen sind Affiliate Links, was bedeutet, dass ich durch deinen Kauf eine kleine Provision bekomme}

[show_ms_widget id="36006560" image_id="41869131" width="1060" height="498"]

You Might Also Like

Allgemein Gewinnspiel

giveaway: valentino donna parfum

DSC_1011

Eigentlich bin ich nicht so das Verpackungs-Opfer, soll heißen, ich kaufe mir Produkte nie nur wegen der schönen Verpackung. Etwas anders ist es bei Parfum-Flakons. Ok, ich kaufe sie mir zwar auch nicht aus dem optischen Grund, aber manchmal schwärme ich schon sehr über die kreativen Parfumfläschchen. Das von Valentino finde ich besonders schön. Auch der Paco-Rabanne-Flakon ist hübsch, gerade der Deckel, der mich etwas an einen geschliffenen Edelstein erinnert. Beide Fläschchen haben goldene Metallteile dran, und die Flüssigkeiten sind rosa. Das impliziert Weiblichkeit und Süße und die Struktur des Glases erinnert an funkelnde Diamanten.

Was ich damit sagen will – „typische“ Parfum-Bilder mit Blumen, die romantisch-frisch anmuten, oder auch typische „lifestylige“ Bilder, auf denen Parfum nebst Accessoires drapiert ist, haben mich nicht vollends zufriedengestellt, so dass ich beide Fläschchen einfach mal nach Unterwegs mitnahm und in einer GANZ anderen Umgebung shootete, die mit dem Edlen und Weiblichen Design der Flakons kontrastiert.

Was mögt ihr lieber – das Süße und Frische oder das Kontrastreiche und Düstere?

valentino-parfum-duft-flaconi-lifestyle-fashionblogger-modeblog-nachgesternistvormorgen-2

parfum-flaconi-hand-blogger-nachgesternistvormorgen-paco-rabanne-olympea-1

 

Aber natürlich geht es heute nicht nur um meine Photographie-Künste, hehe, sondern um die Parfums – und dasjenige von Valentino könnt ihr GEWINNEN! Juhu!

Gewinnspielregeln:

  • Folgt mir auf Bloglovin oder Google Blog Connect
  • hinterlasst bis zum Mittwoch, den 25.11. um 23.59 Uhr einen Kommentar hier unter diesem Post und sagt mir, welches Foto euch am besten gefällt :)

VIEL GLÜCK! <3

valentino-parfum-flaconi-hand-blogger-nachgesternistvormorgen-ring-schmuck-jewelry

________

Die Parfums:

Valentino Donna    (mein Favorit!)

  • Duftrichtung: Blumig (ich ganz persönlich finde diesen Duft etwas leichter, als den Olympéa)
  • Duftcharakter: Geheimnissvoll
  • Kopfnote: Bergamotte, Iris-Palida
  • Basisnote: Patschulli, Vanille
  • Herznote: Leder

valentino-parfum-duft-flaconi-lifestyle-fashionblogger-modeblog-nachgesternistvormorgen-poco-rabanne-1

Poco Rabanne Olympea

  • Duftrichtung: Blumig
  • Duftcharakter: Elegant, Modern, Unwiderstehlich
  • Kopfnote: Eisig grüner Tangerine-Akkord, Salziger Vanille-Akkord
  • Basisnote: Ingwerlilie, Amber-Akkord
  • Herznote: Hydroponischer Jasmin, Cremiger Sandelholz-Akkord

valentino-parfum-duft-flaconi-lifestyle-fashionblogger-modeblog-nachgesternistvormorgen

/ in freundlicher Kooperation mit Flaconi /

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

 

 

You Might Also Like

Shopping

shopping: vestiaire collective

Blogger und Designersachen… Ein kontroverses Thema! Man kann oft beobachten: je erfolgreicher und „größer“ ein Blog wird, desto öfter tauchen Designer auf. Wie verändert es den Mehrwert des Blogs für euch? Schürt es euren Neid? Oder seid ihr begeistert beim Anblick cooler Marken? Fühlt ihr euch inspiriert oder könnt ihr damit nichts anfangen und seid nur genervt, wenn/weil ihr es euch nicht leisten könnt?

Ich bin Geringverdienerin und habe deswegen erst durch meinen Blog mit dem Thema überhaupt zu tun bekommen. Und das auch nur am Rande. Trotzdem gibt es ein paar „Cravings“ (um das trendy Wort zu bemühen :D). Ja, auch ich verbinde mit manchen High-End-Teilchen einen gewissen Lifestyle. Aber auch das Design an sich ist bei solchen Teilen meist origineller und irgendwie besonderer, als bei „normalen“ Sachen (meine geliebte Furla Tasche adelt jedes noch so günstige H&M-Outfit!!! ).

shopping-2

Ich liebe zum Beispiel Kenzo. Beim Anblick des berühmten Kenzo-Pullovers mit dem Tiger-Aufdruck geht mir das Herz auf und ich freue mich einfach. Klingt seltsam? Für mich nicht. Ich freue mich nicht nur, weil ich ein durch Blogs und Streetstyle-Fotos berühmt gewordenes Designer-Teil sehe – sondern eher so, wie ich mich freuen würde, wenn ich einen leckeren Kuchen esse oder eine Blumenwiese betrachte. Viele teure Designersachen sehen eben auch hübsch und edel aus – und wenn sie dann auch noch super verarbeitet sind – was man von Designer-Ware meist erwarten darf – dann würde ich, wenn ich ehrlich bin, schon das ein oder andere Teil besitzen wollen…

Deswegen surfe auch ich liebend gern auf Vestiaire Collective*. Selbst wenn ich dort bis jetzt „nur“ eine Wunschliste angelegt habe.

VC_PRESSPACK_DE_3

humor-lifestyle

Zara & Co haben ja immer total viele Sachen im Sortiment, die schon an Plagiate grenzen – aber da stört es mich nicht so sehr, denn es steht „Zara“ drauf, und nicht etwa „Celine“, obwohl es gar nicht von Celine ist.

Denn WENN man sich schon für ein teueres, echtes Designerstück entscheidet und dafür gespart hat – möchte man sicher gehen, dass es auch wirklich echt ist. Warum? Weil das ja sonst eine bewusste Täuschung wäre, und damit kann ich nicht so viel anfangen – ich werde nicht gern angelogen… Vestiaire Collective hat Experten, die die verkauften Artikel auf Echtheit und Qualität prüfen – das ist gut zu wissen (wenn man denn ein grundsätzliches Vertrauen als Voraussetzung mitbringt!!)

Denn es gibt so wahnsinnig viele Kriterien, die uns Normalsterblichen gar nicht erst auffallen. Nähte, Beschaffenheit der Seriennummer, Symmetrie, Stoffe, Farbgebung etc.

 

notofakes

 2012 hat die französische Regierung eine Charta (=  Selbstverpflichtung nichtstaatlicher Organisationen) für den Kampf gegen Fälschungen im Internet iniziiert. Vestiaire hat auch mit unterschrieben.

 

shopping-designer-2

 

Sind euch Marken wichtig?

 

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

 

Allgemein Shopping

shopping favourites #3

kitchen-spring

Es ist soweit – ich bin dermassen modeverrückt, dass für mich die neue Mode der Grund Nr 2 ist, warum ich mich über den Frühling freue! Grund Nr 1 bleiben natürlich Sonne, Licht, Blumen, Blätter und Frühlingsluft. Aber ist es schon bedenklich, wenn Mode gleich an zweiter Stelle kommt? Hihihi :D

Wie dem auch sei – zur Zeit fahre ich total auf helle Pastellfarben ab (und das im Frühling – welch ein Originalität!). Da ich festgestellt habe, dass mir meine Frühlingsgarderobe vom letzten Jahr nur noch höchstens zur Hälfte gefällt – habe ich mal wieder massiv aussortiert (und werde das alles am 14. April auf dem Nachtflohmarkt in der Kultfabrik verkaufen! Alle Münchner – her zu mir :D) und Nachschub muss her!

Ein weißer oder cremefarbener Blazer und eine weiße Skinny gehören sowieso in jeden Kleiderschrank…

3

 1. blazer | 2. pulli | 3. jeans | 4. hut | 5. slipper
| 6. sonnenbrille | 7. mantel | 8. hose | 9. bluse | 10. tasche | 11. converse

Und? ist da was für euch dabei ? ;)

deko

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

You Might Also Like

Allgemein Shopping

birthday wishlist

Einer der wenigen Gründe, der den Winter doch etwas erträglicher macht, ist mein Geburtstag am 16. Februar. Als ich klein war, habe ich an diesem Tag immer erstmal eine frische Gurke geschenkt bekommen. Ihr denkt „WTF???“ – aber ja, wir lebten in Rußland und damals gab es dort im Winter keine Gurken. Gar keine. Aber ich habe Gurken über alles geliebt. Deswegen haben mir meine Eltern zum Geburtstag eine besorgt. Fragt mich nicht, wo sie die bekommen hatten! War bestimmt auch sauteuer! Mittlerweile hat sich ja dort eh alles komplett verändert, es gibt sogar bestimmt vergoldete oder diamantene Gurken für die Neureichen…

Naja, die Zeit vergeht eben, und heutzutage liebe ich Gurken zwar genauso abgöttisch wie damals als Kind – aber die gibt es ja gottseidank immer zu kaufen. Also sind die Wünsche etwas gestiegen, hehe. Etwas sehr. Also kommt hier meine ultimativ realistische Wunschliste (NOT), von der ich sowieso ganz sicher null Komma null bekommen werde – aber whatever!

Uuund, damit es nicht ganz so abgehoben wird, zeige ich noch eine sogenannte budget-Wunschliste… So vollständigkeitshalber!

 

Luxus-Klasse:

birthday-wishlist

1. Celine Phantom Bag  <3 | 2.Tiffany Armband  | 3. Kenzo Ring

4.   Cloud-Nine-Glätteisen |  5. Iphone 6  |  6. Vollformatkamera

7. Egyptian Magic Creme | 8. Rosegold-Ring oder HIER günstig | MCM Shopper

budget-Klasse

 birthday-wishlist-2

1. Armani Mascara | 2. Faltreflektoren Set | 3. Profi Studioleuchte Fotostudio Set

4. Trip nach London | 5. weißer Kleiderschrank | 6.  Kissen  | 7.  Esstisch

                  8. Trinkbecher  |  9. ein Zara-Gutschein geht absolut immer!

 

 

Bilder:

luxus: apple, niche-beauty, kenzo, celine, tiffany, amazon, gemvara, fashionette

budget: amazon, miavilla

___________

Und vergesst nicht das Gewinnspiel!! Klick aufs Bild!

 

gewinnspiel-jubilaeum-5

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

You Might Also Like

Outfit

outfit: weihnachtspulli

portrait-christmas-weihnachten-fashionblogger-knit

Langsam weihnachtet es schon arg, würd ich sagen… Und jeder kann entscheiden, ob es ihn nervt und stresst oder eben nicht. Ich entscheide mich dieses Jahr fürs Genießen, was etwas schwierig ist, denn gerade jetzt passieren leider einige unschöne Sachen bei mir – jobmäßig und in der Familie geht es rund… Aber mal ehrlich – wird es besser, wenn ich mich runterziehen lasse? Wohl kaum!

Den größeren Nutzen habe ich selber und auch meine Mitmenschen, wenn ich mich nicht zu sehr stressen lasse. Bei vielen Ereignissen im Leben, die einem erstmal komplett negativ vorkommen, zeigt sich später, dass auch sie für irgendwas gut waren.

Ja, es ist nicht immer möglich oder auch nicht immer notwendig, stark zu sein. Manchmal kann man sich Augenblicke der Schwäche erlauben. Aber zur Regel soll das bei mir nicht werden :)

christmas-weihnachten-weihnachtsoutfit-outfit-pullover-schneemann-winter-modeblogger-1

Demnach hatte ich Lust auf richtig weihnachtliche Weihnachtsbilder! Für die nötige Portion Esra sorgt die „kaputte“ Jeans, die etwas zu groß geworden ist (weil ich kleiner geworden bin, hihi), sollte eigentlich skinny sein – aber das ist mein kleinstes Problem :D

christmas-weihnachten-weihnachtsoutfit-outfit-pullover-schneemann-winter-modeblogger-Kopie

Und natürlich hatte ich auch eine Jacke dabei! Eigetnlich war das ursprünglich gar nicht mein Plan, die mit abzulichten, aber die Alicia meinte, ich soll sie doch anlassen als Beweis dafür, dass Blogger auch Menschen sind, loool XD

Und außerdem ist es eine meiner absoluten Schnapper-Lieblingsparkas, die ich mir im Sommer (!) im Pimkie-Sale kaufte und jetzt ständig trage <3

christmas-weihnachten-weihnachtsoutfit-outfit-pullover-schneemann-winter-modeblogger.4

portrait-christmas-weihnachten-weihnachtsoutfit-outfit-pullover-schneemann-winter-modeblogger

christmas-weihnachten-weihnachtsoutfit-outfit-pullover-schneemann-winter-modeblogger-6

collage-christmas-outfit-weihnachtsoutfit-weihnachten-schneemann-pullover-asos

Und so kann das Ganze aussehen, wenn man etwas zu viel Glühweihn erwischt hat :DD

gluehwein

pullover: Asos

jeans: Zara

boots: Zara

parka: Pimkie

beanie: Only

location: München Odeonsplatz

photograph: Alicia  :*

 

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

Allgemein Shopping

geschenkideen für weihnachten unter 100 Euro

 christmas-wishlist-zalando-gewinnspiel-weihnachten

Die schöne Weihnachtszeit… Schön stressig vor allem! Bis man alle Geschenke beisammen hat jedenfalls :D

Ich bin ja eher der Voraus-Käufer. Manchmal kaufe ich etwas ganz ohne Anlass, nur weil ich genau weiß, dass sich derjenige darüber freuen würde. Und dann verschenke ich es entweder sofort, oder ich lege es beiseite und warte eben auf einen Anlass :) Auch wenn ich selbst gefragt werde, was ich denn gerne hätte – schießt die Antwort wie aus einer Pistole. Ich bin halt, zumindest materiell gesehen, fast nie wunschfrei :D

Also habe ich hier eine Wunschliste zusammengestellt. Ist zwar meine, aber vielleicht beschert sie ja dem einen oder anderem von euch einen Geistesblitz a la „Ahhh, das könnte ich doch meiner Freundin/Mutter/Schwester/Was-auch-immer schenken!!“

Das beste daran: alle Teile, außer dem Glätteisen, kosten unter 100 Euro!

Vor allem die „Armverlängerung“ mit integriertem Selbstauslöser ist für Selfiejunkies wie mich absolut unverzichbar! Wie genial ist denn bitte diese Erfindung??

Ein gutes Glätteisen, mit dem man auch Locken machen könnte, suche ich auch schon lange. Jetzt habe ich mich informiert, was WIRKLICH gut ist – und Überraschung! Das berühmte GHD scheint von Cloud Nine überholt worden zu sein…

Was ich mir ebenfalls schon lange wünsche – ist ein cooler Tüll-Rock, den man total super rockig mit einer Lederjacke stylen könnte…

Der graue karierte Mantel von Topshop (über Zalando) schwebt mir auch schon länger vor… Diese Rechnung ist ganz einfach: ich stehe auf kariert – PLUS ich stehe auf grau – IST GLEICH Mantelliebe!!

Auch spitze Schuhe, die etwas eleganter sind, fehlen in meinem Schuhschrank. Ich besitze viele Boots und Sneakers – aber eben kaum was Eleganteres.

Auch einen Raumduft finde ich sehr nützlich und sowas trägt einfach zur guten Athmosphäre Zuhause bei! Und von Kissen kann man eh nie zuviel haben.

Den Weihnachspulli mit dem Schneemann hab ich mir gerade schon selber geschenkt, ähem :D

Und was ist mit euch? Schon eine Idee, was ihr euch wünscht oder was ihr euren Liebsten schenkt?

 

>>>   Und klickt mal HIER!! Es passiert ganz was Lustiges, gute Idee von Zalando :)

+++

Fellweste   /      Tüllrock   /    Grauer Karomantel    /     Kaschmir-Schal      /    Rosegold-Uhr      /

Oversize-Pullover     /      Kissenhülle mit Federn     /    Weihnachtspulli     /     Duftkerze   /

Smaprtphone Tripod   /  Smartphone selftimer   /   Glätteisen   /   Schuhe

 Dieser Post entstand in Kooperation mit Zalando
Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

You Might Also Like

Shopping

shopping: wish list

 persunmall-wishlist

Heute zeige ich euch meine Wunschliste für den Online-Shop Persunmall. Lauter sooo süße Sachen, finde ich!  Besonders die Iphone Hülle hat es mir angetan, ich bin ja ein totaaaaler Fan von den kleinen süßen gelben Dingern, Minions genannt :)

Da ich (wie ihr vielleicht wisst), mit Weihnachten nicht sooo viel anfangen kann, ist die Wunschliste nicht besonders weihnachtlich, sondern ganz „normal“! Was den Vorteil hat – wenn Weihnachten nämlich vorbei ist, kann man die Sachen immer noch wunderbar tragen, bis in den Frühling hinein, auf den ich mich jetzt schon freue :)

denim dots coat / daisy dress / denim coat / duck sweater / tartan jacket / coffee sweater /

checkedblazer  / platform heels / case for Iphone 5/5s / platform boots

 

 

 

Blogwatching Mode-Inspirationen Shopping

my wishlist

Wunschlisten zu erstellen kann ein gutes psychologisches Hilfsmittel sein. Wenn man sich was nicht leisten kann, erstellt man eine Wunschliste und schon hat man das Gefühl, etwas zu besitzen. Zumindest imaginär.

Wenn man im Internet bestellt, lohnt es sich, nach Gutscheinen zu suchen. Manchmal probiere ich im Laden etwas an, schreibe mir die Marke und die Größe auf  und schaue dann online, ob ich den Artikel finde, denn mit Gutscheinen bekommt man es manchmal viel günstiger als im Laden! Sowas in der Art könnt ihr zum Beispiel hier finden*.

Meine Wunschliste für den Herbst (dessen Kommen ich langsam anfange zu akzeptieren) beinhaltet viele schwarze und graue Sachen. Das hat nicht unbedingt mit dem Herbst selber zu tun, sondern ich finde so etwas auch am einfachsten zu kombinieren und es schaut immer stylish aus.

(Kunst-)Leder geht natürlich auch immer und macht aus jedem noch so simplen Outfit einen Hingucker! Außerdem wird mit einem Lederteil ein Materialmix sehr leicht, denn Leder schaut mit robusten Materialien wie Denim-Stoff genauso toll aus wie mit zwarter Spitze oder Grobstrick.

Ein weiterer super cooler Trend, auf den ich mich tierisch freue, ist die Neuauflegung des GRUNGE!!! Karos, Blümchen und Biker Boots – cooler und lässiger gehts nicht!

wunschliste-herbst2013

 

Was braucht ihr noch unbedingt für den Herbst?

TRENNER