Browsing Tag

2013; boots; Cowboy; Fashion; Fashionblog; folk; H&M; hat; Hut; jumper; Kette; Mode; Modeblog; München; Munich; necklace; new; ootd; Outfit; Primark; Schmuck; spring; street; Style; summer; Sweate

    outfit: new folk

     

     

    Dieses Oberteil habe ich bei H&M gefunden und es war Liebe auf den ersten Blick. Als ich dann noch den Stoff gefühlt habe (super softer Sweatshirt-Stoff), war es endgültig um mich geschehen. Und mal ehrlich, bei dieser Art von Liebe kann man auch kein Liebeskummer bekommen, vorausgesetzt, der Geldbeutel macht mit :)

    Eigentlich ist das ein Sweatshirt, aber ich habe es mir spontan in Größe L geholt, damit ich es als Minikleid mit Leggings tragen kann.

    Und oh mann, meine Haare sind echt schlimm! Wuschelkopf lässt grüßen. Ich lasse sie mir jetzt wieder wachsen, und das Zwischenergebnis dieses Vorhabens ist die berühmte „Übergangslänge“, die bei mir dazu führt, dass die Haare sich in alle Himmelsrichtungen kräuseln, als gäbe es kein Morgen. Besonders das letzte Foto ist in dieser Hinsicht krass. Über einen Mangel an „Volumen“ kann ich mich jedenfalls nicht beschweren… Ai-ai-ai.

    oje: Geldbeutel verloren – oder geklaut worden. Mit 100 Euro drin. Alle Karten. Monats-Fahrkarte. ALLES

    o ja: immerhin hab ich mein Iphone noch. Sonst wäre ich echt fertig mit dieser Welt :/

    gewünscht: mehr Harmonie unter uns Menschen. Bald einen Urlaub. Und ein tolles weißes Häkelkleid von H&M. Wer ich auf Instagram verfolgt, weiß bescheid :) Ihr könnt dort übrigens sehr gerne vorbeischauen!

     

    kette

    ok2

    schuhe

    portrait

    folklore sweater   |   leggings: H&M

    hat: United Colors of Benetton

    necklace: Primark

    boots: Zara

    fotos: A.

    gehtso

    You Might Also Like