Browsing Tag

allover

Outfit

outfit: all white

 

Früher bewunderte ich die hellen Looks an anderen – aber es gab eine Hemmung, selbst sowas auszuprobieren. Zu unpraktisch, trägt auf, gehört nicht zur Comfortzone – es gab viele Gründe, auf dunklere Outfits auszuweichen. Aber eines Tages dachte ich mir – komm, du ziehst es jetzt durch (und an) – und gehst mal komplett hell vor die Tür.

Und siehe da – ich fand Gefallen daran und trage seitdem immer wieder weiß oder creme von Kopf bis Fuß!

RECENTLY:

o ja: 

ich weiß endlich, wofür „k“ steht – ich wusste ja schon immer, dass es auf Insta eine Abkürzung für 1000 ist – jetzt weiß ich, dass es für KILO steht, hihi

oje:

der Freitag war gar nicht der Dreizehnte, sondern der 29., aber alles ging schief – und zwar den ganzen Tag. Angefangen mit zwei Ubahn- und einer Buslinie, die allesamt viel zu spät kamen, weitergeführt durch einen Zusammenschiss mit unnötigen Bemerkungen in der Arbeit, abgeschlossen von einem Lastwagen, der halb auf dem Gehweg parkte, auf dem wir geshootet haben – und zwar OHNE ZU BREMSEN, obwohl der Fahrer uns sah, sodass wir es kaum geschafft haben, uns und unsere auf dem Boden abgestellten Taschen gerade noch unter den Rädern wegziehen konnten. HALLO???

 

Event der Woche: 

war ein Kochkurs bei und von Epifood (hier könnt ihr ein spannendes Interview samt Rezepten nachlesen). Gekocht wurde asiatisches Fusionsfood – und war, wie immer, unfassbar lecker!! Auf Zucker, Weißmehl und Kuhmilchprodukte  verzichten war noch niemals schöner ;)

Pläne: 

die letzte Pressdays-Woche läuft! Kann es kaum erwarten, euch meine Favoriten hier auf dem Blog zu zeigen! Wer schon vorher was sehen will – den nehme ich bei Snapchat mit (Nachgestern) :)

gesucht:

meine innere Ruhe und Ausgeglichenheit. Ich habe noch nicht ganz genau rausgefunden, was mich nun stresst – aber irgendwas lässt mich momentan nicht entspannen. Ich hoffe, ich finde es bald raus!

geklickt:

saulustiges Video über das Single-Dasein – unbedingt ansehen!





GET MY LOOK

blazer: Saint Tropez* (similar)

blouse: H&M+ (similar)

skirt: Weekday sale (sold out, but similar here)

sneakers: Zara (old, but similar here)

backpack: Zara (old, but similar here)

sunnies: Quay (sold out, similar)

___

photos: Ji

___

*gifts or samples

You Might Also Like

Outfit

outfit: white & camel

Typisch irgendwie – alles stimmt sich schon auf Weihnachten ein, und ich komme daher im hellen Outfit, zu allem Überfluss noch einem Blumenstrauss garniert… Da ist wohl ein unterbewusster Wunsch nach Frühling mit mir durchgegangen. Also wirklich, tut mir leid für das anachronistische Outfit – andererseits konnte bei dem spontanen Sommereinbruch letzte Woche, als der Look bei 17 Grad geshootet wurde, auch keiner ahnen, dass es nur ein paar Tage später schneien wird…

Und überhaupt: wenn es gerade nicht regnet und somit die Gefahr eines sofortigen Dreckig-Werdens nicht besteht – spricht doch nichts gegen #allwhite im Herbst … Und einen dunkler-Strick-Overload werden wir alle noch bekommen, der Winter fängt ja gerade erst an ;)

Der Look ist mal wieder ein Lagen-Look – die sind mir zur Zeit die liebsten, wie ich hier und hier schon bewiesen hatte. Als Nächstes habe ich auch schon einige Outfits mit viel Strick und Kunstfell im Sinn – also keine Sorge, ich lasse euch nicht ohne echt winterliche Inspiration ;)

all-white-layering-nachgesternistvormorgen-outfit-streetstyle-layers-culotte-camel-look-style-fashionblog-muenchen-flowers-11

Recently:

[dl]
[dlitem heading=“o ja:“]juhuuu, alle Münchner aufgepasst und vorgemerkt: am Freitag, den 4. Dezember ab 16 Uhr verkaufe ich ein paar Sachen aus meinem Kleiderschrank beim Kleiderkreisel-Weihnachtsmarkt in München! Freue mich auf euch![/dlitem]

[dlitem heading=“oje:“]manche Verkäuferinnen bei Douglas sind sich ihrer komischen Ideen so sicher, dass sie dabei völlig überheblich an den Persönlichkeiten ihrer Kundinnen vorbeidonnern. Vor paar Tagen hat mich eine Verkäuferin von Benefit ANGEHALTEN, als ich vorbeiging, mit den Worten: „Haben Sie sich schon überlegt, die Augenbrauen heller zu färben? Ihre Haare sind so hell und die Brauen so dunkel, das sieht hart aus“… DANKE aber auch! Anscheinend kennt die Gute keine Trends… Diese Unkenntnis in Verbindung mit penetrantem Auftreten – nix gut…[/dlitem]
[dlitem heading=“angelächelt:“]eine Schal-Doppelgängerin in der Ubahn. Und ein Lächeln zurückbekommen! Ich hab das eh noch nie verstanden, warum Frauen sich oft so ärgern, wenn sie jemanden mit einem gleichen Kleidungsstück entdecken![/dlitem]
[dlitem heading=“Zitat der Woche:“]normal stehe ich nicht auf Max Herre, aber dieses Lied musste ich zuhause googeln, nachdem ich es beim Shoppen in einem Laden hörte:

„vielleicht kann man nicht immer gewinnen, doch wie man verliert kann jeder selber bestimmen“

[/dlitem]
[dlitem heading=“geschrieben:“]den Gastbeitrag über „Männerschreck“-Trend oversized Mantel bei Madison Coco! Lest ihn HIER![/dlitem]
[dlitem heading=“geklickt:“]diesen Artikel. Die Meinungen gehen auseinander. Ich finde im Text einiges, was gut ist! Und ihr?[/dlitem]
[/dl]

all-white-layering-nachgesternistvormorgen-outfit-streetstyle-layers-culotte-camel-look-style-fashionblog-muenchen-flowers-1

portrait-all-white-layering-nachgesternistvormorgen-outfit-streetstyle-layers-culotte-camel-look-style-fashionblog-muenchen

all-white-layering-nachgesternistvormorgen-outfit-streetstyle-layers-culotte-camel-look-style-fashionblog-muenchen-flowers

kultfabrik-muenchen

quer-all-white-layering-nachgesternistvormorgen-outfit-streetstyle-layers-culotte-camel-look-style-fashionblog-muenchen

all-white-layering-nachgesternistvormorgen-outfit-streetstyle-layers-culotte-camel-look-style-fashionblog-muenchen

portrait-22

GET THE LOOK:

culottes: Zara (similar here)

top: Zara (similar here)

long sheer blouse: Mango (similar here)

blazer: Forever21 (similar here)

shoes: Zara (even better here)

hat: Forever 21 (similar here)

____

location: München Kultfabrik

photographer: A. F.

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

 

 

 

You Might Also Like

Outfit

outfit: knit neutrals

outfit-ootd-knit-strick-culotte-trend-nachgesternistvormormorgen-fashionblog-modeblogger-munich-muenchen-layering-creme-beige-trend-herbst-11

Ich habe schon mal ein paar Leute übers Internet kennengelernt, aber man fragt sich natürlich trotzdem immer aufs Neue: wie ist der- oder diejenige so „in echt“?

Deswegen war ich schon gespannt darauf, wie es wird, als die Sophie von Basic Apparel meine Einladung annahm und nach München kam. Sie fand mich mal über Lookbook, und seitdem haben wir uns gegenseitig gelesen  :)

Der erste Moment, als ich sie von der Ubahn abholte, war noch etwas seltsam, denn wir beide sahen einander zum ersten Mal in „Bewegtbild“, nachdem man ja voneinander nur die Blog- und Instagrambilder kannte! Aber es hat nicht lange gedauert, bis wir vor lauter interessanten Gesprächsthemen gar nicht schnell genug reden konnten, um alles unterzukriegen, was wir miteinander besprechen wollten :D Sophie ist einfach total sympatisch, geradeheraus und eine verwandte Bloggerseele :) Geschlafen hat sie auf einer Matratze in meinem Ankleidezimmer – mehr „Fashionblogger-Lifestyle“ geht nicht, hahaha :D

Natürlich war auch sofort klar, dass wir auch zusammen shooten werden. Auch das hat unglaublich gut funktioniert! Ich habe es richtig genossen, wie ehrgeizig und neugierig Sophie ist – genauso wie ich! <3 Hier das Ergebnis – enjoy :)

outfit-ootd-knit-strick-culotte-trend-nachgesternistvormormorgen-fashionblog-modeblogger-munich-muenchen-layering-creme-beige-trend-herbst-2

Recently:

[dl]
[dlitem heading=“o ja:“]Apple kann manchmal unglaublich kulant sein – ich habe innerhalb von 5 Minuten ein neues Macbook-Netzteil bekommen, da meins plötzlich nicht mehr ging. YEAH! Das Ding kostet normal 90 Euro!![/dlitem]
[dlitem heading=“oje:“]für extra laute Bohrgeräusche, weil die Wohnung direkt nebenan renoviert wird. Wenn man dann schock-aufwacht, obwohl man hätte ausschlafen können – dann ist der Tag erstmal gelaufen :/[/dlitem]
[dlitem heading=“Verkauft:“]den alten Schaukelstuhl, schnief…[/dlitem]
[dlitem heading=“Zitiert:“]Eine glückliche Ehe ist eine, in der sie ein bisschen blind und er ein bisschen taub ist.

Loriot (1923-2011), eigtl. Vicco von Bülow, dt. Cartoonist, Autor, Regisseur u. Schauspieler (Quelle)

[/dlitem]
[dlitem heading=“noch nicht soweit“]bin ich bei der Umstellung vom Sommer auf Herbst… Ich hinke innerlich echt hinterher! Vor allem hasse ich es, dass es schon wieder früher dunkel wird :((([/dlitem]

[dlitem heading=“einfach WOW!!!“]schaut euch DAS an! Das ist auch noch Freestyle! Wahnsinn![/dlitem]
[/dl]

sneakers-culottes-outfit-inspiration-knit-strick

GET THE LOOK:

back-outfit-ootd-knit-strick-culotte-trend-nachgesternistvormormorgen-fashionblog-modeblogger-munich-muenchen-layering-creme-beige-trend-herbst

detail-outfit-ootd-knit-strick-culotte-trend-nachgesternistvormormorgen-fashionblog-modeblogger-munich-muenchen-layering-creme-beige-trend-herbst

outfit-ootd-knit-strick-culotte-trend-nachgesternistvormormorgen-fashionblog-modeblogger-munich-muenchen-layering-creme-beige-trend-herbst-22

sweater: Zara sale

culottes: Zara sale

blouse: H&M (old)

sneakers: Zara (old)

location: München Neue Pinakothek

photos: Sophie <3

portrait-gegenlicht-Kopie

You Might Also Like

Outfit

birthday outfit: all over white

allover-white-outfit-netz-mesh-skirt-sporty-trend-fashion-blogger-11

Gedanken zum Geburtstag:

Als Teenager kämpft man gegen sich selbst, hat viel Angst, schlecht anzukommen oder nicht dazuzugehören, trauert Sachen nach, die es nicht wert sind und probiert alles Mögliche und Unmögliche aus – aber dafür wagt man eben auch mehr, macht sich nicht über alles Mögliche Sorgen, geht intuitiver ans Leben heran.

Später lernt man immer mehr, sich zu akzeptieren, zu seiner Meinung zu stehen, lässt sich nicht mehr so oft ausnutzen. Man weiß besser, was wirklich wichtig ist und kann Illusionen als solche erkennen und sie loslassen. Allerdings verlernt man gleichzeitig auch immer mehr die Unbekümmertheit und die Fähigkeit, im Moment zu leben – und „zerdenkt“ vieles zu sehr.

Wenn man das Beste aus jedem Alter kombinieren könnte – wäre es schon praktisch!

Sachen bedenken – aber nicht zerdenken.

Neues ausprobieren – aber sich nicht mehr in alles Mögliche stürzen.

Zu sich stehen – und sich trotzdem weiterentwickeln.

Vernünftig sein – aber sich keine Sorgen machen.

Respektvoll sein – aber sich nicht immer drum scheren, was andere von einem denken.

Und das Wichtigste: trotz Rückschlägen niemals verbittern!!

Wünscht mir das  :)

quer-allover-white-outfit-netz-mesh-skirt-sporty-trend-fashion-blogger

Zum Outfit:

 All over white – das wollte ich schon immer ausprobieren – und heute, an meinem Geburtstag (yeeaaahh), ist der perfekte Anlass dazu! Ich stelle sozusagen ein weißes, unbeschriebenes Blatt meines neuen Lebensjahres dar. Wie hochgestochen, hihi :)

All over white – ein wunderwunderschöner Trend, mit dem ich mich bis jetzt ziemlich schwer getan habe, vor allem jetzt im Winter. Zum einen bin ich ziemlich blass, zum anderen war immer mein Problem, dass ich mir in einem komplett weißen Outfit immer wie eine Krankenschwester vorgekommen bin. Aber ich glaube, heute ist es mir gelungen, diese Assoziation auszuschließen. Und dass ich auf den Bildern so braun aussehe – ich sag nur, Make-Up und Aldi-Strumpfhosen sei Dank :DDD

Den Look habe ich heute um die Schuhe herumgebaut – die sind von JustFab* – danke dafür! Ehrlich gesagt, habe ich erst gezweifelt, ob ich diese Kooperation annehme – ganz einfach weil die Sachen in diesem Shop alle seeehr günstig sind – ZU günstig, meiner Meinung… Am meisten hasse ich an billigen Sachen, dass die schrecklich nach Chemie stinken, vor allem, wenn man sie auspackt. Also habe ich die Sneakers erst einem Geruchstest unterworfen. Erstaunlicherweise haben sie nach GAR nichts gerochen – umso besser!! Schauen wir mal, ob sie auch lange halten :) Sehr schön sind die allemal – aber mein Gott, was bin ich angestarrt worden, als ich sie trug!! Leute, habt ihr etwa noch nie Discokugeln an Füßen gesehen??!

shoes-sneakers-silver-silber-glitter

Recently:

o ja:

ich freue mich auf mein Geburtstagsfrühstück in einem der Lieblingscafes… Hoffentlich wird es lecker :D 

oje:

Die geplante Geburtstagsfeier am Freitag habe ich dagegen abgesagt. Kennt ihr das, wenn man meint, die Leute passen nicht so ganz gut zusammen? Da müssten es schon einige mehr sein, damit sie mehr Gesprächspartner zur Auswahl haben – es haben aber insgesamt nur 6 Leute zugesagt :/

bekommen:

Wirrwarr im Kopf anlässlich des sehr turbulent verlaufenen Valentinstages. Ich sag nur: ein Ex – ein guter Freund – ein Date. Alle drei an einem Tag…

allover-white-outfit-netz-mesh-skirt-sporty-trend-fashion-blogger-3

details-allover-white-outfit-netz-mesh-skirt-sporty-trend-fashion-blogger

 portrait-allover-white-outfit-netz-mesh-skirt-sporty-trend-fashion-blogger

allover-white

schuhe-sneakers-silver-silber-2

 

top: Zara

skirt: New Yorker 

sneakers: JustFab*

sunglasses: Roberto Cavalli

lipstick: Chanel 217

location: München Haidhausen

photographer: Kaj <3

 

You Might Also Like