Browsing Tag

olivgrün

Outfit

outfit: volant rock

volant, rock, muenchen, blog, modeblog, modeblogger, fashionblogger, streetstyle, sommer, ootd, asos
volant, rock, muenchen, blog, modeblog, modeblogger, fashionblogger, streetstyle, sommer, ootd, asos

 

Summertime

 

Dieser Look ist für mich irgendwie zum Inbegriff von Sommer geworden. Bunt, unkompliziert, aber trotzdem trendy - und super einfach zu kombinieren.

Man nehme einen Volant Rock, dazu ein Statement-Tshirt oder - Sweatshirt als Stilbruch, damit es nicht zu mädchenhaft wirkt, eine coole Kopfbedeckung (Haarband, Cap oder Strohhut) und Sneakers - fertig! Und aufgewertet wird das Ganze durch eine hochwertigere Tasche, in dem Fall von Furla - die Dinger sind bezahlbar, aber Preis-Leistung finde ich absolut top!! Im Gegensatz zu der zum Beispiel bekannten PS11 Tasche, die ich im Kadewe in Berlin hautnah untersucht habe - für den Preis von 1500 Euro ist sie unmöglich verarbeitet - meiner Meinung. Das Leder an der Front hat sich richtig gewellt... Für den Preis sollte sich aber echt nix mehr wellen, finde ich!

Die heutige Location war ein absoluter Glücksgriff - ich habe mir zwar sowas in der Richtung vorgestellt, aber wir fanden es viel schneller, als ich dachte. Nach ein paar Probebildern war sofort klar - das hier ist der perfekte Rahmen für meinen sommerlichen Look! #happy

 


 

Ich trage:

Rock von Asos, Sweatshirt von Pimkie, Sonnenbrille von Ace&Tate, Schuhe von Adidas, Hut von Asos und eine Tasche von Furla.

photos: Andy

volant, rock, muenchen, blog, modeblog, modeblogger, fashionblogger, streetstyle, sommer, ootd, asos

Oh ja:

für die Ruhe nach dem Sturm. Don´t look back, you are not going that way...

oje:

für sich Unwohl-Fühlen, sich Nicht-Entscheiden-Können und Sachen Vor-Sich-Herschieben

gefragt:

warum fallen uns Menschen Abschiede so so schwer? Und wer hat diese Abschiede überhaupt erfunden? :/

gekauft:

schon wieder Silberschuhe! Es ist mein VIERTES Paar silberne Schuhe ^^Bin ich noch normal?  *Rhethorische Frage*

gegessen:

Salat, Salat und dann zur Abwechslung mal Salat :D

gefroren:

gestern bei 19 Grad nach wochenlangem Sommerwetter. Der Körper gewöhnt sich kühlere Temperaturen so schnell ab!

volant, rock, muenchen, blog, modeblog, modeblogger, fashionblogger, streetstyle, sommer, ootd, asos
volant, rock, muenchen, blog, modeblog, modeblogger, fashionblogger, streetstyle, sommer, ootd, asos
volant, rock, muenchen, blog, modeblog, modeblogger, fashionblogger, streetstyle, sommer, ootd, asos
volant, rock, muenchen, blog, modeblog, modeblogger, fashionblogger, streetstyle, sommer, ootd, asos
volant, rock, muenchen, blog, modeblog, modeblogger, fashionblogger, streetstyle, sommer, ootd, asos

You Might Also Like

Outfit

outfit: leather culotte

outfit, streetstyle, muenchen, fashionblogger, modeblogger, parka, culotte, silber, haare

 

Regen und die neue Attitüde

 

Ich unterbreche meine Thailand-Reihe für einen (leider!) besser passenden Outfit-Post, den wir vorgestern im kalten Regen, den uns der Wind großzügig in die Gesichter schmetterte, geshootet haben.

Da ein Blog immer noch eine Art Tagebuch ist, dachte ich, passen trübe Regenbilder gerade eben besser, als sonnenüberflutete sommerliche Thailand-Bilder. Die kommen aber demnächst!! Hoffentlich ist bis dahin auch das Wetter hier in Deutschland wieder halbwegs annehmbar... :/

Eigentlich wollte ich schon immer mal im Regen shooten - allerdings nicht im Wind. Denn der machte alle Versuche, die Haare auch nur halbwegs frisiert aussehen zu lassen, komplett zunichte...

Was solls! Überraschenderweise mag ich das Resultat - vor allem wegen der Stimmung! Auf diesen Bildern wirkt München plötzlich nicht mehr so "Dorf"-mäßig, sondern fast schon wie eine Großstadt - ich glaube, das ist der Einfluß von meinem Thailand-Aufenthalt. Dort hätte (und hat!) man sich nämlich an jeder Ecke schnall für ein Shooting hinstellen können - und es sah einfach bombastisch, nach "big city", nach "modern" und nach "viel los" aus.

München dagegen sieht als Foto-Location meist langweiig, hübsch, aber belanglos, stets frisch renoviert und glattgebügelt aus... Deswegen musste dringend was Neues ausprobiert werden!

 

Wie findet ihr die neuen Fotos?

outfit, streetstyle, muenchen, fashionblogger, modeblogger, parka, culotte, silber, haare, slogan
outfit, streetstyle, muenchen, fashionblogger, modeblogger, parka, culotte, silber, haare, slogan

o ja:

ich habe frühes Aufstehen und frühes zu Bett gehen für mich entdeckt - seit Thailand! tut gut :)

oje:

für Missverständnisse, Überforderungen und unerträglich kaltes Wetter

gefunden:

endlich eine gut sitzende Mom-Jeans! Die Männerwelt wird sie hassen - und ich liebe sie! :D

gegessen:

Spargel - weißen und grünen!

gefragt:

wann lasse ich die Sachen zu nah an mich ran und wann verdränge ich sie? Und werde ich jemals lernen, den goldenen Mittelweg zwischen diesen beiden Verhaltensweisen zu gehen? Und gibt es ihn überhaupt??

outfit, streetstyle, muenchen, fashionblogger, modeblogger, parka, culotte, silber, haare, slogan
outfit, streetstyle, muenchen, fashionblogger, modeblogger, parka, culotte, silber, haare
outfit, streetstyle, bestickt, stickerei, muenchen, fashionblogger, modeblogger, parka, culotte, silber, haare
outfit, streetstyle, muenchen, fashionblogger, modeblogger, parka, culotte, silber, haare, boots, schlangenprint

parka:   Zara (old, but similar)   |  culottes: Asos (gerade im Sale für nur 12 Euro!!) |  boots: Mango (similar)  |  bag: COS (similar)

photos: Franzi

[show_boutique_widget id="592090"]

outfit, streetstyle, muenchen, fashionblogger, modeblogger, parka, culotte, silber, haare

You Might Also Like

Outfit

outfit: there are no rules

outfit, rules, zara, fashionblogger, modeblogger, muenchen, kleid, olivgrün, military, ootd, streetstyle, anarchie

There are no rules – die provokative Message hat mich natürlich sofort angesprochen.

Wie sieht es nun aus? Haben wir in unserer Welt zu viele Regeln oder zu wenige?

Regeln an sich haben ihre Daseinsberechtigung, das ist klar. Es gab einen Grund, warum die Menschheit Regeln erfand, denn ohne Regeln wäre das Überleben dieser stark instikt-gesteuerter Spezies schnell gefährdet – die Menschen sind eben dafür bekannt, sich nur allzu gerne die Köpfe einzuschlagen, mit Grund und ohne, oder auch sehr gerne mit Alibi-Gründen.

In dem Moment aber, wo die Regeln anfangen, nicht nur das Zusammenleben der Menschen zu steuern, sondern den Menschen selbst zu diskriminieren und einzuschränken – sollte man sie überdenken. Keine Sache an sich ist schlecht oder gut – auch die Regeln nicht, sondern nur ihre Anwendung.

Da, wo Regeln benutzt werden, um das eigene Weiterkommen auf Kosten anderer zu rechtfertigen, mag ich sie nicht mehr. Deswegen ist es wichtig, zu bedenken: Regeln (welcher Art auch immer) wurden von MENSCHEN erfunden. Ich bin mir sicher, dass auch solche „Regeln“, wie die 10 Gebote, von Menschen kommen, denn in dem Moment, wo ich behaupte, etwas komme von Gott – mache ich leider den Weg frei für Radikalismus, Menschenverachtung und ganz viel Manipulation. Ich will keinen Gläubigen von euch angreifen – aber gerade heutzutage, wo die ganze Welt immer radikaler zu werden scheint, ist es am wichtigsten, kühlen Kopf zu bewahren, sich nicht provozieren zu lassen und selbstständig denken zu können…

Und übrigens: das Outfit an sich ist schon anarchistisch – die Schriftzüge auf dem Kleid gehören eigentlich auf den Rücken! Aber um die Message zu verdeutlichen, trug ich das Kleid einfach andersherum ;)

outfit, rules, zara, fashionblogger, modeblogger, muenchen, kleid, olivgrün, military, ootd, streetstyle, anarchie

o ja:

traurig, aber wahr: heute muss das „o ja“ ausfallen und wird doch tatsächlich durch zwei „oje“ ersetzt, mimimi:

oje Nummer 1:

warum werden so viele Sachen, die schön anfangen, oft so unschön? Kann man das nicht einfach irgendwie vermeiden? ?

oje Nummer 2:

ich wurde vorgestern für Thailand geimpft, gegen Tetanus, Kinderlähmung und Diphtherie (normalerweise hat das jeder, aber meine letzte Impfung hatte ich als Baby, ich hatte nicht mal einen Impfpass). Die Ärztin meinte, der Arm könnte ein paar Tage etwas wehtun. Abr er tut so richtig weh, vor allem in der Nacht, sodass ich nicht mal auf der linken Seite schlafen kann :/ Nervig!

gesehen:

einen französischen Film namens „Das brandneue Testament“ – eine neue, typisch französisch absurd-tiefsinnige Version der Welterschaffung. Empfehlenswert!

gedacht:

ich will keinen Hass. Hassen macht einen unfrei…

outfit, rules, zara, fashionblogger, modeblogger, muenchen, kleid, olivgrün, military, ootd, streetstyle
outfit, rules, zara, fashionblogger, modeblogger, muenchen, kleid, olivgrün, military, ootd, streetstyle
outfit, rules, zara, fashionblogger, modeblogger, muenchen, kleid, olivgrün, military, ootd, streetstyle, anarchie
outfit, rules, zara, fashionblogger, modeblogger, muenchen, kleid, olivgrün, military, ootd, streetstyle, anarchie
outfit, rules, zara, fashionblogger, modeblogger, muenchen, kleid, olivgrün, military, ootd, streetstyle, anarchie
outfit, rules, zara, fashionblogger, modeblogger, muenchen, kleid, olivgrün, military, ootd, streetstyle, anarchie
outfit, rules, zara, fashionblogger, modeblogger, muenchen, kleid, olivgrün, military, ootd, streetstyle, anarchie, boots, mango
outfit, rules, zara, fashionblogger, modeblogger, muenchen, kleid, olivgrün, military, ootd, streetstyle, anarchie

dress/parka:   Zara (similar for only 20,-)  |  boots: Mango  (aktuell!) |  bag: Furla (similar here)

photos: Andy

 


You Might Also Like

Outfit

outfit: Hallhuber knit coat

„Und, wie läufts so mit deinem Blog?“, fragte sie. Ich überlegte. „Hmm, im Moment eher ruhig“…

… da sieht man mal, wie schnell sich alles in der Blogger-Welt ändern kann. Schon heute habe ich gefühlte 1000 Projekte, gerade deswegen „gefühlte 1000“, weil es vorher eben ruhig war. Aber da ich durch meine Press-days-Rennerei (dazu kommt noch ein gesonderter Bericht) gerade wieder motiviert bin (juhu!!), gibt es heute auf dem Blog eine Seltenheit: nämlich ein Outfit (fast) in Echtzeit! Das haben wir gestern geshootet (danke, liebe Irina, für die sehr spontane Hilfe!!), und heute geht es schon online. Normalerweise shoote ich immer vor, sozusagen, das entspannt mich irgendwie, zu wissen, dass ich noch Material habe :D

Zwei neue Lieblingsteile sind heute dabei: Der Strickmantel und die Tasche! Und das sage ich bestimmt nicht, weil sie gesponsert sind, sondern weil beide ganz genau meinem Beuteschema entsprechen!!!  Beweise hier und hier :D

Von Hallhuber hatte ich übrigens mal einen ähnlichen Strickmantel in grau gekauft, lange vor meiner Blogger-Zeit, und hatte ihn wirklich über Jahre hinweg getragen, bis er wirklich nicht mehr ansehnlich war, aber es hat eben Jahre gedauert. Also gute Quali!

Und was die Tasche angeht – meine schwarz-weiß-Sucht geht wohl noch weiter… Auch die Köfferchen-Form und eine eher festere Struktur mag ich total <3 <3 <3 Ich spamme den armen P. von unterwegs die ganze Zeit mit den Bildern der Tasche zu XD

An dieser Stelle – liebe Sophie, danke für die Inspiration!! <3

outfit-herbst-look-fall-trend-knit-strick-coat-mantel-olive-green-military-gruen-hallhuber-fashionblogger-modeblog-muenchen-nachgesternistvormorgen-22-Kopie

Recently:

[dl]
[dlitem heading=“o ja:“]vielleicht habt ihr einen kleinen Qualitäts-Fortschritt bei den Bildern dieses Shootings gemerkt?? Ich habe nämlich ein neues Objektiv!!!! <3 Und heute zum ersten Mal ausprobiert!! Mit ihm hat man bei offener Blende eine viel bessere Schärfe im fokussierten Bereich <3 <3 <3[/dlitem]
[dlitem heading=“oje:“]ich HASSE streiten. Abgrundtief!!! und wenn es doch mal passiert – bin ich super unglücklich!! Gott sei Dank ging der Streit relativ schnell vorbei :/[/dlitem]
[dlitem heading=“geklickt:“]eine super spannende Sendung über Muster aller Art – psychische, physische, biologische, evolutionsbedingte etc –  mit der lieben Melina, deren Blog ich schon länger verfolge![/dlitem]
[dlitem heading=“geschüttelt:“]hats mich mehrmals, als ich unterwegs mit unglaublich asozialen Menschen konfroniert wurde. Zum Beispiel habe ich (leider) mitgehört, als eine junge unverschämte Göre zu einem älteren Herren mit Krücken, als er sie zufällig streifte, meinte: „So alt und noch immer keinen Anstand gelernt“!!! Dass solche Menschen den anderen immer genau das vorwerfen, was ihnen selber fehlt – unglaublich!![/dlitem]
[dlitem heading=“rumgerannt:“]mittlerweile bin ich zum 3. Mal bei den Pressetagen, und ich muss sagen, es wird immer angenehmer, je sicherer und souveräner ich mich fühle! Jetzt macht es teilweise richtig Spaß!![/dlitem]
[/dl]

portrait-outfit-herbst-look-fall-trend-knit-strick-coat-mantel-olive-green-military-gruen-hallhuber-fashionblogger-modeblog-muenchen-nachgesternistvormorgen-1

outfit-herbst-look-fall-trend-knit-strick-coat-mantel-olive-green-military-gruen-hallhuber-fashionblogger-modeblog-muenchen-nachgesternistvormorgen--111

outfit-herbst-look-fall-trend-knit-strick-coat-mantel-olive-green-military-gruen-hallhuber-fashionblogger-modeblog-muenchen-nachgesternistvormorgen-4

portrait-outfit-herbst-look-fall-trend-knit-strick-coat-mantel-olive-green-military-gruen-hallhuber-fashionblogger-modeblog-muenchen-nachgesternistvormorgen

outfit-herbst-look-fall-trend-knit-strick-coat-mantel-olive-green-military-gruen-hallhuber-fashionblogger-modeblog-muenchen-nachgesternistvormorgen-33

bag-outfit-herbst-look-fall-trend-knit-strick-coat-mantel-olive-green-military-gruen-hallhuber-fashionblogger-modeblog-muenchen-nachgesternistvormorgen

outfit-herbst-look-fall-trend-knit-strick-coat-mantel-olive-green-military-gruen-hallhuber-fashionblogger-modeblog-muenchen-nachgesternistvormorgen-2

GET THE LOOK:

knit coat: Hallhuber*

sheer blouse: Zara (similar)

boots: Limelight via Roland (similar)

hat: Zara (old, similar here)

bag: Paul`s Boutique*

_____

location: München Kolosseumstraße

photos: Irina :*

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

You Might Also Like

Allgemein Outfit

outfit: green fluffy knit

fluffy-knit-olive-green-outfit-fashion-blogger-muenchen-inspiration-winter-3

Ich merke: auf allen Blogs geht die Tendenz um, auf den Winter zu pfeifen (bzw zu husten, je nach Gesundheitsverfassung) und frühlingshaft angehauchte Outfits zu präsentieren… Ich muss auch sagen, der Winter stinkt mir (soweit ich das mit meinem Schnupfen behaupten kann)…

Daher habe ich einfach trotz Erkältung, die sich schon wochenlang hinzieht, den Mantel und den Schal ausgezogen und so getan, als wäre es warm. Wenns nicht so ist – kann man es sich ja wenigstens einbilden!! Ich kann nicht mehr!!!

Was ich an dem Look mag – ist natürlich der gute alte Stilbruch! Elegantes Outfit + elegante Tasche + Sneakers + Beanie = Esra fühlt sich wohl :D

Den Rock übrigens hatte ich schon im Auge, als er noch neu bei Zara hing. Jetzt habe ich ihn im Sale bekommen, wow, sehr cool! Ich liebe den Schnitt und den festen Stoff, er fällt so schön!

fluffy-knit-olive-green-outfit-fashion-blogger-muenchen-inspiration-winter

Recently:

[dl]
[dlitem heading=“oja:“]Definitiv Fashion Week Berlin! Tolles Erlebnis! Ich bin jedenfalls NOCH motivierter, als davor, und möchte noch bessere Fotos und Outfits, mehr Kontakte, mehr interessante Projekte und weitere Kollegen kennenlernen :D Was überhaupt nicht heißen soll, dass ich das, was ich schon habe, nicht zu schätzen weiß! Ganz im Gegenteil! Ich bin total glücklich darüber – aber eben auch motiviert![/dlitem]
[dlitem heading=“oje:“]nicht enden wollende Erkältung. Ok, zwischendurch immer wieder andere Weh-Wehchen. Irgendwas ist immer :([/dlitem]
[dlitem heading=“zitiert:“]“Ich lerne noch“ – Michelangelo im Alter von 87 Jahren![/dlitem]
[dlitem heading=“begeistert gewesen:“]von dem coolen Cafe mit dem uncoolen Namen Trachtenvogl in München Reichenbachstraße! Tolle Einrichtung, wundervolles Getränke- und Essen-Angebot! Zum Beispiel: „heißer Apfel mit einem Schuss Marillen-Likör“  mmmhhh![/dlitem]
[dlitem heading=“habenwollen:“]so vieles aus der neuen Zara Kollektion! Vor allem die Jeans haben es mir angetan… Aber auch in die Strick-Culottes bin ich verliebt![/dlitem]
[/dl]

shoes-sneakers-nike-black-blogger
fluffy-knit-olive-green-outfit-fashion-blogger-muenchen-inspiration-winter-portrait
fluffy-knit-olive-green-outfit-fashion-blogger-muenchen-inspiration-winter-1

detail-fluffy-knit-olive-green-outfit-fashion-blogger-muenchen-inspiration-winter

fluffy-knit-olive-green-outfit-fashion-blogger-muenchen-inspiration-winter.JPG-5

So sah das Outfit mit Mantel aus. Und HALLELUJA, heute hat uns die Sonne beglückt! Wahnsinn!

fluffy-knit-olive-green-outfit-fashion-blogger-muenchen-inspiration-winter-9

fluffy knit: H&M (sold out but similar here or here)

skirt: Zara (sold out – but similar here / or hereor here)

coat: Only

sneakers: Nike

bag: Furla

sunglasses: Roberto Cavalli (similar here)

location: München Hohenzollernplatz

photograph: AF – danke!!

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

You Might Also Like

Outfit

outfit: military green bomber jacket

bomber-jacket-winteroutfit-inspiration-modeblog-streetstyle-muenchen-munich-nachgesternistvormorgen-22

Also manchmal gibt es schon krasse Schnäppchen, die dann für Schnäppchen-Atmung sorgen, äh ich meine Schnappatmung :D Diesmal unverhofft bei C&A. Da überlege ich mich eine teuere Bomberjacke von Zara, bei der mir die Form nicht perfekt steht und dann – zack! Hängt eine bei C&A im Sale für unglaubliche 12 Euro… Aber das beste dran: die Passform ist PERFEKT! Und ich bin happy :D

Recently:

[dl]
[dlitem heading=“o ja:“]für gut geschriebene, differenzierte und konstruktive Beiträge zum Thema Shopping Queen Blogger Special konkret und Gehate im Internet allgemein: HIER bei der lieben Conny [/dlitem]
[dlitem heading=“oje:“]die Woche war sehr turbulent, nicht nur wegen Shopping Queen, sondern auch privat. Es bewegt sich gerade Einiges in meinem Leben :)[/dlitem]
[dlitem heading=“zitiert:“]ein Pfarrer: „… egal, ob Sklave oder Frau – alle sind vor Gott gleich“ Looool, super Gleichsetzung![/dlitem]
[dlitem heading=“gefreut:“]hurraa, ich bin im Hashmag Adventskalender!!! Es gibt hier jeden Tag tolle Preise zu gewinnen – und dazu noch macht an jedem Tag ein Blogger das Türchen auf und präsentiert seine ganz persönliche Weihnachtsgeschichte![/dlitem]
[dlitem heading=“einen Cut gemacht:“]ich habe mir die Haare schneiden lassen! Irgendwie konnte ich mit der Länge nix mehr anfangen! Im Winter stopft man die Haare eh immer nur in den Schal oder die Mütze rein. Fühle mich erneut und erleichtert :)

Die Fotos hier sind noch mit langen Haaren, im nächsten Outfit kommt dann die neue Frisur :)[/dlitem]
[/dl]

bomber-jacket-winteroutfit-inspiration-modeblog-streetstyle-muenchen-munich-nachgesternistvormorgen-3

bomber-jacket-winteroutfit-inspiration-modeblog-streetstyle-muenchen-munich-nachgesternistvormorgen-11

kuesschen-bomber-jacket-winteroutfit-inspiration-modeblog-streetstyle-muenchen-munich-nachgesternistvormorgen

Ein Küsschen für alle Hater :*

(für alle, die mich unterstützten: das Küsschen ist nur gespielt! pssst :D )

bomber-jacket-winteroutfit-inspiration-modeblog-streetstyle-muenchen-munich-nachgesternistvormorgen-2

sonnenbrille-rayban-bomber-jacket-winteroutfit-inspiration-modeblog-streetstyle-muenchen-munich-nachgesternistvormorgen

bomber-jacket-winteroutfit-inspiration-modeblog-streetstyle-muenchen-munich-nachgesternistvormorgen

Und mein GEWINNSPIEL läuft nur noch bis zum 5. Dezember!!

Aufs Bild klicken und mitmachen :)

giveaway-gewinnspiel-christmas-weihnachten-geschenkidee-geschenk

portrait-bomber-jacket-winteroutfit-inspiration-modeblog-streetstyle-muenchen-munich-nachgesternistvormorgen

bomber jacket: C&A sale!

top: Forever21

skirt: Forever21 (old)

sneakers: Zara (love!!)

photographer: Alicia

location: München Haidhausen

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

You Might Also Like