Browsing Tag

signalfarbe

Outfit

outfit: punkte & hello kitty

hello, kitty, polka, dots, french, mango, kleid, ootd, streetstyle, suess, cute, muenchen, fashionblogger, modeblogger, rot, barret, mütze

Was sagt ihr, wenn man euch fragt, wie ihr euren Stil beschreiben würdet?

Ich habe mich früher mit der Antwort auf diese Frage echt schwergetan – bis ich mir eine passende Beschreibung zurechtgelegt und eine Zeit lang immer geantwortet habe, mein Stil wäre „funky“ – das war noch die Zeit, als ich ein Neon-Oberteil mit einem kurzem Röckchen mit Graffity-Print und Plateauschuhen kombiniert hatte, dazu oft eine „witzige“ Tasche und gut is. Nachdem ich durch meine damalige Teilnahme am Shopping Queen Blogger Special so dermaßen verunsichert war, dass ich meinen Stil überdacht und auch etwas dem Mainstream angepasst hatte – oder man kann auch sagen, mich mehr in die sogenannte erwachsenere „Fashion“- oder „Trend“-Richtung entwickelt habe, fühlte ich mich wieder etwas sicherer – allerdings fehlte mir wieder eine Definition, wie mein Stil nun wäre. 

Sie fehlt mir immer noch – aber ich habe mir jetzt vorgenommen, mir eine zuzulegen, denn ich werde öfters in Interviews danach gefragt und möchte nicht immer erst ein langes „Ääähhmmmmm“ zum Besten geben müssen, denn das kommt wohl eher weniger professionell rüber :D

Vielleicht kann ich mich einfach der Beschreibung bedienen, die mir kürzlich per Mail innerhalb einer Kooperationsanfrage zuflog: „unique mix of vintage and trending pieces and the very classy feeling“, also zu Deutsch: „Einzigartiger Mix aus Vintage und Trend, der ein sehr ……

Normalerweise würde meine angeborene Bescheidenheit (ähem) mir verbieten, meinen eigenen Stil als „Einzigartig“ zu beschreiben, aber wer es heute zu was bringen will, muss sich selber loben können (und wollen), demnach: ich bin voll einzigartig, yeah!

Wie würdet ihr meinen heutigen ausgeflippten Hello Kitty Look beschreiben? Eher als „funky“ oder als einen „einzigartigen Mix aus Vintage und Trend“?

hello, kitty, polka, dots, french, mango, kleid, ootd, streetstyle, suess, cute, muenchen, fashionblogger, modeblogger, rot, barret, mütze
hello, kitty, polka, dots, french, mango, kleid, ootd, streetstyle, suess, cute, muenchen, fashionblogger, modeblogger, rot, barret, mütze

o ja:

für Wertschätzung. Klar, ich freue mich sehr über Likes und Kommentare auf Instagram & Co, aber ein Lob von Angesicht zu Angesicht, der zeigt, dass man sich mit deiner Arbeit ernsthaft beschäftigt hat – macht richtig glücklich und zeigt wieder mal – es lohnt sich, sich reinzuhängen und sich von niemandem einreden lassen, dass die Qualität gar nicht so wichtig sei!

oje:

ein sehr sehr schlimmer Tag diese Woche hat mir gezeigt, wie ausgewogen und fröhlich ich eigentlich die meiste Zeit über bin. Ich bin wirklich vom Herzen dankbar, dass diese ganz ganz schlimmen Tage bei mir so selten vorkommen!!!!

gefroren:

erstaunlich wenig! Auch als wir diese Bilder geshootet haben – war es total mild und in der Sonne überhaupt gar nicht kalt <3 Aber dafür kommt ab dieser Woche angeblich ein Kälteeinbruch…

awkward moment:

… wenn du auf einer Messe in einer Blogger-Gruppe von A nach B läufst und direkt hinter dir angeregt und lautstark gelästert wird: „Also diese ganzen Modeblogger mit ihren H&M Klamotten!“ – und du auch noch ein Kleid und eine Kunstpelzjacke von H&M anhast… Alles, was mir dazu einfiel, war, mich umzudrehen und die Lästermäuler und mit meinen Augen, aus denen Blitze flogen, zu fixieren…

another awkward moment:

auf der gleichen Messe erzählte mir eine mir unbekannte Bloggerin, dass sie beim Fotografieren immer nur manuell fokussiert. „DAS ist für mich Fotografieren. Alles andere ist nur Rumgeklicke“, meinte sie… Mir blieb nichts anderes übrig, als augenrollend „Dan-keee“ zu erwidern. Denn auch ich gehöre zu denen, die nur „rumklicken“, um in dieser Definition zu bleiben… Schade, dass sich so viele Menschen erst dann gut fühlen, wenn sie die anderen runtermachen! Psychologisches Stichwort zu diesem Verhalten lautet „sozialer Abwärtsvergleich“.

in meinem Glückskeks stand:

„Strebe bei allem, was du tust, nach Perfektion“ – ENDLICH!!! Sonst heißt es immer nur „sei mal nicht so perfektionistisch“ :D

hello, kitty, polka, dots, french, mango, kleid, ootd, streetstyle, suess, cute, muenchen, fashionblogger, modeblogger, rot, barret, mütze
hello, kitty, polka, dots, french, mango, kleid, ootd, streetstyle, suess, cute, muenchen, fashionblogger, modeblogger, rot, barret, mütze
hello, kitty, polka, dots, french, mango, kleid, ootd, streetstyle, suess, cute, muenchen, fashionblogger, modeblogger, rot, barret, mütze
hello, kitty, polka, dots, french, mango, kleid, ootd, streetstyle, suess, cute, muenchen, fashionblogger, modeblogger, rot, barret, mütze

I am wearing:

dress worn as skirt: Mango sale

hello Kitty hoodie: H&M sale

boots: Zara

bag: Tosca Blu*

* gift/press sample

photos: Irina

editing: by me

hello, kitty, polka, dots, french, mango, kleid, ootd, streetstyle, suess, cute, muenchen, fashionblogger, modeblogger, rot, barret, mütze

You Might Also Like

Outfit

outfit: red statement coat

Würdet ihr mich als eher schüchtern oder eher draufgängerisch einstufen?

Die Wahrheit ist natürlich – weder, noch! Oder auch: beides, je nach Situation! Wenn ich zum Besipiel mitten unter vielen Menschen bin, die meinen, ihre Ellenbogen ausfahren zu müssen, zieh ich mich gerne zurück und überlasse sozusagen den Anderen das Schlachtfeld. Aber: Im-Mittelpunkt-Stehen an und für sich – macht mir gar nichts aus! Auch modisch gesehen bin ich ja nicht wirklich zurückhaltend oder unauffällig. Trotzdem war ich bei dem Anblick dieses Mantels zwiegespalten. Er ist so schön weich, warm und toll verarbeitet – aber halt schon ein krasses Statement! Es heißt ja nicht umsonst – „Signalfarbe“ Rot!

Letztendlich musste ich ihn natürlich trotzdem unbedingt für euch shooten und werde ihn auch tragen, ganz einfach weil ich gerne meine modische Komfortzone verlasse, um in andere Rollen zu schlüpfen und mich weiterzuentwickeln! Vielen Dank an René Lezard für diese Möglichkeit!!

Dass ich das gute Stück aber nicht mit schwarz kombinieren werde, war mir sofort klar. Ich versuche ja, hier auf dem Blog Kombinationen zu zeigen, auf die man nicht sofort kommt, und dass schwarz zu allem passt, ist ja keine Neuigkeit.

Also entschied ich mich für eine ziemlich körperferne Silhouette mit einer riesigen Culotte und einem oversized Pulli, beides in Creme. Andere Ideen waren: entweder All-over Grau dazu zu tragen, aber auch eine helle Boyfriend-Jeans mit einem Ringelpulli würden gut dazu aussehen :)

Da meine Kombi mit Creme eher elegant ist, trage ich Sneakers dazu. Stilbruch über alles :D

red-coat-wool-pelz-fall-herbst-outfit-fashionblogger-nachgesternistvormorgen-muenchen-rene-lezard-fur-Kopie-b

portrait-red-coat-wool-pelz-fall-herbst-outfit-fashionblogger-nachgesternistvormorgen-muenchen-rene-lezard-fur-11

red-coat-wool-pelz-fall-herbst-outfit-fashionblogger-nachgesternistvormorgen-muenchen-rene-lezard-fur-1

Recently:

[dl]
[dlitem heading=“o ja:“]Meine München Shopping-Tour mit mir als Guide  – ist jetzt online bei CitySider und kann gebucht werden!!  Alle, die sich schon immer fragen, wo man in München am besten shoppen kann, auch für kleinere Budgets und abseits von Shoppingmeilen – KLICKEN HIER! :) Ich freue mich auf euch!! <3[/dlitem]
[dlitem heading=“oje:“]für Jojo-Effekt. Ich HASSE dieses Ding!! Gerade hat es sich bei mir regelrecht gemütlich gemacht…[/dlitem]
[dlitem heading=“Genießer können sich freuen:“]TasteTwelve ist da! Ein Buch, mit dem man mit den Liebsten lecker Essen gehen kann und zwölfmal auf einen Hauptgang eingeladen wird!! Außerdem ist das Münchner Buch ist eh mal mega, denn neben zwölf Restaurants ist noch der Spa vom THE CHARLES Hotel mit drin, wo es mit dem Buch eine Tageskarte im Wert von 75€ aufs Haus gibt! Und in der Aroma Kaffeebar gibt’s einmal Kaffee & Kuchen.  Die ungemütliche Jahreszeit kann also kommen – und der Jojo-Effekt auch (siehe oben) :D[/dlitem]
[dlitem heading=“überwältigt:“]von den ganzen Eindrücken der #pressdays ! Seid gespannt auf den Bericht – es gibt viele schöne Bilder von den vielen schönen Trends :)[/dlitem]
[dlitem heading=“Text der Woche:“]mal wieder von Nike Jane. Sie spricht so unglaublich weise vom Alter… Vom Leben… Von fremden Erwartungen an uns! <3[/dlitem][dlitem heading=“VERGESST NICHT:“]mein GEWINNSPIEL! Es gibt eine Konstruktor Lomography Kamera![/dlitem]
[/dl]

red-coat-wool-pelz-fall-herbst-outfit-fashionblogger-nachgesternistvormorgen-muenchen-rene-lezard-fur-33

back-red-coat-wool-pelz-fall-herbst-outfit-fashionblogger-nachgesternistvormorgen-muenchen-rene-lezard-fur

detail

red

red-coat-wool-pelz-fall-herbst-outfit-fashionblogger-nachgesternistvormorgen-muenchen-rene-lezard-fur-3

portrait-red-coat-wool-pelz-fall-herbst-outfit-fashionblogger-nachgesternistvormorgen-muenchen-rene-lezard-fur-2

GET THE LOOK:

coat: René Lezard*

culotte: H&M (similar)

top: Zara (similar)

sunnies: Zara (old, almost the same here)

sneakers: Zara (similar)

_______

location: München Kultfabrik

photos: Kaj <3

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

 

You Might Also Like