Browsing Tag

valentinstag

Blogwatching thoughts

liebeserklärung an meine leser & eure süßesten kommentare

 

Valentinstag mal anders –

– heute gibt es ein Liebesgeständnis an EUCH, meine Leser, die, um mich zu ermutigen,  auch mal Nietzsche zitieren :) Es ist schon längst an der Zeit, euch

danke

zu sagen!! Bloggen erfüllt mich immer wieder aufs Neue und macht mir so viel Freude – nicht nur wegen dem Schaffensprozess selbst, der immer wieder eine wunderschöne Herausforderung ist – sondern eben auch dank euch.

Wenn ich bedenke, dass ihr irgendwo in ganz Deutschland verstreut vor euren Bildschirmen sitzt und schwarze Zeichen eintippt, auf „abschicken“ klickt – und ich dann eure lieben Kommentare lesen kann – werde ich ganz rührselig und mein Heulsusen-Dasein kommt zum Vorschein. Hier eure tollsten Kommentare – aber ich habe mich über jeden einzelnen gefreut, auch über die, die ich hier aus Platzgründen nicht zeigen kann. Und: die Karte ganz oben hab ich gebastelt, inspiriert von der Aktion meine kleine Liebeserklärung.

 

Kommentare zu Shopping Queen:

laufsteg

„Hi Esra, gerade weil an Deinem Shopping-Queen-Tag nicht alles glatt lief und du etwas muffelig und verschroben rüber gekommen bist, bist Du mir als einzige Kandidatin in Erinnerung geblieben. Und so landete ich vor ein paar Minuten auf Deiner Seite. Am Ende hast Du dich also als eine der zwei interessanteren und authentischeren Persönlichkeit präsentiert und das macht Dich und Deine Blogarbeit sympathisch.“

  • Enneibaf:

„Oh ich habe mich so mega über die Blogger Woche bei SQ gefreut. Du bist so nett und hast so einen tollen Style. Ich habe richtig Lust mir jetzt auch mal einen Blog zu machen. Du inspirierst mich mega „

„ich sage nur, dass du der einzige Grund warst mir ShoppingQueen anzuschauen! Sonst gebe ich mir nicht so n Kram.“

  • Dana:

„normalerweise lässt mich Shopping Queen ziemlich kalt, aber die Art und Weise wie Guido das gestern kommentiert hat, macht mich immer noch sauer. Normalerweise lobt er jede noch so schräge und unfreundliche Dame über den Klee, oder schwächt zumindest ab, bei dir hat er grundlos von Anfang an nur rumgenörgelt und rein NICHTS positiv angemerkt… hatte wohl der Herr seine Tage oder so.“  

home-interior-bed-tea-coffee

zum Thema Kreativität und Bloggen:

 

„Ich wünsche Dir noch ganz viele schlaflose Nächte mit solch kreativen Ideen!“

„Hach Esra, immer wenn ich Beiträge auf deinem Blog lese, werde ich innerlich gut gelaunt!“

„Nicht erst durch Sterben verlieren wir unser Leben, sondern auch wenn wir die Zeit totschlagen verlieren wir ein Stück vom Leben. Deine Bilder zu diesem Thema sind so treffend und kreativ.“

  • Miriam:

„Deine Outfits sind kreativer als die meisten anderen Styles. Mach weiter so und bleib einfach du!“

„Habe neulich einen interessanten Artikel in einer Zeitschrift gelesen, in dem es um Inspiration und die eigene Kreativität ging, speziell auch um den eigenen Blog. Eine Regel besagte dabei, dass man sich, um sich zu motivieren und sein eigenes Talent zu entdecken bzw. zu entwickeln, Vorbilder suchen soll, an denen man sich orientiert. Du bist für mich ein solches Blogger-Vorbild, weil jeder Post von dir einfach toll ist.“

  • Nathalie:

„als Leser gehört dein Blog für mich quasi schon zum everyday Life!“

„man merkt, wieviel Zeit&Mühe du in alle Details steckst. Auf die nächsten 5 Jahre !“

„Bei dir weiß man auch nie was für ein Post als nächstes kommt, da deine Outfits immer so verschieden sind – was ich richtig cool finde. Mal ist es eher schick, dann eher grunge und dann ein klein wenig Mädchen. Einfach abwechslungsreich und das gefällt mir so an dir.“

„Deinen Style finde ich sehr inspirierend, auch als Mann!“

  • Gunda:

„Ich selbst hege auch einen Draht zu ausgefalleneren Sachen… Leider habe ich erst jetzt, kurz vor meinem Fünfzigsten, angenfangen, mich für Mode zu interessieren.  Ich bin also praktisch noch in der Ausbildung und werde Deinen Blog auf jeden Fall als “Lehrer” hinzunehmen.“

„Ich mag Menschen die offen für neues sind und vor allem kreative Gehirnzellen haben <3 Schade finde ich es wiederum, dass man häufig für solche Sachen verurteilt wird!“

„Ich falle in der Regel immer gerne mit der Tür ins Haus: Mann, bist du geil! Müsste ich morgen nicht arbeiten, würde ich mich jetzt am liebsten ins Auto setzen und die 8 oder 9 Stunden Fahrt nach München auf mich nehmen und dich erstmal mega interviewen. „

„Mal jemand der nachdenkt! Sei dir im Klaren, dass solche Posts ihre Spuren in den Köpfen der Menschen hinterlassen – wenn sie noch nicht ganz ausgetrocknet sind.“  

zu Instagram vs Realität:

 

collage-instagram

„Ich kenn das Gefühl! Irgendwie will man ja stolz auf seinen Account sein & da bringen Gammelbilder in schlechter Qualität nicht so wirklich viel… Man darf halt nur nicht vergessen, dass es den anderen da ganz genauso geht, die um 7 Uhr morgens ihr aufwendig angerichtetes und natürlich super gesundes und kalorienarmes Frühstück präsentieren und ‘Schönen Montag’ flöten. Denn das ‘Frühstück’ ist vielleicht doch eher von einem entspannten Donnerstagabend. ;)

zum Thema „Anders-Sein„:

 

DSC_1568

 

„Anpassen? Mhmm… es gibt da so ein schönes Zitat von Nietzsche: “Tief denkende Menschen kommen sich im Verkehr mit anderen als Komödianten vor, weil sie sich da, um verstanden zu werden, immer erst eine Oberfläche anheucheln müssen.” Ich finde, das lässt sich auch gut auf das Anderssein übertragen. Natürlich kannst du dich anpassen, innerlich und auch äußerlich und eine Rolle spielen, die dir stellenweise das Leben erleichtert. Aber irgendwann wachst du dann morgens auf und fragst dich, wer die Person ist, die dich da im Spiegel anblickt – also, bleib wie du bist, auch wenn ich dich nun nicht persönlich kenne, ich bin mir sicher: du bist klasse.“

  • Nana The Christ:

„Den Spruch “du bist anders” kenn ich. War nie meine Absicht. Ich bin ich. Wenn Ich-Sein anders und auffällig ist, dann ist das halt so. Wenigstens bin ich echt. Und dazugehören will ich nur in einer Gesellschaft, wo jeder sein kann was er ist, solange andere damit nicht zu schaden kommen“

 __________

Das
GEWINNSPIEL
ist für euch gedacht, also klickt aufs Bild :)

 

gewinnspiel-jubilaeum-5

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

You Might Also Like

Outfit

outfit: tomboy style

tomboy-check-karo-sweat-pants-jogginghose-kombinieren-blogger-outfit-22-Kopie

Eigentlich hatte ich ein ganz anderes Outfit vor – diese maskulin-androgyne Kombi hier hat sich mir einfach von alleine aufgedrängt, hihi :) Übrigens seht ihr richtig, ich trage da eine Jogginghose! tadaaa, Premiere! Aber ich denke, vor allem durch die Kombination mit den Lackschuhen (die übrigens von Shopping Queen sind!!) wirkt sie nicht gammelig… Oder was denkt ihr?

Ansonsten bin ich echt nur noch am Durchhalten, was den Winter betrifft. Jede sonnige Sekunde stelle ich mich unter ihr Licht und versuche, die übelst leeren Batterien wieder aufzuladen. Es ist so, als wäre mein inneres Iphone  (was eine Methapher!!) ständig auf 3 Prozent, und dann wird es kurz auf 10 Prozent aufgeladen :/ Dann ist die Sonne aber auch schon wieder weg…

tomboy-check-karo-sweat-pants-jogginghose-kombinieren-blogger-outfit

Recently:

[dl]
[dlitem heading=“o ja:“]juhu, ein kleines Inteview mit mir auf CouchFM[/dlitem]
[dlitem heading=“oje:“]ich kann nicht nach Düsseldorf zur Schuhmesse und zum Fashionbloggercafe :(((( Das ist gerade nach meiner wunderschönen Berlin-Reise besonders schlimm für mich :( Wirklich wirklich schlimm.[/dlitem]
[dlitem heading=“zitiert:“]“Ich fühlte mich noch nie von Blondinenwitzen angegriffen, weil ich weiß, dass ich nicht dumm bin. Und ich weiß auch, dass ich nicht blond bin“ – Dolly Parton :D[/dlitem]
[dlitem heading=“Augen gerollt“]beim Anblick unseres komischen Zeitgeistes, der einem nahelegt, dass man alles erreichen kann, wenn man es denn nur will. Was ist mit der alten guten Bescheidenheit geworden? Sie sitzt einsam in der Ecke und heult- weil sie alle plötzlich uncool finden… Dazu passt DAS[/dlitem]
[dlitem heading=“Aha-Erlebnis“]heute hat sich bei mir durch einen Termin, der plötzlich ausfiel, ein langer Spaziergang durch den verschneiten Englischen Garten ergeben. Dabei bin ich nicht so der Spazierer, gerade bei der Kälte nicht! Aber auch ich wurde von der wundervollen Schneelandschaft und der Ruhe regelrecht verzaubert. Toller Start in den Tag!!![/dlitem] [dlitem heading=“gekauft:“]endlich einen dunkelblauen Mantel in einem saucoolen Egg-Shape! Kommt im nächsten Outfitpost![/dlitem] [dlitem heading=“gedacht:“]krass, es ist schon Februar!!!![/dlitem]

[/dl]

tomboy-check-karo-sweat-pants-jogginghose-kombinieren-blogger-outfit-3

Unbeabsichtigte Ähnlichkeit zu Michael Jackson, von der Pose her, lol:

michael-jackson-tomboy-check-karo-sweat-pants-jogginghose-kombinieren-blogger-outfit

tomboy-check-karo-sweat-pants-jogginghose-kombinieren-blogger-outfit-1

detail-tomboy-check-karo-sweat-pants-jogginghose-kombinieren-blogger-outfit

tomboy-check-karo-sweat-pants-jogginghose-kombinieren-blogger-outfit-2

pants: Zara (similar)

blouse: H&M (similar here or here)

blazer: H&M (similar)

shoes: Vagabond ( similar)

hat: Six

scarf: Zara men

location: München Haidhausen

photographer: Kaj <3

____________________

Und hier gehts zum Gewinnspiel!! Klickt aufs Bild!

gewinnspiel-jubilaeum-5

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

You Might Also Like

Allgemein Blogwatching Gewinnspiel

fünfter Bloggeburtstag & giveaway

Ich sags euch, irgendwann werde ich noch eine bloggende Omi, die in ihrer zerrissenen Boyfriendjeans an einem Smoothie nippt und dabei in ihr Iphone 34s tippt so à la „Hallo ihr lieben, heute habe ich mir nach meinem Arztbesuch als Belohnung eine neue Celine Tasche gegönnt, die sind ja so praktisch! Da passen meine Tabletten und warme Sachen gegen den Wind auch rein, ich bin ja so empfindlich geworden!“. Oder so :D

Warum nicht? Habt ihr schon darüber nachgedacht, was aus den ganzen Bloggern wird, wenn sie alt werden? Es wird einfach eine Blogger-Generation geben, die nicht an ihrem 40gsten Geburtstag um Punkt Mitternacht ihren Blog löschen und ihr Macbook für immer zuklappen :D Also – ich werde einfach so lange weitermachen, bis es mir keinen Spaß mehr macht. Mit anderen Worten – immer ! <3

RANDOM FACTS

  •  Am 29. Januar 2010 ging mein allererster Beitrag online!!! Ich weiß noch, was das für ein aufregendes Gefühl war, in die weite Internet-Welt einfach mal so „Hallo, hier bin ich“ zu rufen :D    Die ersten Bilder waren absolut unmöglich!! XD
  • Dieses Jahr habe ich 117 Posts veröffentlicht, also im Schnitt an jedem dritten Tag. Qualität vor Quantität! In der ganzen Zeit, seit ich blogge – sind insgesamt 559 Beiträge online gegangen!
  • Am meisten angeklickt wurden die Outfits, (unter anderem das hier), mein Beitrag zur Shopping Queen, mein selbstgemachtes Obstkisten-Regal und das Gewinnspiel haben auch großen Anklang gefunden. Und seltsamerweise meine Kooperation mit Zalando – Tipps für Festival-Outfits!
  • Das Blogdesign blieb viel zu lange bestehen – ich konnte mich damit null identifizieren!! Dank P. habe ich seit August ein neues, cleanes Layout ohne Sidebar, dafür mit Menü!! Vielen Dank nochmal!!! <3
  • Mittlerweile treffe ich mich zum Shooten regelmäßig mit drei Bloggerinnen aus München – Kaj, Yani und Alicia. Mit Gleichgesinnten zu shooten – kann ich nur empfehlen!
  • letzte Woche war ich zum ersten Mal auf der Fashion Week durch meinen Blog  – ein Traum ist wahr geworden :)
  • Und überhaupt – einige interessante Kooperationen und Bekanntschaften durfte ich zu meinen Erfahrungen zählen und es bleibt spannend!! Im Februar kommen zwei echt coole Kooperationen, juhu :) Ich habe auch ganz viele andere Blogger kennengelernt – und es war nicht immer nur Friede Freude Eierkuchen, manche sind schon sehr darauf fixiert, ihr Ego aufzublasen – aber es gibt auch viele Gleichgesinnte, gottseidank :)

birthday-balloon-party-blogger-fashionblogger-blogjubilaeum-2

Das Bloggen hat sich so verändert, seit ich angefangen habe! Es ist zu einem neuen Beruf geworden, der in Deutschland immer noch Probleme hat, ernst genommen zu werden, also bin ich sehr gespannt, wie es sich weiter entwickelt!

Ich persönlich würde gerne den Blog weiter ausbauen, damit er finanziell zu meinem zweiten Standbein wird – hauptberuflich mache ich was anderes Kreatives :) Aber Finanzen hin oder her – ich liebe es, zu Bloggen, und ich liebe es, mich mit EUCH auszutauschen!!! Danke für alles!!

 birthday-balloon-party-blogger-fashionblogger-blogjubilaeum-3

 

 Aber ich möchte mich bei euch nicht nur mit Worten bedanken, sondern auch mit einem

Gewinnspiel

GEWINNSPIELREGELN:

  • Es werden DREI Preise verlost!
  • Dauer: bis zum 20. Februar 2015
  • Für die Teilnahme folgt mir auf Bloglovin oder BlogConnect und hinterlasst hier einen Kommentar!
  • Für ein zweites Los liked IKOO auf Facebook

1. PREIS bestehend aus:

  • DVD „Mademoiselle C“ – Verkaufsstart ist erst am 12. Februar 2015! Die DVDs werden von Eurovideo* zur Verfügung gestellt, danke dafür!

Die Dokumentation handelt von der ehemaligen Chefredakteurin der Vogue Paris: Carine Roitfeld. Die Pariserin konnte sich durch ihre 10-jährige Arbeit bei der französischen Vogue und ihrem ganz eigenen, beeindruckenden Stil bis heute einen großen Namen in der Modewelt machen. Nun möchte sie ihr eigenes Fashion-Book gründen und wir begleiten sie dabei. Regisseur des Films ist Fabien Constant, der schon vorher sein Können für Modefilme bewies. Neben Karl Lagerfeld, Donatella Versace oder Anna Wintour begegnet man zudem vielen weiteren Größen der „Haute Couture“.

und

  • 50,- Euro Gutschein von Zalando*!! Ist wohl selbsterklärend :D
  • Ikoo home Haarbürste in weiß – danke an Ikoo*! <3

Früher dachte ich: schon wieder so ein überhyped-es Zeug! Aber in einer Goodie-Bag war so eine Bürste drin, also MUSSTE ich sie quasi probieren. Unglaublich – aber ich bin begeistert… Sie macht meine Haare wirkich glatter und glänzender!

 

2. PREIS bestehend aus:

  • DVD „Mademoiselle C“   und
  • 1x 50,- Euro Gutschein vom wunderbarsten Einrichtungs- und Dekoshop Stilherz*

(Bild: Stilherz Shop Screenshot)

3. PREIS bestehend aus:

  • DVD „Mademoiselle C“  und

„braLink ist ein BH, der aus zwei Teilen besteht: Das Vorderteil ist ein klassischer BH, das Rückenteil lässt sich durch zwei Verschlüsse spielend leicht austauschen. Durch das austauschbare Rückenteil kannst Du jederzeit Deinen braLink wechseln und ein neues Design „einlinken““. (Text & Bilder: bralink)

– Ich muss gestehen, der BH sieht zwar gut aus, und die Idee ist lustig, aber getestet habe ich ihn selbst noch nicht. Testen wir zusammen – der Gewinner und ich :))

Viel Glück und danke danke danke fürs Lesen!!! <3

 birthday-balloon-party-blogger-fashionblogger-blogjubilaeum-4

 

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

You Might Also Like