food

thoughts

Interior

    schlangen muster

    Wenn auf einen von allen Seiten Starallüren einprassen und es eigentlich viel zu kalt ist, um schön auszusehen, wenn man Blogger aus ganz Deutschland trifft und wenn die eigene Kamera schon fast mit einem verwachsen ist - weiß man: es ist Berliner Fashion Week, die Winterausgabe!

    Wie alles in der Welt, hat auch die Fashion Week ihre Vor- und Nachteile. Diesmal entschied ich mich, einmal auszulassen,  mich auszuruhen und, passend zu diesem Post, Kräfte zu tanken - im Sommer bin ich allerdings auf jeden Fall wieder dabei!

    Während die anderen also durch die Hauptstadt düsen, wie angeknipst, verbringe ich meinen Winter gemütlich in weichen Strick eingemummelt und mit einer Tasse Tee überwiegend im Bett - passend dazu, präsentiere ich euch heute meinen ultimativen Anti-Fashion-Week-Casual-Look. 

    Gemütlich und chillig, aber damit es nicht langweilig wird - mit auffälligeren Schlangen Muster Accessoires in alter Esra-Manier: ein bisschen trendy und ein bisschen lustig, aber auf jeden Fall liebenswert - oder wer würde es wagen, die süße Tasche mit Augen nicht liebenswert zu finden, während sie einen so niedlich anschaut? :D

    o ja:

    für gechillte Momente ohne Druck. 

    oje:

    Pech kommt selten allein - das durfte ich am Sonntag erfahren. Zum ersten Mal seit 8 Jahren die Ubahn zur Arbeit (ja, ich arbeite am Sonntag früh) verpasst - Taxi nehmen müssen - zweimal ausgerutscht und hingefallen - als Trost Kaffe gekauft und die Hälfte gleich auf die Theke verschüttet... Alles nichts Dramatisches, aber in dem Moment, wo man mittendrin hängt - äußerst nervig ^^

    gegessen:

    wieder etwas gesünder - ich fühle mich nicht so ganz wohl mit meinem momentanen Gewicht, hmm.

    entdeckt:

    ein schönes Lied, das irgendwie momentan gut passt.

    verkauft:

    plötzlich geht mein Kleiderkreisel wieder besser voran - schaut vorbei, habe noch ein paar coole Sachen da und werde bald wieder auffüllen :)

    sweater: Zara  |  shoes: Mango (sold out, similar)  |  clutch: Mango (sold out, another cute here)

    beanie: Zara (sold out, similar)  |  glasses: Ace&Tate*

    photos: Andy

    You Might Also Like

  • test: leesa matratze

    Was haben eine heiße Nacht beim Lover, ein Festival und eine lange Reise gemeinsam? Ich verrate es euch - man freut sich danach auf sein eigenes Bett. Ja, auch nach einer…

  • blumen, rock, pullover, winter, fashionblogger, modeblogger, muenchen, silverhair, trend, inspiration, midi, boots, fishnets, netzstrumpfhose

    outfit: blumen rock

    Sommerkleidung wintertauglich machen - ist immer wieder eine schöne Aufgabe, vor allem wenn man, wie ich, schon im Januar anfängt, sich auf den Frühling zu freuen... In meinem Blumen Rock steckt…

  • noweda, tee, tea, teatime, frühstück, kekse, plätzchen, lecker, food, blogger, blog, muenchen, lifestyle, gesund, detox

    abwarten und tee trinken?

    "Um was geht´s bei Ihnen?",  fragt der ältere Herr, während er in das riesige, lichtdurchflutete Wartezimmer reinkommt. Es ist Sommer 2009. Das Zimmer befindet sich in einer Villa in einem der reichsten…

  • schleifen jeans

    Frohes Neues Jahr, meine Lieben!! Hier kommt der erste Outfitpost 2017, tadaaa! Eigentlich ist der Look ziemlich casual geworden, bis auf die Schuhe, die auch "pur" schon cool sind, aber ich musste sie…

  • jahresrückblick, blogger, outfit, streetstyle, muenchen, ootd, modeblogger, fashionblogger

    Jahresrückblick 2016

    Der Jahreswechsel ist sowas wie allgemeiner Geburtstag - ein Lebensjahr ist vergangen, ein neues fängt an - aber eben für alle... Und alle fangen an zu überlegen - was ist denn…

  • festliches outfit: samt rock

    Weihnachten... Die Zeit der besonders festlichen Beleuchtung, des besonders verkrampften Konsums, des Frei-Habens, des Familien-Wiedersehens, der Stille, der vielen Erwartungen an ein perfektes Fest, perfektes Essen - und ein perfektes Outfit.…

  • vegan food: Frühstück mit SojaVit

    Ich weiß nicht, wie lange ich schon vor dem Teller saß - aber es kam mir wie Stunden vor. Auf dem Teller lag eine möglichst unappetittliche Masse eines erkalteten gekochten Haferschleims. Und…

  • glencheck, karo, mantel, kariert, winter, outfit, fashionblogger, modeblogger, nachgesternistvormorgen, muenchen, coat

    karo mantel

    Für mich sind hübsche Mäntel ein Trostpflaster, der mir hilft, mich mit der Kälte und Dunkelheit besser zu arrangieren. Mein neues Prachtstück - ein Karo Mantel von H&M, den ich im…