8. Juli 2014

event: Masquerade

Geschrieben von Esra Blog in Allgemein, Tolle Bilder, Unterwegs

ciroc-masquerademe-event-munich-party-drink-lifestyle-fashion-blogger

Ob Regen oder Hitze, die Tage vergehen und bringen neue spannende Ereignisse mit sich. Ich bin am Erledigen, Abhaken, und das tut ganz gut! Aber auch Chillen und Genießen tut gut! Um mich herum sind meine verrückten Freunde, bei denen ich auch verrückt sein darf. Auch das ist super :) Trotzdem berichte ich heute von einem Event, das schon vier Tage zurück liegt. Und zwar von der Masquerade, einer Party im Münchener Heart, und #Cîroc, einem der neuen Modegetränke (oder Getränke, die in Mode kommen wollen), einem britischen Vodka, der in Frankreich hergestellt wird. Ein typisches Mädels-Getränk, würde ich sagen. Zum Teil aromatisiert, und mit Saft gemischt nicht nach Alkohol schmeckend, sondern süß und fruchtig – so wie es viele Mädels mögen. Trotzdem würde ich ihn mir privat wohl nicht kaufen, da ich mit meiner gewohnten Getränkeauswahl gut zurechtkomme (sprach der Alki. Kleiner Scherz).

Die #masquerademe Party selber und vor allem die Location waren wirklich schön eingerichtet und sehr fein. Luxus pur :)

HIER habe ich schon mein sommerliches Party-Outfit zum Motto “Leger, aber aufregend” gezeigt. Die süße Nina von Fashiioncarpet habe ich dort getroffen, sowie die lieben Verena und die Sophia von The Skinny And The Curvy One. Das war nett! Wir haben uns sofort bei Insta (hier ist mein Account!!) connected und liken uns seitdem fleißig gegenseitig :D

Es passiert nicht alle Tage, dass man seine Spiegelreflex in die Bar zum Feiern mitnimmt. Ich habs getan – und das Resultat sehr ihr hier!

ciroc-masquerademe-event-munich-party-drink-lifestyle-fashion-blogger-shoes-sandals-summer

 Die geilsten Schuhe hatte die Sophia an… Ich wollte sie ihr sogar nachkaufen (Asos sale), aber die gibt es nicht mehr in meiner Größe, heeeeeul!)

ciroc-masquerademe-event-munich-party-drink-lifestyle-fashion-blogger-vip

VIP-Bereich

ciroc-masquerademe-event-munich-party-drink-lifestyle-fashion-blogger-portrait

Ich – mit der neuen Sonnenbrille vom Zara Sale. Ist die cool oder ist sie cool??

ciroc-masquerademe-event-munich-party-drink-lifestyle-fashion-blogger-food

Von den Häppchen habe ich komischerweise nichts probiert!! Hab vorher zuhause den leckeren Nudeln von P. nicht widerstehen können und hatte keinen Hunger mehr!! Shame on me :/

ciroc-masquerademe-event-munich-party-drink-lifestyle-fashion-blogger-maskenball

Zum Dresscode gehörte auch eine Maske. Man konnte selbst eine mitbringen, aber es gab auch einige zur Auswahl vor Ort. Dort war auch eine Designerin zugegen, die die Masken für die Veranstaltung entwarf, aber ich habe sie irgendwie komplett verpasst. Hihi, Esra bleibt gewohnt verplant :D

masquerademe-ciroc-party-fashion-outfit-blogger-summer-munich-muenchen-event

Die Toilette war auch ziemlich prachtvoll :D

florals-interior-event-party-ciroc-masquerademe-munich-muenchen

TRENNER

Ähnliche Beiträge

Outfit mal anders & 2 Awards
Genießt die letzten Sommertage!!
Rezept: Chili sin Carne
event: Blogger Bazaar München
style: wie ich im Alter nicht aussehen möchte
5. Juli 2014

outfit: party mit ciroc

Geschrieben von Esra Blog in Allgemein, Outfit, Unterwegs
zweiteiler-kostuem-zara-palm-print-tropical-skirt-outfit-fashionblog4
Nach dem Blogger-Bazaar wurde ich erfreulicherweise auf eine Party im Münchner Heart eingeladen. Das Event hieß “Masquerade” (weil man maskiert sein sollte/konnte). Da ich sonst in solche feinen Luxus-Clubs nicht reinkomme (und es auch nicht mal versuche!), habe ich beschlossen, es mir anzusehen.
Pflichtbewusst, wie sie ist, fragte Esra nach dem Dress-Code. Achtung, was jetzt kommt, wäre sogar für Shopping-Queen anspruchsvoll :D Es hieß nämlich: LEGER, ABER AUFREGEND. Die Idee der Party stammt aus: tadaa! Ibiza. Deswegen “leger”. Da es aber auch mit Mode zu tun hatte und auch eine Fashion-Jungdesignerin zugegen war, musste es eben auch “aufregend” sein.
Keine schlechte Aufgabe!
Da ich ja sooo verantwortungsbewusst bin, habe ich vorher die halbe Stadt nach passenden Party-Outfits durchforstet. Nachdem ich im Zara Sale in den Geschäften erstaunlicherweise NICHT fündig wurde, habe ich es nicht etwa aufgegeben und beschlossen, ein Outfit aus meinen schon vorhandenen  zehntausend Klamotten rauszusuchen. Nein. Ich habe einfach nochmal im Zara Sale gesucht, aber ONLINE. Da wurde ich auch fündig! Dieses wundervolle Ensemble mit einem sommerlichen exotischen Print hat mir sogar gepasst! Ich finde vor allem den Schnitt, aber auch den Print einfach nur genial und saubesonders! Ich liebe solche simplen schwarz-weißen Zeichnungen, auf Papier wie auf Kleidung. Genau das, was mir gefällt!
Motto erfüllt? Leger, aber aufregend? Sommerlich, aber modisch? Ich finde, schon!
zweiteiler-kostuem-zara-palm-print-tropical-skirt-outfit-fashionblog3-Kopie
Schuhe hatte ich aber andere dazu getragen. Zwar keine Heels (wegen meinem Fuß :/), aber durchaus partytaugliche silberne Broques.
Der Bericht über die Party selber und Partybilder kommen im nächsten Post! Hatte nämlich sogar meine Spiegelreflex dabei!!
portrait-fashion-blond-print-outfit-photography
zweiteiler-kostuem-zara-palm-print-tropical-skirt-outfit-fashionblog
detail-zweiteiler-kostuem-zara-palm-print-tropical-skirt-outfit-fashionblog
zweiteiler-kostuem-zara-palm-print-tropical-skirt-outfit-fashionblog5
top & skirt: Zara sale
sneakers: Zara sale
sunnies: H&M
cappie: Pimkie
TRENNER

Ähnliche Beiträge

Outfit - Maxikleid
Outfit: herbstlich & Gewinnspielauslosung
Outfit: fringed cardigan
Outfit: cool casual & sunnies
outfit: black sommer
22. Juni 2014

event: blogger bazaar muc und vitaminwater

Geschrieben von Esra Blog in Allgemein, Blogwatching, Shopping, Unterwegs

flowercrown-outfit-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Ratet mal: was ist das, wenn gaaanz viele top gestylte Modeverrückte sich gegenseitig zu neuesten Hits beim Eis essen und Vitaminwater trinken die Schnäppchen wegschnappen? Die Luft vor lauter Visitenkarten-Austausch glüht, man überall das Auslösegeräusch der Spiegelreflex-Kameras hört und Muskelkater in den Backen vom lauter Lächeln hat? :D

Richtig:   IT`S BLOGGER BAZAAR  TIME  :D

Das Wetter hat auch super mitgespielt (das Ganze hat diesmal im Freien stattgefunden) und die Organisation war bis auf gaaanz wenige Sachen tip top!!

Was soll ich sagen? Es war ein mega EVENT. Den Zulauf hatte ich mir etwas größer vorgestellt, also, nächstes Mal MÜSST ihr alle erscheinen :) Aber ich kann mich nicht beschweren, habe Besuch von vielen netten Mädels bekommen!! Hat mich total gefreut, euch zu treffen bzw kennenzulernen!!

Es gab total viele Aktionen, erstmal eine Goodie-Bag am Eingang, dann eine Schmink-Ecke, ein Selfie-Corner, einen Blumenkranz-Bindekurs, ein Gewinnspiel mit InStyle, kostenloses Vitaminwater und Häagen Daaz, Vide-Dressing hat den Bloggern am Ende unverkaufte High-End Teile abgekauft etc.

Danke für alles, ihr lieben Mädels vom #bloggerbazaarmuc ! :)

goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion-blog-stand-shopping

mein-stand-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

 I proudly present: MY STAND :D

kauf-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Schaut euch dieses Lachen an! Wisst ihr jetzt, was ich mit Muskelkater in den Backen gemeint hab??

kaj-kaluediary-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Yippieh!! Die liebe Kaj von Kaluediary, mit der ich in letzter Zeit oft shoote, hat mich besucht! Ist sie nicht toll? :)

schuhe-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Ein winziger Teil meiner angebotenen Schuhe: die beiden vorderen habe ich verkauft :) Die Samt-Wedges von Topshop sind noch zu haben ;)

geschaeft-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Geldübergabe :)

instagram-iphone-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Meine lieben Instagram-Follower auf dem Laufenden halten – das musste sein! :D

vide-dressing-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Bei  Vide Dressing kann man seine High-end Luxus-Teile verkaufen oder auch welche zu guten Preisen erwerben!

blumen-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

Hier bei miflora  haben Blogger und dann auch Besucher tolle Blumenkränze und -sträusse umsonst bekommen und haben lernen können, wie man so einen Kranz bindet!

ansturm-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashion

1200 Goodie-Bags warteten auf neue Besitzer! Inhalt: die neue InStyle, eine klappbare Haarbürste von ikoo, ein echt edles Haarspray von Newsha, und ein Kokoswasser von Zico. Außerdem: ein ganze prall gefüllte Pink Box!! Wow, nicht schlecht, Herr Specht!

outfit-dress-blogger-bazaar-shopping-fashionblog-muenchen

Links: ein Kleid von Warehouse wird gleich eine neue Besitzerin finden!

Rechts: die super stylishe Alessandra von alessandrakamaile

vitamin-water-germany-drink-hype-blogger-bazaar-muenchen

vitamin-water-drink-bloggerbazaarmuc-trend

Das Glacéau vitaminwater scheint ziemlich hip zu sein! Ich muss sagen, einige Sorten haben mir super geschmeckt, die anderen waren mir teilweise irgendwie zu chemisch (obwohl keine Zusatzstoffe drin sind), aber das ist ja individuell. Außerdem trinke ich am liebsten Mineralwasser und bin diesen neutralen Geschmack gewohnt und für mich ist Wasser einfach Durstlöscher Nr. 1!  Informationen zu Glacéau vitaminwater findet ihr hier!

beine-shoes-goodie-bag-bloggerbazaar-muenchen-munich-event-fashionUnd liebe V., danke für die Bilderchen :)

TRENNER

Ähnliche Beiträge

Gestern
new in
Gewinnspiel!!!
shopping: wish list
outfit: floral mix
10. Juni 2014

unterwegs: Kultfabrik

Dieser Artikel ist eine Hommage an die Kultfabrik in München, die sozusagen im Sterben liegt. Da zeigt sich München in seiner ganzen spießigen und kommerziellen “Pracht”. Solche Ecken gibt es in Berlin zu Tausenden, in München ist die Kultfabrik quasi ein Einzelfall, und das soll jetzt auch noch verschwinden, um für Schicki-Micki-Gesellschaft Platz zu machen.

Die Kultfabrik ist ein riesiges Gelände, das Clubs, Discos, Künstlerateliers, die Tonhalle (wo Konzerte und Flohmärkte stattfinden) beinhaltet. Es gibt auch eine Nachtkantine (davon gibt es in München auch nur 1-2), was ich persönlich echt cool finde!
Photographen trifft man dort auch fast immer an, denn in der Kultfabrik konnten sich die Graffiti-Künstler mal so richtig austoben – es gibt kaum eine unbemalte Wand!

Aber nein – das taugt den Politikern nicht. Sie wollen keine Kunst und keinen Geist der Freiheit – sie wollen überschaubare, kontrollierbare Spießer. Stellt euch vor, dort sollen LOFTARTIGE Wohnungen entstehen!! Das ist der Hammer! Es fragt sich wirklich nur noch, wer sich denn sowas leisten kann in München…

Erst zeige ich euch (fast) alle Outfits, die in der Kultfabrik über die Jahre des Bloggens entstanden sind.

Dann kommen die Graffities und andere Kunstobjekte!

kultfabrik-art-kunst-outfit-look-style-blogger-fashion

Outfit 1 HIER  /   Outfit 2 HIER    /    Outfit 3 HIER

kultfabrik-art-kunst-outfit-look-style-blogger-fashion2

Outfit 1 HIER  /   Outfit 2 HIER    /    Outfit 3 HIER

kultfabrik-art-kunst-outfit-look-style-blogger-fashion3

Outfit 1 HIER  /   Outfit 2 HIER

outfit-tartan-dress-zara-blogger-fashion-biker-jacket

Dieses Outfit findet ihr HIER

rad-outfit-fashion-blogger-tartan-camo-military

kunst-art-graffiti-sprayer-blogger

kunst-art-graffiti-sprayer-blogger-soup-andy-warhol-pop-art

kunst-art-graffiti-sprayer-blogger-fahrrad-installation

kunst-art-graffiti-sprayer-blogger2

Viele Bilder sind irgendwie beklemmend, finde ich, aber trotzdem großartig!

kunst-art-graffiti-sprayer-blogger3

kunst-art-graffiti-sprayer-blogger4

kunst-art-graffiti-sprayer-blogger5

Übrigens: ich wurde HIER gefeatured, mein Gefüllte-Tomaten-Rezept hat Einklang gefunden!

TRENNER

Ähnliche Beiträge

Outfit - Autumn In August
Outfit: creepers
Outfit: casual & cozy
Zalando Modenews
travelling: Barcelona part 2
nächste Seite »