Stuff I loved #1 | July

Irgendwas muss sich ändern.

Auch hier auf dem Blog. Ich habe mir vorgenommen, in Zukunft mehr davon zu posten, was ich selber immer total gerne lese – nämlich eine Zusammenfassung des Monats – bei manchen heißt sie „Favorits of the month“, oder „Things I love“ oder oder oder. Ich nenne meine Rubrik hiermit „Stuff I love“ – so eine Rubrik gehört, meiner Meinung, auch dazu! Sie wird immer Ende des jeweiligen Monats erscheinen.

Außerdem werde ich noch eine andere, ganz ganz coole Rubrik einführen, die 1-2 Mal im Monat hier erscheinen und auf eine unterhaltsame Art und Weise mit Mode zu tun haben wird – Genaueres verrate ich aber noch nicht! :) Ihr dürft aber auf jeden Fall darauf gespannt sein! 

Und es werden auch noch coole Kooperationen folgen – allerdings nicht (nur) mit Firmen, sondern mit anderen Modebloggern!! Das wird toll, ich freue mich schon!

Ansonsten könnt ihr auch auf Snapchat täglich sehen, was ich schön (aber auch ätzend) finde – @Nachgestern :)

Favorite food

Im Sommer geht für mich nichts über eine kalte Wassermelone, am besten vom Türken! So oft, wie diesen Monat, habe ich, glaube ich, noch NIE Wassermelone gegessen :)

Coziest shoes

Diese hier sind schon ganze 3 Jahre alt und stammen tatsächlich vom New Yorker! Billig ist also doch nicht immer gleich schlecht…

Most popular blog post I wrote:

10 Gebote, die jeder Blogger befolgen sollte

Favorite blog post I found:

Wenn ich heute daran denke, wer an meiner Schule als cool galt, muss ich laut lachen

Bester Text über das Cool-Sein HIER

Addiction of the month:

… es stimmt also tatsächlich. Wimpern-Extensions machen süchtig. Ende Juni angefangen, „nur für die Fashion Week“ – bin ich immer noch fleißig am Nachfüllen. Bin gespannt, wie lange noch! Einfach zu praktisch, das Ganze!!

Most worn dress

Dieses Kleid hat sich als ein Stück entpuppt, welches ich diesen Monat am meisten trug – bequem. Stylish. Weit und von daher perfekt für warmes Wetter!! Bester Kauf!

Favorite founds:

Alle Sachen dieser Auswahl besitze ich entweder schon in ähnlicher Form, oder habe vor, sie mir zu holen. Schnell, bevor die ganzen Herbstfarben eintreffen!! Darauf habe ich nämlich noch überhaupt keine Lust :/

You Might Also Like

5 Comments

  • Reply
    Vickie
    31. Juli 2016 at 13:51

    Hej coole Rubrik, ick find die jut! :) Auf die Kooperationen mit anderen Bloggern bin ich gespannt!

    Und mach dir keine Sorgen wegen dem Herbst, zu rosa und babyblau gesellen sich einfach nur warme Herbsttöne – und die Kombi aus Bordeaux mit Rosè ist doch gar nicht so übel! Aber der Sommer kann ruhig noch ein Weilchen bleiben :)

    Knutschas aus Berlin!

  • Reply
    Chiara
    2. August 2016 at 12:59

    Cooler Beitrag, ich will auch was mit meinen Wimpern machen lassen daher, danke für den Tipp! du hast mich wieder dran erinnert!

    Chiara

    http://www.culturewithcoco

    https://www.youtube.com/watch?v=TOrERSL3-e8

    • Reply
      Esra Blog
      2. August 2016 at 14:39

      Liebe Chiara, danke dir!! Schreib mir dann gerne, wie es geworden ist und ob es dir gefällt, aber ich bin sicher, dass es dir gefallen wird :)
      lg

  • Reply
    Ruth
    2. August 2016 at 14:27

    Liebe Esra,
    tolle Rubrik, freue mich schon auf zukünftige Posts.
    Achja, woher ist das karierte Kleid? :)
    Das ist soo schön!
    Liebe Grüße
    Ruth

    • Reply
      Esra Blog
      2. August 2016 at 14:38

      Liebe Ruth, vielen Dank, freut mich sehr! Das Kleid ist aus dem Zara Sale :/ Ist wohl schon ausverkauft, abr vllt gibts eins bei Kleiderkreisel?
      lg

    Leave a Reply