Browsing Tag

minibag

    outfit: rot

     

    Uuuuuund NOCH eine für München untypische Location!

    Yeah! 

    Auch der Look ist nicht ganz typisch für mich - gaaanz viel Rot und ich trage tatsächlich eine Hose! Man könnte sagen, dass ich es diesen Sommer komplett verlernt habe, Hosen zu tragen! Seit es richtig warm ist, lebe ich nämlich in Röcken und Kleidern - vorzugsweise midi <3

    Das heißt aber nicht, dass ich keine Hosen besitze - doch doch, einige sogar! Anzughosen, Jogginghosen (bei denen freue ich mich ganz besonders aufs Kombinieren - es lebe der Stilbruch!), Culottes! Mit nahendem Herbst werden sie rausgekramt und neu kombiniert, mit all den Stücken, die ich im Sommersale geschossen habe - freu mich schon darauf!

    Damit anfangen werde ich wohl nächste Woche in Berlin - wir haben vor, Einiges zu shooten, und das Wetter soll um die 21 Grad haben - perfektes Hosenwetter, würde ich sagen!

     

     


    I am wearing:

     

    blazer: Zara sale

    pants: Zara 

    shirt: H&M

    mules: Mango sale

    bag: 5Preview*

    *sample

     

    photos: Andy

    o ja:

    für tolle letzte Sale-Funde! Ich sage nur: goldene Schuhe mit Rüschen - plissierter Blumenrock - ... <3

    oje:

    für krasseste Schlafstörungen seit Langem inklusive Disco im Kopf... Was jetzt hoffentlich vorbei ist.

    gesucht:

    ein Kimono aus Samt. Ich überlege nämlich schon langsam, welche Outfits ich in Berlin shooten werde, und hab einige spannende, aber lässige Kombis im Kopf! Ihr könnt gespannt sein <3

    geklickt:

    lest diesen brisanten Artikel hier! Da geht es um Marken und Unternehmen, die uns (dem Verbraucher) das Gefühl, authentisch zu sein, verkaufen wollen. Ein Widerspruch in sich!

    You Might Also Like

  • muenchen, modeblog, fashionblog, modeblogger, midi, kleid, zara, sale, kariert, karo, vichy, trend, moschino, toy, offshoulder

    outfit: rotes karo kleid

      Viele wundern sich, dass Sommer meine liebste Jahreszeit ist.   "Du kommst doch aus Russland?" Ja klar, na und? Ich war Kind - und da ist es einem egal, wie das…

  • mbfwb #3: three looks

    Die Fashion Week dreht sich eigentlich um neue Kollektionen der Designer - setzt die ganze bloggende Meute aber nervigerweise unter Druck, gut und besonders gut auszusehen. Auch ich verfiel dem Drang…

  • outfit: orange culottes

    Orangene Kleidung? Oh Schreck!! Erstmalig in der Geschichte von Nachgestern ist Vormorgen trage ich hier ein orangenes Kleidungsstück. Nie und nimmer hätte ich das für möglich gehalten. Irgendwie habe ich wohl…

  • outfit | fur & maxi dress

    Man darf das nicht, man darf jenes nicht – unser Leben besteht aus lauter (selbstauferlegter) Regeln. In der Mode heißt es meist: kombiniere schwarz nie mit braun oder mit blau! Tja,…

  • outfit: ripped denim & lace

      Das heutige Outfit besteht aus lauter Teilen, die ich schon lange gesucht habe: eine weiße Jeans mit Rissen – sie sollte vor allem eins sein – BEQUEM und stretchig! Gefühlte…

  • outfit: apple juice bag

    Die eine Strömung in der Mode, die besagt, dass Mode nicht zuuu ernst genommen werden sollte, sagt mir sehr zu. Die bis ins letzte Haar perfekt gestylten Damen in so makellos…