Browsing Tag

Chanel

Outfit

outfit: rot

 

Uuuuuund NOCH eine für München untypische Location!

Yeah! 

Auch der Look ist nicht ganz typisch für mich – gaaanz viel Rot und ich trage tatsächlich eine Hose! Man könnte sagen, dass ich es diesen Sommer komplett verlernt habe, Hosen zu tragen! Seit es richtig warm ist, lebe ich nämlich in Röcken und Kleidern – vorzugsweise midi <3

Das heißt aber nicht, dass ich keine Hosen besitze – doch doch, einige sogar! Anzughosen, Jogginghosen (bei denen freue ich mich ganz besonders aufs Kombinieren – es lebe der Stilbruch!), Culottes! Mit nahendem Herbst werden sie rausgekramt und neu kombiniert, mit all den Stücken, die ich im Sommersale geschossen habe – freu mich schon darauf!

Damit anfangen werde ich wohl nächste Woche in Berlin – wir haben vor, Einiges zu shooten, und das Wetter soll um die 21 Grad haben – perfektes Hosenwetter, würde ich sagen!

 

 


I am wearing:

 

blazer: Zara sale

pants: Zara 

shirt: H&M

mules: Mango sale

bag: 5Preview*

*sample

 

photos: Andy

o ja:

für tolle letzte Sale-Funde! Ich sage nur: goldene Schuhe mit Rüschen – plissierter Blumenrock – … <3

oje:

für krasseste Schlafstörungen seit Langem inklusive Disco im Kopf… Was jetzt hoffentlich vorbei ist.

gesucht:

ein Kimono aus Samt. Ich überlege nämlich schon langsam, welche Outfits ich in Berlin shooten werde, und hab einige spannende, aber lässige Kombis im Kopf! Ihr könnt gespannt sein <3

geklickt:

lest diesen brisanten Artikel hier! Da geht es um Marken und Unternehmen, die uns (dem Verbraucher) das Gefühl, authentisch zu sein, verkaufen wollen. Ein Widerspruch in sich!

Outfit

outfit: jeans & blouse

outfit-basics-blouse-jeans-denim-blogger-fashion

Wer kennt es nicht – man fühlt sich unwohl in seiner Haut, Bad-Hair-Day, Bad-Face-Day und Bad-Body-Day und überhaupt und sowieso.

Es ist allgemein bekannt, dass die Eigen- und Fremdwahrnehmung so ziemlich auseinanderklaffen können. Deswegen: auch, wenn euch an den heutigen Fotos womöglich nichts besonders Schlimmes auffällt – ich musste sehr mit mir kämpfen, ob ich sie poste. Aber wie ihr seht – ich habe mich letztendlich dazu durchgerungen, sie online zu stellen.

Lang ists her, dass ich eine Blog-Krise hatte. Also, willkommen zurück, liebe Blog-Krise. NICHT. Es ist einfach zu heiß für alles, außer am See liegen. Also auch zu heiß zum Bloggen. Punkt.

blouse-ruffles-trend-distressed-denim-jeans-outfit-streetstyle-blogger-fashionblogger-munich-nachgesternistvormorgen-muenchen-pinkhair-pastellhaare-1

Zum Outfit: nicht viel zu sagen. Jeans und Bluse reloaded – der Klassiker schlechthin! Gegen Langeweile und Spießertum wird mithilfe von Rissen und Aufnähern auf der Jeans und einem besonderen Schnitt bei der Bluse vorgegangen.

Einen anderen unlangweiligen Jeans-und-Blusen-Look von mir könnt ihr HIER bestaunen.

 detail-001

Recently:

o ja:

ich habe eine neue Sucht – ausnahmsweise eine gesunde. Nämlich – Mandelmilch!! Mit Sojamilch und auch mit Kokoswasser kannst du mich jagen – aber Mandelmilch ist toll! <3

oje:

für besagte Blogkrise. Eigentlich wäre ich so langsam urlaubsreif. Tja. Pech gehabt!

apropos urlaubsreif:

Ende September fliege ich nochmal nach Berlin – diesmal ohne Fashion-Week-Termine, sondern einfach zum Abhängen, Chillen und Shooten. Mehr Urlaub ist im Moment nicht drin – wer von euch allerdings noch weg will, aber noch nichts gebucht hat – schaut unbedingt hier noch nach super  Last-Minute-Angeboten*! Ich werde mir eine Türkei-Reise buchen, mal sehen – vielleicht im Winter! Der Vorweihnachtszeit entfliehen – das wärs!!

anspruchsvoll:

ist es zur Zeit, sich in der Innenstadt fortzubewegen, ohne alle 2 Sekunden auf dem Foto eines Touristen zu landen…

vorgenommen:

ich muss mal zu „Daddy longlegs“ – da gibt es angeblich ganz tolles gesundes Essen!!

basics

blouse: H&M Trend (similar)

jeans: Zara (sold out, similar here or here)

sandals: New Yorker (old, similar here)

bag: Forever21 (old, similar)

location: München Lehel

photographer: Laiyin

detail

 

Outfit

outfit: v-neck

vneck-tennis-pullover-vausschnitt-knit-monochrom-schoesschen-rock-peplum-trend-outfit-11

Heute haben wir uns alle gewundert, als oben in der unendlichen dunkelgrauen Masse, die sich über der Erde erstreckt, plötzlich eine große weiße Kugel erschien und es richtig hell wurde. Was könnte diese Erscheinung sein, haben wir uns gefragt! Bis wir uns erinnert haben, dass ganz früher, vor langer laaanger Zeit, sowas schon mal vorgekommen ist und wir haben dazu „sonniges Wetter“ gesagt LOOOL XD

Also, wenn das kein Grund für ein Poem ist! Hier ist es:

Juhu, schwarz-weiß!

Und juhu, das Wetter war heiß!

sit-vneck-tennis-pullover-vausschnitt-knit-monochrom-schoesschen-rock-peplum-trend-outfit

Recently:

[dl]
[dlitem heading=“o ja:“]freue mich jetzt schon frühzeitig auf meinen Geburtstag im Februar. Ich habe sogar schon eine Buffet-Idee: gekochte Eierhälften, mit Paprikacreme gefüllt :D[/dlitem]
[dlitem heading=“oje:“]kennt ihr das, wenn ihr euch halbtot unter die Dusche schleift, weil ihr die Nacht davor zu lange gefeiert habt? Die Feier war einfach zu gut zum Gehen, und jetzt steht ihr verpeilt unter der Dusche und freut euch jetzt schon aufs Schlafengehen am Abend??)[/dlitem]
[dlitem heading=“geplant:“]Uff, das Projekt „Ankleidezimmer“ dauert jetzt schon ewig. Bis zu meinem Geburtstag im Februar möchte ich es aber abgeschlossen haben. P. ist dran! Wir haben uns echt die Köpfe zerbrochen auf der Suche nach einem guten System. Schade, dass wir damals diese Möglichkeit nicht kannten!! Ich habe sie bei Regalraum gefunden, das System sieht echt gut aus, und man kann den begehbaren Kleiderschrank auch online (vor)planen… Aber wir haben ja schon anderes Material besorgt… Und zwar – einfache Röhre mit Verbindungsstücken, aus denen wir dann zwei Kleiderstangen für mich basteln werden. Sieht vielleicht nicht ganz so fein aus, wie es sein könnte,  wird aber hoffentlich meine Unmengen an Kleidung aushalten und ordentlich vorzeigen :D[/dlitem]
[dlitem heading=“gelernt:“]dass ein Apfel aus 20% Luft besteht. Krasse Sache![/dlitem]
[dlitem heading=“überlegt:“]was soll ich bloß mit meinen Haaren machen? Ich will blond bleiben. Aber ich will nicht, dass sie abbrechen :/ Vielleicht ombre? Ist schonender auf Dauer… Mal sehen.[/dlitem]
[/dl]

koenigsplatz-muenchen-munich

laugh-vneck-tennis-pullover-vausschnitt-knit-monochrom-schoesschen-rock-peplum-trend-outfit

vneck-tennis-pullover-vausschnitt-knit-monochrom-schoesschen-rock-peplum-trend-outfit

detail-2-vneck-tennis-pullover-vausschnitt-knit-monochrom-schoesschen-rock-peplum-trend-outfit

portrait-vneck-tennis-pullover-vausschnitt-knit-monochrom-schoesschen-rock-peplum-trend-outfit

vneck-tennis-pullover-vausschnitt-knit-monochrom-schoesschen-rock-peplum-trend-outfit-2

schuhe-boots-zara-chain-kette-cutout-bikerboots

v-neck knit: H&M

peplum skirt: New Yorker

boots: Zara

sunnies: H&M

location: Königsplatz München

photograph: Alicia

 

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

Shopping

shopping: my new Iphone case

Wer mich auf INSTAGRAM verfolgt (Username – nachgestern), ist natürlich  über die wichtigsten Geschehnisse in meinem Leben bestens informiert (Achtung Ironie!), in dem Fall – ich habe eine neue Handyhülle!! Und irgendwie mag ich sie so gerne, dass ich mich entschlossen habe, ihr einen ganzen eigenen Post zu widmen! Auch die alte war super schön (Kassetten-Optik, von Urban Outfitters), aber ich habe mich einfach in die hier verliebt und musste sie sofort haben! Gefunden hab ich sie in irgendeinem Frauen-Magazin. Dort stand es, dass man diese Hülle in einem Onlineshop mit einem lustigen Namen iphoria finden würde, und zwar für satte 39 Euro. Was macht die schlaue Esra? Gibt „Iphone case Chanel“ bei Amazon ein. Mit dem Ergebnis: gewünschte Hülle für 8 Euro inkl. Versand !

cases

iphone

iphone2