outfit: 5 perfekte Basics

Ich bin ein notorischer Nicht-Basics-Shopper.

Bei mir ist anscheinend der Gen, der für den Basics-Kauf zuständig ist, beschädigt. Beim Shoppen locken mich ausgefallene, besondere Teilchen mit ihrem Charme an, und an Basics gehe ich einfach vorbei, nur um Zuhause festzustellen, dass mir zum Kombinieren mal wieder ein ganz normales weißes Tshirt fehlt.

Und ich habe mich schon immer gefragt,

wie das geht, dass manche Leute so unglaublich toll in stinknormalen Jeans und Tshirt aussehen. Bestes Beispiel: Ellen Kling. Die Frau trägt echt nur Basics und ist damit so weit gekommen! Aus einem einfachen Grund – weil das an ihr einfach geil aussieht! Unfassbar… Wenn ich so ein Outfit anziehe, sehe ich aus wie eine graue Maus. Beziehungsweise sehe ich dann GAR nicht mehr aus. So ein Outfit macht mich unsichtbar!

basics-denim-classic-trenchcoat-monochrom-ootd-fashionblogger

Was sind denn eigentlich perfekte Basics?

  • eine (gut sitzende) Jeans
  • eine weiße Bluse
  • ein schwarzer Hut (JA, das gehört für mich zu den Basics!! Tragt mehr Hüte, Leute!!)
  • eine schwarze Bikerjacke (endlich habe ich mein fast perfekte im Mango Sale gefunden!!!) oder Trenchcoat
  • schwarze Schuhe (Pumps kann ich wg meinem Fuß nicht mehr tragen, aber dafür liiiiiebe ich Plateau-Schuhe)

Jetzt habe aber sogar ich ein paar Basics gefunden, die mich überzeugen, weil sie, trotz ihrer Schlichtheit, doch was Besonderes an sich haben. Seien es Details oder ein ausgefallener Schnitt! Die lange Bluse habe ich vorne geknotet, und die Cut-Outs sind toll… Zusätzlich aufgepeppt wird das Ganze durch meine suuuper süße neue Tasche in Kassettenform <3 <3 :)
Here we go: Esra and her perfect basics!!

basics-monochrom-denim-trenchcoat-fashionblogger

 

 

bluse-clutch-basics-denim-classic-trenchcoat-monochrom-ootd-fashionblogger

portrait-basics-denim-classic-trenchcoat-monochrom-ootd-fashionblogger

basics-denim-classic-trenchcoat-monochrom-ootd-fashionblogger-4

detail-trenchcoat-hat-ootd-fashionblogger-muenchen

basics-denim-classic-trenchcoat-monochrom-ootd-fashionblogger-3

clutch-accessorize-bag-cassette-fashionblogger-munich

trenchcoat: H&M via Modesalat (danke!! <3)

bluse: New Yorker

jeans: H&M

boots: Asos

hut: Zara

bag: Accessorize

photographer: Kaj von Kaluediary

location: Kultfabrik München

***

 

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_lookbook_mail_rss_

You Might Also Like

26 Comments

  • Reply
    Farina Hannemann
    23. September 2014 at 14:39

    Wunderbares Outfit! Ich bin auch dafür das man mehr Hüte tragen sollte :)
    Liebe Grüße,
    Farina

  • Reply
    Ruth
    23. September 2014 at 14:55

    Ich habe für dich gevotet.
    Dein Look gefällt mir gut, vor allem das Thema des Posts.
    Ich habe ne Menge Basics und zu wenig ausgefallene Teilchen – meiner Meinung nach.
    Basics sind ja auch irgendwie langweilig.
    Gerade kaufe ich kaum noch welche.
    Wobei ich eine schöne weiße Bluse brauchen würde und einen schwarzen Oversizepulli :)
    Liebe Grüße
    Ruth

    • Reply
      Esra Blog
      24. September 2014 at 00:34

      @Ruth lieben lieben Dank fürs Voten!! <3 Ja, da siehst du, da gehts dir genau andersrum, wie mir! Unsere beiden Kleiderschränke zusammen würden wahrscheinlich ein perfektes Ganzes ergeben :)
      lg

  • Reply
    Lilly
    23. September 2014 at 16:30

    Ich muss es jetzt mal so simpel und „vulgär“ sagen: Geil!
    Ich liebe deine Umsetzung von Basics, die jede Frau im Kleiderschrank haben sollte und es geht mir tatsächlich auch oft so wie dir. Mir fehlen die simpelsten Sachen im Schrank, u.A. auch eine weiße Bluse – deine gefällt mir besondre gut – vor allem wie du sie geknotet hast!
    Liebst,
    Lilly

  • Reply
    Natalie
    23. September 2014 at 21:34

    Toller Look! Gefällt mir sehr :)
    Ist die Hose von H&M aktuell oder schon etwas älter? :)
    Xx

    • Reply
      Esra Blog
      24. September 2014 at 00:33

      @Natalie: hi und danke!! <3 Ja, die Hose ist aktuell! 39,90 :)
      lg

  • Reply
    nana the christ
    23. September 2014 at 21:58

    hi esra!
    der mantel sieht super aus!

    ich liebe hüte auch, trage aber normalerweise keinen. irgentwie weis ich nie wie ich sie kombinieren kann.

    lg

    nana

    • Reply
      Esra Blog
      24. September 2014 at 00:32

      @nana: nicht kombinieren?? So ein schwarzer Hut passt doch zu ALLEM :DD Einfach ausprobieren! :))
      lg

  • Reply
    Colli
    24. September 2014 at 07:32

    Super tolle Kombi! So 80er style…finde ich. Die Tasche ist der Hammer!!
    Super süß! Steht dir hervorragend!
    Liebst,Colli

  • Reply
    Maria K.
    24. September 2014 at 07:53

    Tolles Outfit! Ich liebe deinen Look! Einfach top!

    Liebste Grüße, Maria von http://neonfruity.blogspot.de/

  • Reply
    Patty Schäfer
    24. September 2014 at 08:30

    Super cooles Outfit, ich liebe ja schlichte Sachen, die man miteinander kombiniert :)
    werde für dich Voten :)

    Liebe Grüße :)
    http://measlychocolate.blogspot.de

  • Reply
    Alina
    24. September 2014 at 11:32

    Cooler Look! Mir gefällt die Tasche total :)
    Liebste Grüße
    Alina

  • Reply
    Nevermind
    24. September 2014 at 11:42

    Ich habe auch für dich gevotet! Und zwar nicht nur, weil du dazu aufgefordert hast. :-) Ich habe mir aus Neugier vor dem Voten nochmals alle Outfits der Teilnehmer angeguckt, und deins war tatsächlich mein Topfavorit! :-D Also Daumen hoch für dieses Outfit! Eines meiner Lieblingsoutfits von dir so far! Danke für diese Inspiration!

    • Reply
      Esra Blog
      24. September 2014 at 14:44

      @nevermind: wow, das ist ein tolles kompliment!! Danke! Und ich bettle echt nicht gerne und äusserst selten um stimmen – aber ich würde so gerne wenigstens einmal was gewinnen!!
      :))
      Lg

  • Reply
    Isy
    24. September 2014 at 11:47

    super Outfit, vor allem die Tasche gefällrt mir unglaublich gut :D

  • Reply
    Gunda
    24. September 2014 at 18:55

    Aaaaaaaargh – die Tascheeeeeee!!!! Die ist GENIAL!!
    – Gestatten, Gunda. Habe Dich heute erst entdeckt und weiß nicht mal, über welchen Weg genau – plötzlich hatte ich Deinen Blog geöffnet. Ich selbst bin zwar kein Nicht-Basics-Shopper, hege jedoch auch einen Draht zu ausgefalleneren Sachen, bei deren Ansicht ich mir häufig wünsche 20-25 Jährchen jünger zu sein, damit ich nicht so genau darüber nachdenken muss, ob ich sie in meinem Alter noch anziehen kann oder besser nicht. Leider habe ich mich damals nicht für Mode interessiert, sondern erst jetzt, kurz vor meinem Fünfzigsten, damit angefangen. Ich bin also praktisch noch in der Ausbildung und werde Deinen Blog auf jeden Fall als „Lehrer“ hinzunehmen.
    Da ich jetzt auch gucken muss, wie und wo man Dir am besten folgt und mir des Weiteren weitere Deiner Posts ansehen will, ist mein erster Kommentar jetzt zu Ende!
    Herzliche Grüße,
    Gunda

    • Reply
      Esra Blog
      24. September 2014 at 20:16

      @Gunda: hi und herzlich willkommen auf meinem Blog!! Hab mich sehr über deinen kommi gefreut! Und: für mode ist es definitiv nie zu spät, hihi!
      Bis ganz bald!!
      Glg
      Esra

  • Reply
    Bella
    24. September 2014 at 21:00

    Die Bluse und die Jeans sind toll! Und die Tasche ist genial!

    Liebe Grüße, Bella
    http://kessebolleblog.blogspot.de

  • Reply
    Anni H2O2
    25. September 2014 at 12:10

    wie immer ein tolles outfit, vorallem die tasche ist ein richtiger eyecatcher
    aber ich kenn das, letztens hatte ich ein bewerbungssgespräch und beim blick in den kleiderschrank fiel mir auf ich habe tatsächlich keine klassische weiße bluse. gestreifte blusen, schwarze durchsichtige blusen aber keine weiße :D
    ich war entsetzt und muss nun nach basics schauen

    liebe grüße Hydrogenperoxid Lifestyle Blog

    • Reply
      Esra Blog
      25. September 2014 at 12:14

      @Anni H202: hahaa, genau! Tröstet mich, dass es nicht nur mir so geht :) Viel Spaß beim Basics-Shoppen! :)

  • Reply
    Sabrina
    26. September 2014 at 22:20

    Wahnsinnig schöner Look! Und ich liebe deine Haare <3

    xo Sabrina

    PS: Hab natürlich auch abgestimmt. ;)

    • Reply
      Esra Blog
      26. September 2014 at 22:26

      @Sabrina: danke!!!!! OMG!!! <3 <3 <3

  • Reply
    kalue
    28. September 2014 at 10:09

    Bei den Basics haste wohl recht, da lauf auch ich immer dran vorbei, aber gott sei Dank hab ich noch den Kleiderschrank meiner Mum ;)

    Und obwohl dein Outfit fast nur aus Basics besteht ist es alles andere als langweilig, allein der Mantel ist ja schon der absolute Hammer ^^ ;).

    http://www.kaluediary.com

  • Reply
    Daria
    28. September 2014 at 19:39

    Super cooler Look ! Klar stimme ich für dich ab – es ist ziemlich schwer stimmen zu bekommen haha hab bei der ersten Runde mitgemacht und gewonnen. War aber mega schwer !!!! Wünsche dir ganz viel Glück ! <3

    mytimeisnowdaria.blogspot.de

  • Reply
    die Chrissy
    6. Oktober 2014 at 09:41

    Ich tausche Hut gegen die perfekte Umhängetasche und die weiße Bluse gegen das weiße T-Shirt :-)

  • Reply
    Flo Eyeliner
    26. Oktober 2014 at 18:01

    Also ich muss ja gestehen, dass ich (fast) keine Basics in meinem Kleiderschrank habe. Das sollte sich mal ändern, aber ich finde Printshirts SO toll :D

  • Leave a Reply