Browsing Tag

fashionable

    Fashion Blogger Battle #12 – friends edition

     Warum heißt diese Ausgabe "Friends Edition"?

     

    Na ganz einfach - weil alle Jury-Mitglieder miteinander befreundet sind :) Dem Andy haben wir alle sogar zu verdanken, dass es heute eine neue Folge des Battle gibt - denn er hat mich schlichtweg daran erinnert! Normalerweise bin ich gut strukturiert, aber die Thailand-Reise hat mich doch etwas aus den Fugen gehoben...

    Nun könnt ihr die drei Blogger-Looks durchstöbern und für euren Favoriten voten (ganz unten!). Ebenso würde ich gerne wissen, warum ihr euch so entschieden habt - dafür könnt ihr mir gerne in die Kommentare schreiben! Lustigerweise ist es erfahrungsgemäß so, dass Blogger wohl anders bewerten, als Nicht-Blogger - und es ist für mich in meiner Blogger-Blase immer super interessant zu erfahren, was die anderen so mögen <3

    Habt einen schönen Sonntag und ich melde mich Anfang der Woche mit einem neuen Outfit - dem letzten aus Thailand!


     

    Meine Lieben, bewerbt euch doch für eine der nächsten Ausgaben!

    Das Ziel ist nämlich  - gegenseitiger Support, hier wird niemand fertiggemacht!!

    Hier findet ihr die bisherigen Ausgaben.

    Bewerbe dich für die nächste Ausgabe dieser Rubrik! <3

     

    • Schick einfach ein Outfit-Bild und deinen Namen (und gegebenenfalls Blognamen) an meine Email-Adresse.
    • Das Bild sollte mindestens 1500px breit sein, aber je größer, desto besser!
    • Sollte euer Bild hier erscheinen, teile das Fashion Blogger Battle auf Facebook!

    Juroren:

    Mich kennt ihr ja:

    ich lege mein gesamtes Gehalt regelmäßig in Kleidung an, trage sie dann in Kombinationen, die die Nation spalten, und präsentiere das Ganze in möglichst schönen Bildern hier auf meinem Blog ;)

    Mehr von mir gibt es täglich auf Snapchat oder auf Instagram Stories (@nachgestern)!

    Andy

    (keysofandy.com)

    Andy kenne ich noch gar nicht so lange, aber trotzdem kann ich schon sagen, dass wir uns angefreundet haben! Lustigerweise haben wir uns durch das Fashion Blogger Battle kennengelernt - er bewarb sich für eine Ausgabe, dann stellte sich raus, dass auch er aus München kommt und wir trafen uns auf einen Kaffee!

     

    Diana

    (thefashionanarchy.com

     Wer mir auf Instagram Stories oder hier auf dem Blog länger folgt, weiß, dass Diana und mich eine (mittlerweile zweijährige) Freundschaft verbindet, die jetzt nach unserem Thailand Urlaub noch stärker geworden ist. Diana versteht sowohl meine Blogger- als auch meine privaten Probleme und freut sich mit mir über Erfolge, und ebenso natürlich andersherum! <3

    Look 1

    Sarah 

    (vintagecarrie.wordpress.com)

    Look 2

    Manuela 

    (manuelaliebling.de)

    Look 3

    Neele

    (justafewthings.de)
    [yop_poll id="24"]
  • Fashion Blogger Battle #2

    Wir alle kennen und lieben diese Rubrik aus diversen Frauen-Magazinen. Also ließ ich mich davon inspirieren und setzte sie auf meinem Blog um! Das erste Fashion Blogger Battle erschien also zum ersten Mal vor genau zwei…

  • outfit: orange culottes

    Orangene Kleidung? Oh Schreck!! Erstmalig in der Geschichte von Nachgestern ist Vormorgen trage ich hier ein orangenes Kleidungsstück. Nie und nimmer hätte ich das für möglich gehalten. Irgendwie habe ich wohl…

  • outfit: grey knitted coat

    So langsam entwickeln sich Layering und figurferne Silhouetten zu meiner Spezialität, hehe. Bietet sich im Winter allerdings auch an! Mein geliebtes Grau trage ich hier mit den beerenfarbenen Beanie, Loafers und…

  • outfit: stripes & leather culotte

    Ich komme von der Kombination grau und beige einfach nicht los… Ein bisschen Abwechslung kann ich euch heute trotzdem bieten: erstens ist die Culotte aus Kunstleder – und Kunstleder in Beige…

  • outfit: leather dress

    Folgende Situation: Zara. Kasse. Ich habe ungewöhnlicherweise ein olivfarbenes Kunstlederkleid im Arm. „Könnten Sie mir sagen, was es kostet?“ – Antwort: „10 Euro. Nehmen Sie es?“ – ähhh, LOGO! So kam…

  • outfit: stripes

    Wurde ich in einem Magazin gefeatured?? Schön wärs! Bis es soweit ist, feature ich mich selber in meinem eigenen Magazin, hihi. Spaß. Die Sache ist eher die – ich liiiiiebe es,…