Browsing Tag

like

Leben Outfit

outfit: I am not sorry

Ich finde es nicht wichtig, perfekt zu sein oder sein zu wollen. Aber ich finde, jeder müsste in der Lage sein, sich zu entschuldigen, wenn es darauf ankommt.

Aber: manchmal trifft man Menschen, die einem vermitteln, dass man immer schuldig ist. Dass jeder Mensch sich grundsätzlich mit schlechtem Gewissen rumtragen müsste. Das finde ich schrecklich. Schlechtes Gewissen lähmt nur und motiviert nur sehr selten zum besseren Handeln. Viel seltener, als angenommen wird. Wie oft hantiert die christliche Kirche mit schlechtem Gewissen! (Im Mittelalter wurde damit sogar richtig Geld gemacht – siehe Sünden-Ablass). Und, sind die Christen deswegen bessere Menschen? Ich bezweifle das.

Viel besser und motivierender, als schlechtes Gewissen, ist es, wenn man zwar seine Fehler einsieht, aber sie immer noch als etwas positives wahrnimmt, weil man draus lernen kann – mit dem Ziel, es nächstes Mal besser zu machen!

Deswegen musste ich dieses Sweatshirt unbedingt haben – alle auf die Barrikaden für das Fehler-Zugeben-Können, aber gegen das schlechte Gewissen! I am not sorry!

 best2

Das Outfit ist irgendwie britisch geworden – ich könnte in London locker so rumspazieren und würde null auffallen (was man von München nicht behaupten kann – heute war mal wieder ein Ich-Lass-Mich-Anglotzen-Tag ;))

Ich mag diesen Stil unglaublich gerne und fühle mich sehr wohl darin!

gut2

 tasche

ok2

schuhe-001

portrait

sweatshirt & denim jacket: Forever 21

fake leather leggings & blouse: H&M

creepers: H&M

bag: Pimkie

hat & scarf: Zara

***

Oja: Sonnenstrahlen nach ewiger Kälte und Grauigkeit (wie sagt man das????)

Oje: Kellner, die einen ewig warten lassen und dann, statt sich zu entschuldigen, einen anfauchen „Ich hab zu tun, ja???“

Gedacht: „Respekt, ich wäre schon nach 2 Minuten so laufen tot umgefallen“

Müde von:  Rechnungen, GEZ und Finanzamt. JETZT wäre der Zeitpunkt, mich in Ruhe zu lassen!!

Vorgenommen: einen herbstlichen Linsen-Austernpilz-Eintopf zu kochen… Mit gebratenem Ziegenkäse und so :D

 

You Might Also Like

Allgemein

outfit: bohemian leopard

ok3

Den Diva-Blick hätt ich schon drauf, jetzt bleibt es mir nur noch, berühmt zu werden :D

Zum Outfit: den Rock wollte ich schon lange wieder mal ausführen. An irgendwas ist dieses Vorhaben aber immer wieder gescheitert. Dank der sommerlichen Temperaturen gestern ging das aber endlich!!

Also habe ich heute ein schickes bohemian Outfit kreiert, was sich im Hinblick auf das, was ich eigentlich vorhatte, als seeeeehr geschickt (nicht!) rausstellte.

Ich und P. wollten nämlich mit unseren Fahrrädern zum Aldi fahren.

FAIL!

Mit einer Hand die Rock-Schleppe halten, mit der anderen das Lenkrad und den Hut, am Rücken ein absolut unpassender  GRÜNER Bergsteiger-Rucksack für das viele leckere Aldi-Essen – so dürft ihr euch die Esra vorstellen. Mit anderen Worten (Achtung IRONIE!) – Haute Couture vom Feinsten im Leben angekommen. Würde vielleicht der Guido sagen :D

Hehe.

rock

detail

schuhe

skirt: H&M

crochet top: H&M

fringed boots: Tamaris

hat: I don`t know it any more…

necklace, earrings, sunnies: H&M (again!!)

H&M overload… ;)

Und zum Schluss noch ein Bild, auf dem ich einen Möchtegern-Nachdenklich-Verträumten-Romantiker darstelle.

gut2sepia

TRENNER

You Might Also Like

Outfit Unterwegs

outfit: fall pattern mix

sitzendb

Hallo ihr da draußen,

A. und ich waren jetzt drei Tage auf einem Dorf, Mini-Urlaub sozusagen. Dort haben wir gegessen (besser gesagt, wir sind gemästet worden), geschlafen, Minigolf gespielt und sind Schiff gefahren. Die Bilder von meinem Ausflug kommen die Tage. Ihr dürft euch unter Anderem auf süüüüße Katzen freuen :) Außerdem hatte ich dank A. die Gelegenheit, mein Outfit für euch abzulichten. Ich mag das Ergebnis!

Ich habe schon herbstliche Farben an, aber ich genieße noch auf jeden Fall den Spätsommer! Hab ein bisschen mit Mustern experimentiert, Karo ist ja eh mein neuer Liebling-Herbsttrend!

Herausgekommen ist ein etwas boheme-angehauchtes Outfit KOMPLETT von Zara, hehe. Also Schuhe, Hut, Kleid, Blazer UND sogar die Tasche sind aus meinem Lieblingsladen.

laufend

detail

gut

portrait

wasser

So ein grimmiger Gesichtsausdruck entsteht, wenn man keine Sonnenbrille dabei hat! Tsts

aufdemschiff

gut2

hat, boots, bag, dress, blazer – ZARA

wasser-nah

TRENNER

You Might Also Like

Mode-Inspirationen Outfit

outfit: punk meets college-girl

Heute mal ganz andere Bilder! Mir war nach Experimentieren zumute…

treppe

 

Oje, mir fallen aber auch die komischsten Stil-Mischungen ein!! Aber eigentlich finde ich das super spannend, ich liebe es, mit der Mode zu experementieren und ich weiß genau, dass in Berlin, New York oder auch in London meine wilden Mischungen gut ankommen würden, aber im konservativen (IMMER NOCH!) München riskiert man so angezogen schon den einen oder den anderen anerkennenden komischen Blick. Aber das stört mich nicht so, für mich steht der Spaß an der Mode an erster Stelle!

Und den habe ich definitiv gehabt ;)

schliessfach

tshirt

cool

detail

unten2

skirt: H&M

camo jacket: New Yorker

T-shirt: United Colors of Benetton

shoes: no name

bag: H&M

cap & sunnies: Pimkie

fotos: A. Danke schön!

 

Woran mich mein Outfit noch erinnert: an Cara Delevigne. Ich weiß, dass sich bei ihr die Geister scheiden, aber ich finde sie cool und schön. Und ihr Off-Duty-Stil ist auch bemerkenswert und inspirierend, auch wenn es manchmal etwas zu schrill ausfällt. Und ja, ich weiß, sie ist jünger, schlanker, und vielleicht (?) auch hübscher als ich, aber so what! Solange ich keine fette Omi mit pinken Haaren und in zerrissener Hotpants werde, ist alles gut :D Wobei ich auch das nicht ausschließe!

You Might Also Like

Outfit Shopping

last summer outfit??

sitzend

Griiiiins :D

super2

Leider leider sind die Temperaturen etwas nach unten gegangen, ich hätte ja am liebsten noch 2-3 Wochen Hitze, auch deswegen, weil ich endlich frei hab. Aber naja, da kann man nix machen, höchstens sommerliche Klamotten tragen, solange es noch geht!

Deswegen der Titel – ich befürchte, das wird eins der letzten Sommeroutfits sein…

Die Weste und das Kleid habe ich beides im Sale gefunden – Schnäppchenqueen lässt grüßen! Die Boots sind Isabel Marant Lookalikes (aber von Tamaris) und ich liebe die Fransen dran, auch die Höhe des Absatzes ist echt super! Bequem muss es schon sein ;)

Außerdem war ich endlich mal grillen und es gibt schöne Fotos davon – werde ich die Woche noch posten!

 super5

portrait2

gut4

 schuhe

geht

dress: Tally Weill

vest: Pimkie

hat: H&M

boots: Tamaris

sunnies: Ann Christine (1 Euro im Sale!!!)

BLOGVORSTELLUNG HIER!!!

TRENNER

You Might Also Like