Browsing Tag

Lips

    Lippen Bekenntnisse

    Ich bringe es nicht über die Lippen.

    Dabei hängst du an meinen Lippen und wartest, was ich sage! Normalerweise trage ich mein Herz auf den Lippen, aber ich will echt keine dicke Lippe riskieren und außerdem geht mir diesmal das, was ich eigentlich sagen will, einfach nicht so leicht über die Lippen. Meine Lippen sind wie versiegelt! In letzter Zeit fehlt mir was in unserer Beziehung, denn ich kann wahrlich nicht behaupten, dass du mir jeden Wunsch von den Lippen abliest, eher ganz im Gegenteil.

    Schließlich sage ich - "Du, ich glaube, das wird nichts mit uns beiden, von dir hört man nur Lippenbekenntnisse!" und beiße ich mir sofort auf die Lippen.

    Du klemmst dir eine Zigarette zwischen die Lippen und sagst gereizt: "Ja, du leckst dir förmlich die Lippen nach Aufmerksamkeit!!"


    Ok, zugegebenermaßen ist das ein erfundenes Szenario, aber kein unwahrscheinliches in zwischenmenschlichen Beziehungen.  Erwartungen und Vorwürfe sind ein Thema, was mich zur Zeit erneut sehr beschäftigt.

    Vielleicht ist euch beim Lesen aber auch noch was anderes aufgefallen? Nämlich, dass in ganz vielen Redenwendungen, die wir beiläufig benutzen, die Lippen eine wichtige Rolle spielen. Natürlich nicht nur sie, sondern auch andere Körperteile ("auf die Nase fliegen", "sich die Hände reiben", "etwas liegt mir auf der Zunge", etc), aber heute soll es um die Lippen gehen. 

    {Anzeige}

    Die Lippen sorgen für eine der ersten Sinneswahrnehmungen im menschlichen Leben

    (und auch bei anderen Säugetieren) - nämlich, mit ihrer Hilfe trinken wir die Muttermilch. Auch später sind Lippen wichtig  - natürlich beim Küssen, aber auch beim Essen und beim Reden! Ob die Lippen lächeln oder gespitzt sind, ist ein wichtiger Teil unserer Gesichtsmimik, die wiederum viel über uns und unsere Befindlichkeit aussagt. Im Laufe der Jahrhunderte sind auch insbesondere Lippen von Frauen zu einem Symbol für Sinnlichkeit geworden - deswegen werden die Lippen geschminkt und gepflegt, was das Zeug hält! Aber nicht nur das - auch bei Schönheits-Op´s sind Lippen ein beliebtes Korrekturziel...

    Was Lippen-Pflege angeht - sie ist deswegen so wichtig, weil die Haut an unseren Lippen vom ganzen Körper die dünnste ist. Der neue eos Lip Balm gibt an, keinerlei Mineralöle und Parabene zu enthalten, das ist schon mal super, und der Duft des neuen Wildberry Balm ist auch total lecker. eos steht für Evolution Of Smooth und enthält natürliche Inhaltsstoffe, was total wichtig ist, denn eine Frau verspeist in ihrem Leben durchschnittlich ca 3,5 Kilo Lippenstift (OMG, wie creepy)!!

    Ich persönlich trage meinen eos Balm einmal am Tag auf, bevor ich in die Kälte gehe, damit die Lippen geschützt sind. Das reicht mir, denn ich finde, der Körper soll auch von sich aus noch was tun, auch wenn man mit natürlichen Pflegestoffen die Lippen nicht "überpflegen" kann.

    eos Organic Wildberry Lippenbalsam facts

    • Zertifizierte Naturkosmetik
    • 100% natürliche Inhaltsstoffe
    • Ausgezeichnet mit dem COSMOS Organic Siegel zertifiziert von Ecocert sowie dem USDA Seal
    • Bio-Sheabutter, Bio-Jojobaöl

    You Might Also Like

  • Eulen-Dasein & Gewinnspiel mit Bedding House

    Fünf Stunden Schlaf reichen aus? Das sagen Leute, die vor lauter Schlafmangel nicht klar denken können ;) Diesen Spruch hatte ich mal irgendwo gelesen und musste herzhaft lachen. Ja, wenn ich fünf…

  • blogging business: pressdays part 2

    Erstmal ein Küsschen für alle, die sich für den Pressdays-Kram interessieren! Ernsthaft, das freut mich immer sehr, wenn ihr mir schreibt, dass ihr solche Artikel spannend findet. Denn ich bin schon…

  • outfit: sweet desaster in Berlin

    Meiner Verpeilheit habe ich ja schon einen Blogpost gewidmet, aber man könnte damit auch ganze Bücher füllen – vorausgesetzt, man erachtet sie für ein würdiges Thema. Allein während meines Aufenthaltes in…

  • outfit: leather vest

    Die Kaffeekanne, die ich in der Früh in die Hand nahm, war warm, weil sie in einem Sonnenstrahl gestanden ist. WOW! Dachte ich mir. Das muss der Frühling sein!! Ja, der…

  • outfit: flauschige Jacke

    Als wir dieses Outfit geschossen haben, war es noch nicht so bitter kalt und auch nicht so unverschämt früh dunkel (danke, Zeitumstellung!! Nicht :/) Die flauschige Jacke ist aus der Zara…

  • Outfit: red lips

    Geschafft: aufzuräumen! Und einen Arbeitstag trotz Durchmachen zu überstehen… Gekauft: neuen Mantel. Kariert. Um 50% reduziert. Von Playlife (eine Marke von Benetton, wo ich arbeite) Nicht so ernst genommen: den 12.12.12.…