Browsing Tag

street

    outfit | fur & maxi dress

    Man darf das nicht, man darf jenes nicht – unser Leben besteht aus lauter (selbstauferlegter) Regeln. In der Mode heißt es meist: kombiniere schwarz nie mit braun oder mit blau! Tja, heute breche ich gleich beide Regeln und trage gleich beide verpöhnte Kombis spazieren! Was sagt ihr? Go oder no go?

    Außerdem hat mich meine liebe Photographin Irina heut gar nicht erkannt – sie dachte wohl: „Wer ist diese elegante Dame, die da auf mich zuschreitet – das kann doch unmöglich die Esra sein!“ Und doch, genau ich war es. Klar hätte ich meine neue Kunstpelzjacke auch mit Jeans und Tshirt kombinieren können – hatte ich erst auch vor, habe mich dann aber doch für was Augefalleneres entschieden, wen wunderts? Allerdings ist das bestimmt nicht das letzte Mal, dass ich die Jacke hier auf dem Blog zeige, denn ich bin restlos begeistert von der Qualität und Passform von Hallhuber-Pelzjacken. Noch vor wenigen Jahren tat ich mich unglaublich schwer, einen Fake-Fur zu finden, in dem meine Schultern nicht monströse Ausmaße angenommen hätten oder der trotz Kunstfell richtig edel aussehen würde. Hiermit hat sich das Problem gelöst. Ich besitze von Hallhuber noch einen Pelzmantel in Leo-Optik, und selbst der sieht alles andere als „günstig“ aus und trägt null comma null auf! Love!

    fake-fur-jacket-kunstpelz-blogger-fashion-mode-streetstyle-elegant-outfit-nachgesternistvormorgen-muenchen-maxi-dress-brown-navy-blau-cognac-2

    Recently:

    [dl]
    [dlitem heading=“o ja:“]für volle Ladung lustiger 90ger Musik im Radio während meines Friseur-Aufenthaltes! O man, meine ganze Jugend stand auf einmal wieder vor mir :D Unglaublich, wie Musik einen an vergangene Zeiten erinnern kann![/dlitem]
    [dlitem heading=“oje:“]neuerdings macht sich ein Nachbar einen Spaß draus, „Arschloch“ zu schreien und gegen meine Wand zu hämmern, unter der Woche Mitternachts, aber auch Nachmittags! Erst wusste ich das „Arschloch“ nicht so wirklich zuzuordnen, aber ja, er meint tatsächlich mich!! Ihn stören Geräusche, die man macht, wenn man sich umzieht… Tsts, das nenne ich schwache Nerven… Hoffentlich bleiben wenigstens meine Stark! ^^[/dlitem]
    [dlitem heading=“das war eine Woche der Features!!“] HIER wurde ich auf Global Garbs vorgestellt, HIER auf UsTrendy und außerdem ist HIER auf  Fashionchick ein Artikel von mir erschienen!  War schon eine Action, die ganzen Outfit-Beschreibungen und Interview-Antworten auf Englisch zu schreiben, hihi ^^ Außerdem könnt ihr, wenn ihr Bock habt, für meine Stylingvorschläge voten, und zwar HIER! So, das wars aber jetzt :D[/dlitem]
    [dlitem heading=“geschockt:“]Kind in der Ubahn rief „Mamaaa“, darauf hin die Mutter: „Ja, ich bin deine Mama, aber nur, wenn du lieb bist! Ich wollte nur ein liebes Kind haben!“ – Äh, alles klar! So versteht man besser, woher psychische Probleme, Verlustängste und Komplexe kommen…[/dlitem]
    [dlitem heading=“gekauft:“]endlich passende Overknees! Und das auch noch am Black Friday, yaaaayy![/dlitem]
    [/dl]

    bag

    fake-fur-jacket-hallhuber-modeblog-muenchen-nachgesternistvormorgen

    portrait-3

    back-fake-fur-jacket-kunstpelz-blogger-fashion-mode-streetstyle-elegant-outfit-nachgesternistvormorgen-muenchen-maxi-dress-brown-navy-blau-cognac

    portrait

    GET THE LOOK

    fake fur*: Hallhuber (or here)

    dress*: Gina Tricot (sold out, similar)

    shoes: Zign (very similar)

    hat: Zara (old, similar here)

    bag: no name (hihi, similar here)

    _______

    location: München Glockenbach

    photos: Irina <3

     

    You Might Also Like

  • fashion week teil 2 & #fbc15

    Oh, da stehe ich ja auf dem roten Teppich, mit einem selten dämlichen Gesichtsausdruck :D  Aber drauf gesch… – die Fashion Week war einfach toll für mich. Wie schon im ersten…

  • outfit: summer maxi dress

    Rückblick: O ja:  Sommer, Herbst, Winter, Frühling, Zara Sale! Ist für mich ne fünfte Jahreszeit :D Oje: ich mag gar keinen Alkohol mehr trinken, traurig :) Gedacht: „So ein unsympatisches Baby!“…

  • outfit: dots

    Wochenrückblick: O ja: Momente der Ehrlichkeit Oje: Schwermut. Und schlechter Schlaf. Wer braucht das schon?? Ich jedenfalls nicht! Gedacht: „Chillt mal ein bisschen, Leute!!“ gekauft: das Kleid, das ich unten zeige!…

  • Outfit: festival fever

    Ihr lieben, ich muss zugeben – ich war noch nie auf einem Festival… Als Teenager durfte ich so ziemlich GAR nichts, deswegen hat meine Teenager-Zeit eigentlich erst angefangen, als ich 20…

  • Italia: part 2 – Outfit

    Während es draußen stürmt und in Strömen regnet, präsentiere ich euch die sonnenüberfluteten Outfitbilder aus Italien… Als nächstes folgen sonnige Bilder von der malerischen Insel, die wir in Italien besucht haben.…

  • outfit: floral harems

    O ja: für bekannte Menschen treffen. Und neue Menschen kennenlernen. Oje: zuviel Geld ausgegeben (mal wieder), jetzt fehlt mir welches :D Vorfreude: auf den Urlaub in Italien. Hoffentlich geht alles gut!…

  • outfit: new folk 2

    Zitiert: „Was ich zu dem Mantel sage? Ich sage, da hatte jemand Textil-Amnesie an dem Tag, als der Mantel entworfen wurde!“ xD xD Ich liebe Guidos Sprüche!!!  :D Witz der Woche:…

  • outfit: black&white bohemian

    O ja: endlich habe ich mir meine egienen Filter für Photoshop gebastelt! Ich wollte nämlich schon seeehr lange für meinen Blog so ähnliche Filter wie bei Instagram haben. Weiter unten seht…