Browsing Tag

vokuhila

Outfit

outfit: nadelstreifen mantel

Was zieht sich wie ein roter Faden durch euren Style? Bei mir sind es Streifen aller Art und oversized Schnitte. Außerdem liebe ich ausgefallene Schuhe und Sonnenbrillen. Hätte ich genug Budget, würden sich einige Designertaschen dazugesellen ;)

Zurück zum roten Faden: dieses Outfit beinhaltet wieder Streifen, diesmal in Form von Nadelstreifen! Die dünnen hellen Linien auf dem dunkelblauen Hintergrund haben es mir total angetan, hier als Jeans, hier als Anzug oder auch als Zweiteiler – alles hatte ich schon ausprobiert! Heute trage ich einen Nadelstreifen-Mantel ganz simpel kombiniert mit einer Jeans, allerdings bringt das fließende Top mit einem extra langen Rücken nochmal das gewisse Etwas in das Outfit. Oder?? :D

 

RECENTLY:

o ja: 

es kommt eher selten vor, dass ich mich über Goodies so richtig freue – weil es einfach meist Sachen sind, die ich entweder schon habe, oder die ich mir selbst nie zugelegt hätte. Allerdings bin ich gestern fast ausgeflippt – denn in der Goodiebag waren super schöne Schnür-Heels von Tamaris drin sowie eine total schicke Iphone-Hülle von Richmond&Finch <3 Updates kommen jeden Tag auf Snapchat (Nachgestern)!

oje:

Was bekommt die Esra pünktlich am Vortag der Abreise, wenn es für 2 Events in 2 verschiedene Städte gehen soll? Richtig, eine fette Bronchitis! :( Trotzdem habe ich alles gut überstanden und bin jetzt wieder fast gesund :)

Geärgert: 

Szenario: ich will Zähne putzen und hole die Zahnpasta-Tube. Dabei fällt mein Makeup im Glasfläschchen um und geht zu Boden. Uff, cool, es ist heile, nicht zerbrochen! Ich stelle es zurück und nehme die Zahnpastatube nochmal. Dabei fällt das Glasfläschchen mit dem Makeup nochmal um und zerbricht diesmal. AAARRGGGGGGGGHHHH  wie gemein ist das bitte?? Gerade freute ich mich noch, dass es gutgegangen ist, schon passiert es nochmal und geht diesmal schief. Also echt!!! (Hier noch mehr verpeilte Aktionen)

Event der Woche: 

es waren sogar 2! Einmal das von Marcel von Berlin und Bonprix in Berlin und einmal das Garten-Event von Pflanzen Kölle in  Heilbronn.  Bald mehr dazu!  

Pläne: 

Wie ihr wahrscheinlich auf Snapchat (Nachgestern) mitbekommen habt, möchte ich meine Strategie ändern. Nervige Kooperationen vermiesen mir eindeutig zuviel meiner privaten Zeit und werden in Zukunft noch viel konsequenter gemieden.

gesucht:

einen Obstkorb aus Draht in Kupfer oder Gold, jemand Tipps??







GET MY LOOK

coat: More&More*

top: Zara (sold out, but similar here)

jeans: Calzedonia (sold out, similar here)

shoes: Zara (sold out, but very similar here)

sunnies: ZeroUV* (old, but similar here)

hat: Asos (sold out, similar here)

___

photos: Irina

Allgemein

outfit: bohemian leopard

ok3

Den Diva-Blick hätt ich schon drauf, jetzt bleibt es mir nur noch, berühmt zu werden :D

Zum Outfit: den Rock wollte ich schon lange wieder mal ausführen. An irgendwas ist dieses Vorhaben aber immer wieder gescheitert. Dank der sommerlichen Temperaturen gestern ging das aber endlich!!

Also habe ich heute ein schickes bohemian Outfit kreiert, was sich im Hinblick auf das, was ich eigentlich vorhatte, als seeeeehr geschickt (nicht!) rausstellte.

Ich und P. wollten nämlich mit unseren Fahrrädern zum Aldi fahren.

FAIL!

Mit einer Hand die Rock-Schleppe halten, mit der anderen das Lenkrad und den Hut, am Rücken ein absolut unpassender  GRÜNER Bergsteiger-Rucksack für das viele leckere Aldi-Essen – so dürft ihr euch die Esra vorstellen. Mit anderen Worten (Achtung IRONIE!) – Haute Couture vom Feinsten im Leben angekommen. Würde vielleicht der Guido sagen :D

Hehe.

rock

detail

schuhe

skirt: H&M

crochet top: H&M

fringed boots: Tamaris

hat: I don`t know it any more…

necklace, earrings, sunnies: H&M (again!!)

H&M overload… ;)

Und zum Schluss noch ein Bild, auf dem ich einen Möchtegern-Nachdenklich-Verträumten-Romantiker darstelle.

gut2sepia

TRENNER

You Might Also Like

Leben Outfit

Outfit: skull

Gekauft: mal nix ausnahmsweise! Spare auf den Riesen-Nachweihnachts-Sale :-)

Gedacht: über uns Menschen. Sind wir eigentlich von Natur aus gut oder nicht??

Genossen: endlich wieder Sushi!

Gelesen: dass Kate Middleton schwanger sein soll. Die Ärmste!!! Was geht uns das eigentlich an??

Genervt: von den ganzen Jahresdaten. Heut vor einem Jahr dies, übermorgen vor einem Jahr jenes – GRRRRRRRR!!!

Gefühlt: etwas Wärme

Getragen: viiiiel Strick

Bilder : Alix

fake leather jacket / skull longer hem dress / leggings: H&M

cardigan: Only

beanie: no name

wedges: Bullboxer

nails: Catrice 915 George Blueney & essence 02 circus confetti

+++

Ein paar Infos noch:

 

 

You Might Also Like

Outfit

Outfit: fall burgundy

Komisch, das Fieber war am nächsten Tag weg, keine Ahnung, was das war!

Jedenfalls habe ich mit Selbstauslöser wieder Bilder gemacht, denn das Wetter soll schlechter werden…

Dieser Vokuhila-Trend ist einer meiner liebsten Trends, ehrlich!! Ich habe schon 1000 Röcke, die vorne kürzer als hinten sind! Ich liebe den transparenten Chiffon, der mir um die Beine weht, echt ein tolles Gefühl! Und das ganze Outfit schaut gleich viel cooler aus, als wenn der Rock überall die gleiche Länge hätte!

Den gleichen Rock habe ich noch in Tannengrün :-)

boots: H&M

skirt: Ebay

shirt: Zara

hat: Pimkie

necklace: Urban Outfitters

studded belt: vintage

 

Outfit Shopping

Outfit: mint

Hallo ihr Lieben,

mein Liebster hat wieder Fotos gemacht! Danke, dass Du Dir Zeit dafür genommen hast :-)

Ich war letzte Woche für ein Projekt in Luxemburg, und auf der Durchreise durch Saarbrücken bin ich ins dortige Primark, um endlich mal zu schauen, wovon alle so begeistert sind. Ich muss sagen, es war ein sehr erfolgreiches Shopping. Ich mag die Sachen alle sehr, eine Shopping-Ergebnisse-Vorstellung (sogenanntes „Haul“) wird noch gepostet!

 

lace top: Nasty Gal

skirt: New Yorker

wedges: H&M

sunnies: Primark

earrings: Pimkie

Leben Outfit

Outfit: Lederjacke <3

Heute regnet es genauso wie gestern, DURCHGEHEND! Bei euch auch?

Also habe ich ein Paar Fotos zuhause gemacht. Ich mag das nicht, aber seinen Zweck erfüllt es ja – das Outfit kann man erkennen.

Sorry, dass ich schon wieder den Rock zeige (HIER war der schonmal zu sehen), aber erstens, liiiiebe ich ihn, und zweitens, finde ich, bildet er einen schönen Kontrast zur rockigen Jacke :-)

Die Jacke werde ich heute zum ersten Mal tragen. So, wünsche euch noch einen schönen Tag und jetzt mach ich mich auf den Weg zu einem Date ;-) Aber erwartet nicht zuviel davon! Tu ich nämlich auch nicht.

 

asymmetrischer Rock: H&M

Jacke: Rock`n Blue über Leder Wagner (sehr empfehlenswert!)

Fake fur Kragen – Geschenk :-)

You Might Also Like

Outfit

Outfit: vokuhila

Endlich mal geschafft, Fotos draußen zu schießen :-) Aber bei dem schönen Wetter MUSS man das fast :-)

Hier seht ihr meinen neuen Lieblingsrock von H&M – ich finde, die haben immer „trendigere“ Sachen :-)

Außerdem liebe ich es in letzter Zeit, gemusterte Röcke mit Print-Shirts zu kombinieren :-) Das Shirt ist mir etwas zu groß, aber was soll`s.


 

Rock: H&M

Hut: Pimkie

Brille: Zara

Wedges: Vagabond

Shirt: Ann Christine