Browsing Tag

wish

    my wishlist

    Wunschlisten zu erstellen kann ein gutes psychologisches Hilfsmittel sein. Wenn man sich was nicht leisten kann, erstellt man eine Wunschliste und schon hat man das Gefühl, etwas zu besitzen. Zumindest imaginär.

    Wenn man im Internet bestellt, lohnt es sich, nach Gutscheinen zu suchen. Manchmal probiere ich im Laden etwas an, schreibe mir die Marke und die Größe auf  und schaue dann online, ob ich den Artikel finde, denn mit Gutscheinen bekommt man es manchmal viel günstiger als im Laden! Sowas in der Art könnt ihr zum Beispiel hier finden*.

    Meine Wunschliste für den Herbst (dessen Kommen ich langsam anfange zu akzeptieren) beinhaltet viele schwarze und graue Sachen. Das hat nicht unbedingt mit dem Herbst selber zu tun, sondern ich finde so etwas auch am einfachsten zu kombinieren und es schaut immer stylish aus.

    (Kunst-)Leder geht natürlich auch immer und macht aus jedem noch so simplen Outfit einen Hingucker! Außerdem wird mit einem Lederteil ein Materialmix sehr leicht, denn Leder schaut mit robusten Materialien wie Denim-Stoff genauso toll aus wie mit zwarter Spitze oder Grobstrick.

    Ein weiterer super cooler Trend, auf den ich mich tierisch freue, ist die Neuauflegung des GRUNGE!!! Karos, Blümchen und Biker Boots – cooler und lässiger gehts nicht!

    wunschliste-herbst2013

     

    Was braucht ihr noch unbedingt für den Herbst?

    TRENNER

    You Might Also Like