Fisch überbacken – ein Rezept von Mama

Ich dachte, das einfachste Rezept der Welt habe ich euch schon hier gezeigt, dann war ich bei meiner Mutter zu Besuch und sie machte diesen Fisch (weil es sehr schnell gehen musste – es war ein spontaner Besuch von mir. Normalerweise kocht sie eher aufwendige Sachen).

Und deswegen präsentiere ich euch hier nun wirklich das einfachste Rezept der Welt!


.

.

  • Als Beilage habe ich Kartoffeln gekocht und Kohlrabi (getrennt) gedünstet und verfeinert:


.


.

 

.

 

  • Und so sieht das Ergebnis aus!



You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    sunflower
    4. August 2010 at 09:50

    Sieht sehr lecker aus und das Rezept hört sich auch ziemlich einfach an.
    Ich freue mich schon, wenn ich es ausprobiere.
    Vielen Dank für das Rezept =)

  • Reply
    Carmen
    4. August 2010 at 13:43

    Dankeschön :) Das Essen sieht echt lecker aus!Ich liebe sowas :)

  • Reply
    Peelia
    4. August 2010 at 15:53

    Das sieht extrem lecker aus- aber ist das wirklich eine halbe Tube Remoulade drauf!? Lecker :D

    • Reply
      Esra
      4. August 2010 at 19:08

      @ Peelia: nicht eine halbe Tube, etwas weniger! Zu fett solls ja auch nicht sein :-)

      @ Alle: gern geschehen, freut mich, dass euch mein Rezept gefällt und berichtet bitte, wie es bei euch geworden ist :-)

      LG

    Leave a Reply