Man soll sich selbst sein

… dieser halsbrecherische Satz stammt von der blonden und künstlich kokettierenden Frau, die auf schwindelerregenden High-Heels schnurstracks laufen und auf Knopfdruck lachen kann. Anscheinend ist deutsche Sprache wirklich manchmal schwere Sprache…

Ja, ich gebe es zu, ich verfolge GNTM. Tut mir leid, es interessiert mich einfach! Ich habe nicht mal einen Fernseher, aber, Pro7 sei dank, kann man sich die Folgen ja auch online ansehen.

Und ja, die Juri finde ich schrecklich, aber das finde ich nicht erst dieses Jahr, ehrlich gesagt. Das ist einfach ein ganz komischer Schlag Leute, diese karierregeilen, arroganten, künstlichen Zicken. Ja, es gibt auch männliche Zicken!

Auch die Mädels sind manchmal komisch, und auch nicht immer so helle… Die stellen fest, dass ihnen etwas nicht gefällt – nämlich, dass eine von ihnen ständig rumerzählt, dass ihr Vater ein Haus auf Mallorca hat (oder so ähnlich). Aber sie kommen ewig nicht drauf, dass das, was sie sagt, gar nicht das Problem ist. Sondern einfach, dass die besagte Frau arrogant und überheblich ist. Wenn sie es nämlich nicht wäre, dann glaube ich kaum, dass sich die Mädels durch solche Äußerungen gestört gefühlt hätten. Es geht auch immer um die Art, wie jemand was sagt, nicht so sehr um den Inhalt einer Aussage.

Aber es war schon witzig, zu sehen, dass die Kritikerinnen einfach nicht drauf kommen, WAS sie eigentlich kritisieren :-)

Und die eine zuerst: „Ich will auch ein Haus auf Mallorca!“ Und 2 Sekunden später, auf den Vorwurf, dass die Mißgunst vielleicht von Neid genährt wird: „Nein, ich bin nicht neidisch“ :-)

Aber es gibt auch gute Nachrichten. Ich habe einen Liebling! Sie ist zauberhaft, hübsch UND nett! Ja, das gibt es auch bei GNTM…

.

Ich habe mich echt gefreut, als auch die Kimmora Lee Simmons immer gesagt hat „I love her!“ :-)

Was sie für mich auch noch sympatisch macht, ist, dass sie „nur“ 1.70 groß ist – also nur 6 cm größer als ich :-) Leider ist es für sie mit dieser Größe im Model-Business nicht einfach…

.

Habt ihr auch einen Favoriten?



3 Comments

  • Reply
    Ines
    3. Mai 2010 at 09:53

    Sie ist auch meine Favoritin. Unglaublich hübsch und super sympathisch :) Schade, dass die Größe so eine große Rolle spielt, aber ich würde es ihr wünschen, dass sie gewinnt :) xx

  • Reply
    Vicky
    7. Mai 2010 at 09:28

    haha ich guck das auch xDDD ist eben sehr amüsant egal wie seicht es manchen erscheinen mag :D

    ich finde louisa auch ganz ganz toll :D aber so rein vom aussehen her finde ich viktoria einfach perfekt!

    das mit laura fand ich echt komisch, obwohl sie in der letzten folge auch sehr komisch rüberkam, wo jacqueline sie nicht anfassen sollte XD schon ne ziemliche zicke. ich bin eigentlich auch der meinung dass man in diesen shows nicht zum freunde finden ist, aber man sollte dennoch gut mit allen auskommen können.. naja.

    manchmal fallen echt schreckliche sätze, wie der aus deiner überschrift. aber auch die jury redet oft sooo einen stuss! vor allem Q finde ich so lächerlich. das ist für mich ein kleiner bubi mit einem komischen blick, der auf harten kritiker macht -.- dabei hat der keine ahnung irgendwie..

    • Reply
      Esra
      8. Mai 2010 at 01:16

      @ Vicky – klar, du hast recht, zwischen „man ist hier nicht zum Freunde finden“ und „überheblich und kalt sein“ gibt es ja noch „normal und freundlich sein“ :-)
      Und die Juri ist zum Wegschmeißen. Ich schau mich das auch nicht wegen denen an, sondern wegen der Mädels :-) Sicher tun das die Meisten auch nur deswegen.

      @Ines: du sagst es! :-)
      LG

    Leave a Reply