outfit: daisy kimono

 

fashion-daisy-outfit-look-blogger-mode-kimono-festival-sommer-gaensebluemchen6

Passend zu meinem letzten Post kommt hier ein (fast!) monochromes Outfit :D

Das könnte aber auch wieder ein Festival-Outfit sein! Ich trage es allerdings einfach so – bei 30 Grad (und es wird noch heißer, hihi! Hoffentlich!) zum Zeug-Erledigen, Salat-Essen, Leute-Besuchen…

Und das ist krass, wie gut die mittlerweile Leder nachmachen können! Dieser Kunstlederrock hier fühlt sich butterweich an! Und er ist nur vorne aus Kunstleder, hinten ist er aus einem stretchigen Jersey. Sehr bequem!

Noch ein Wort zu den Schuhen: ja, ich habe sie auf ALLEN letzten Outfits an. Des Rätsels Lösung: ich habe mal wieder ausgemistet und habe jetzt kaum noch offene Schuhe, loool! Also das sind die einzigen schwarzen, die ich cool finde (im Moment, wohlbemerkt! Bei so einem Shopaholic wie mir bleibt dieser Zustand wohl nicht so lange erhalten ;))!

***

Currently:

o ja: für Day&Night-Kontaktlinsen! Was man hier auf dem Blog nicht sieht – ich bin Brillenträgerin und habe mich jahrelang mit Kontaktlinsen abgeplagt. Jetzt habe ich was viel Besseres – Linsen, die man nachts nicht raustun muss und mehrere Tage am Stück tragen darf! Genial!

oje: für die ekligste Pizza meines Lebens. Bitte nie bei Del Re in München bestellen! Die Firma geht gar nicht! Zur Pizza bestellte ich noch ein Eis in einer bestimmten Sorte. Daraufhin rief mich der Typ von Del Re an und erklärte mir weit und breit, dass er diese Sorte nicht mehr anbietet, weil er sich den Einkaufspreis nicht mehr leisten kann. Hallo? Ist das mein Problem? Dann aktualisiere doch die Website! Daraufhin er: ich sagte meinem Partner schon zehn Mal, er soll die Seite aktualisieren! Aber er macht es einfach nicht! Halloooo?? Noch ein Problem, das mich nicht interessieren muss! Mein Geld gab es aber auch nicht zurück! So ein Saftladen!!

geheult: vor Rührung… Ok, das kommt oft vor! Aber diesmal haben mich Gedanken und Gefühle total überwältigt… Und schuld war Musik!

gekocht: unabsichtlich vegan! Hab ich im Nachhinein festgestellt. Gemüse-Kichererbsen-Seitan-Pfanne :) Leckkkkerrr und leicht! Hat sogar einem eingefleischten Fleischfresser (was n Wortspiel!) geschmeckt, bestes Kompliment für mich ;)

fashion-outfit-look-blogger-mode-kimono-festival-sommer-gaensebluemchen4

fashion-outfit-look-blogger-mode-kimono-festival-sommer-gaensebluemchen3-Kopie

fashion-outfit-look-blogger-mode-kimono-festival-sommer-gaensebluemchen5

fashion-outfit-look-blogger-mode-kimono-festival-sommer-gaensebluemchen7

sit-fashion-outfit-look-blogger-mode-kimono-festival-sommer-gaensebluemchen

daisy kimono: Tally Weill sale

fake leather skirt: Zara sale

wedge sandals: H&M (old)

sunnies: H&M

hat: United Colors of Benetton (old)

location: Kultfabrik München

photographer: selftimer

***

You Might Also Like

14 Comments

  • Reply
    Nastja
    23. Juli 2014 at 10:08

    Ich liebe dieses Outfit! SIeht fabelhaft aus! Vor allem der Rock ist supercool. Und Yeah Vivaldi <3 Steh ich auch drauf.
    Du hast echt für das Eis bezahlen müssen, was du nicht bekommen hast? O__O

    Übrigens kann ich das gut nachvollziehen, dass du den Ausschnitt schwer lesbar fandest, so auf Anhieb. Aber liest man das ganze Buch, gewöhnt man sich wohl dran. Und russisch reden können wir ganz bestimmt nicht, ich bin so schlecht darin und höre mich total peinlich an :D

    Deine Aussage "Und ich verdiene lieber weniger, und habe dafür mehr Freizeit." finde ich auch klasse! Genauso denke ich auch! Nur muss ich gerade meine Masterarbeit schreiben und verdiene gar nichts :'D aber es kommen ja noch andere Zeiten. ^^

    • Reply
      Esra Blog
      23. Juli 2014 at 10:33

      @Nastja: dankeee!
      Und nein, ich habe eine andere sorte bekommen, als ich wollte, und wollte die aber gar nicht, sondern das geld zurück! Gabs aber nicht :/
      Ach sooo, beim Studium ist das natürlich was anderes!! Da sollte man sich reinhängen :) viel erfolg!!
      Jetzt bin ich aber enttäuscht, dass du kein russisch kannst! :( ich verlerne es auch langsam, aber ich kann noch ganz normal reden… Wie alt warst du denn, als ihr hergekommen seid?
      Lg

  • Reply
    Miss Annie
    23. Juli 2014 at 10:40

    Tolles Outfit, klasse kombiniert!

    Liebe Grüße
    Miss Annie
    Blog // Facebook // Bloglovin

  • Reply
    Nastja
    23. Juli 2014 at 13:51

    Haha ja ich glaub den Rock finden so einige hässliche ^^ aber den Bikini finde ich selbst voll cool dankeeeeee :-*

    Naja trotzdem scheiße mit dem Eis, aus Kulanz hätte man nichts berechnen dürfen. Oder aber anrufen und fragen, ob man ne andere Sorte will.
    Also ich kann mich schon ganz gut verständigen auf Russisch ( muss ich auch, weil meine Mutter kaum deutsch spricht). Aber mit jmd. anderem als mit meinerm Mutti russisch zu sprechen, fühlt sich ganz seltsam und peinlich an :D doof ich weiß, man soll das ja eigentlich am besten nicht verlernen! Ich war 6 Jahre alt, bin hier also gleich in die 1. Klasse gegangen und hab ziemlich schnell angefangen deutsch zu reden. Mein Papa ist aber auch Deutscher – also er kommt aus einem „deutschen Dorf“ in Russland, wo die nur Deutsch gesprochen haben – und hat mir schon in Kasachstan ein paar Dinge beigebracht. Aber russisch lesen kann ich auch noch, weil man das dort ja schon im Kindergarten lernt und nicht so wie hier erst in der Schule.

    Boah 3×8 ey… mit dir lerne ich hier noch wieder rechnen xD

  • Reply
    Kim
    23. Juli 2014 at 14:54

    Den Filmstarlook hab ich ja schon bei instagram bewundert :D :) EInfach megaguuuut.
    Und das mit den Linsen ist ja cool, wusste gar nicht, dass es so was gibt.
    Bin ja auch ein halbblinder Mensch und das wäre mal ne coole neue Variante.

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    • Reply
      Esra Blog
      23. Juli 2014 at 19:29

      @Liebe Kim, vielen vielen Dank! Ich mag die Bilder auch :D Und ja, gib die Day&Night einfach bei Google ein und vergleiche ein bisschen die Preise. Ich habe meine bei Linsen123 bestellt. Wusste gar nicht, dass du auch „halbblind“ bist :D
      lg

  • Reply
    nana the christ
    23. Juli 2014 at 19:57

    das outfit sieht super aus!

    aber ich verstehe nicht warum diese jäckchen kimonos genannt werden. ich finde sie ja echt hübsch aber kimonos sehen komplett anders aus.

    lg nana

    • Reply
      Esra Blog
      23. Juli 2014 at 20:16

      @nana: naja, sie sind weit und offen, ohne Knöpfe… Normalerweise auch länger. Also an Kimonos ANGELEHNT, natürlich ist damit nicht gemeint, dass echt Kimonos genauso aussehen :)
      lg

  • Reply
    Nathalie
    26. Juli 2014 at 06:13

    Ich liebe dein strahlendes Lächeln :) Du hast so ein offenes Lachen !
    Dein Outfit gefällt mir auch richtig gut, vokalem deinen Kimono <3
    Liebst
    Nathalie

  • Reply
    Sabina B
    27. Juli 2014 at 16:08

    Such a nice look! Love the kimono!

    http://jeansandroses.blogspot.com/

  • Reply
    Jules
    15. September 2014 at 20:10

    der Kimono is ja ultra geil!! <3

    ich habe meine Komando Zentrale im wunderschönen Münsterland (Münster) in NRW !:)
    Aber Hallo!!!!:D Sehenswürdigkeit Nr. 1

    Komischer Zufall, mein Freund ich haben beide im Oktober Urlaub und haben schon aus Spaß gestern oder vorgestern geschaut wie teuer der Flixbus nach München ist :'D!!!!!!!

    <3 whooooooooooop whooooooop!

    Du siehst immer gut gelaunt aus, so als würdest du dein Leben einfach genießen! Das mag ich am alllllllerliebsten!!!!<3

  • Reply
    Carlos Federico
    17. Oktober 2018 at 08:05

    Love this!

  • Leave a Reply