Browsing Tag

boyish

Outfit

outfit: black & white

 

Black&white goes never out of style oder so :)

Und ein gut geschnittener schwarzer Mantel sowieso!

Aber leider können Lichtjahre vergehen, bis man einen findet, der richtig sitzt. Ich hatte schon mal einen besessen und trug ihn nonstop – bis sich aber eine blöde Geschichte zugetragen hatte: ich war feiern und habe den Mantel an der Garderobe nicht mehr zurückbekommen. Ob ich nun den Abholzettel verlor oder der Mantel nicht mehr auffindbar war – ich weiß es nicht mehr, was ich wohl dem etwas übermäßigem Alkoholkonsum an dem Abend zu verdanken habe…

Jedenfalls klaffte seitdem ein Loch in meiner Garderobe, bis zu jenem Black Friday 2015, an dem ich den hier präsentierten Mantel beim Zara fand. Der einzige Minuspunkt – die Ärmel sind eher eng, sodass ein dickerer Pullover nicht mehr drunter getragen werden kann. Aber naja, man muss auch mal Opfer bringen, hehe.

___

Für den Look hier entschied ich mich, da ich euch in letzter Zeit dermaßen mit Midi-Röcken und Culottes zugespammt habe, dass es übertrieben wäre, hier noch einen weiteren Midi-Rock oder eine Culotte zu zeigen. Also habt ihr diesen einen Post hier zum Verschnaufen – denn im nächsten gehts gleich wieder weiter mit einem Midi-Rock, hehe. Sorry, ich fühle mich zur Zeit super wohl in den Dingern! Aber auch meinen XXL-Schal von Mango, den ich mir im letzten Jahr zulegte, liebe ich heiß und innig!

Recently:

 

o ja:
das war vielleicht ein schöööönes, chilliges, gemütliches Weihnachten! Mit P., in den Bergen, mit einem schönen Flitze-Wagen! Bericht kommt im neuen Jahr :)
oje:
ich dachte mir, ich verwöhne mich mal mit einer Mini Metropolis von Furla. Als das Päckchen dann ankam, bin ich aus allen Wolken gefallen. Die war auf keinen Fall mini, eher nano! Oder auch micro, von mir aus. Ich dachte, ich seh nicht richtig, nicht mal mein Iphone ging rein! Blutenden Herzens schickte ich sie zurück. Nach Weihnachten wurde ich aber getröstet, habe die (richtige) Mini Metropolis offline reduziert bekommen! BIG LOVE!!!!!!!!!!
bester Film der Woche:
„7 Zwerge“ – weiß gar nicht, ob der Film mehr bescheuert als lustig oder mehr lustig als bescheuert ist :D Auf jeden Fall werden super viele absurde Dinge unserer Gesellschaft durch den Kakao gezogen – Castingshows, Werbung, Politik, Diskriminierung und so weiter – und das auf eine unglaublich lustige Art :D

 

langweiligster Film der Woche:
„Grinch“ mit Jim Carrey. Sooooooo langweilig!!
obsession der Woche:
immer noch Gin Tonic, hehe. Nix Glühwein!
zugeschlagen:
in der fünften Jahreszeit, die da wäre – Zara Sale! Dieser Laden macht mich fertig! Dafür habe ich jetzt DEN oversized Mantel meiner Träume :)

 

geklickt:
einfach nur sprachlos! So interessant, diese Photographie !

 

GET THE LOOK

 

coat: Zara (similar)

scarf: Mango (old, almost the same here)

shoes: Nike (similar)

sunnies: Quay (also beautiful)

beanie: New Yorker man (similar)

_____

location: München Kultfabrik

photos: Diana

Ich wünsche euch allen einen guten Rutsch und ein super schönes neues Jahr! Wir sehen uns in 2016 :)

 

You Might Also Like

Outfit

outfit: Asos business look

Kennt ihr das? „Ich schau nur kurz, was es so gibt“. Doch nein, das geht nicht. Nicht bei Asos. Da Shopaholic mein zweiter Vorname ist (erster ist Neugierde), wird aus dem „kurz Vorbeischauen“ eine brechend volle Wunschliste, und auch der Warenkorb bleibt nicht leer.

Nun: dieser Post ist für mich ein besonderer und ich war richtig aufgeregt, als ich auf „Veröffentlichen“ klickte – denn ich durfte für Asos ein Paar Fragen beantworten und ein Outfit zu einem sehr spannenden Thema zusammenstellen:

 —  Business look – be yourself“ 

 Asos ist ungelogen mein allerliebster Onlineshop, vor allem die Asos White Collection haut mich jedesmal von den Socken, aber auch die Auswahl insgesamt – aus meiner dortigen Wunschliste könnte man ein Buch zusammenstellen! Vor allem, seit man dort auf Rechnung bezahlen kann, ist der Shop für mich echt gefährlich geworden, Hilfe! So konnte ich mich auch diesmal nicht beherrschen und habe mir zum heutigen „Business“-Outfit noch eine extra lange graue Weste bestellt, die ihr in einer anderen Kombi bald hier sehen werdet.

asos-business-outfit-buero-look-nachgesternistvormorgen-fashionblog-modeblog-muenchen-graphic-print-blouse-dress-33

Be Yourself

  • In welcher Branche arbeitest du und was sind deine beruflichen Aufgaben ?

Ich bin Modebloggerin, aber das hat sich erst mit der Zeit so ergeben und ich betreibe den Blog nebenberuflich. Jetzt wird ein großes Geheimnis gelüftet – studiert habe ich nämlich klassisches Klavier und Orgel und mache Musik hauptberuflich… Darüber rede ich normalerweise nicht hier auf dem Blog, da ich diese zwei Berufe gerne trennen möchte :)

  • Welcher Teil deiner Arbeit lässt dich morgens aus dem Bett springen?

In meinem Hauptberuf muss ich morgens nicht aus dem Bett springen ;) Der Grund, warum ich das trotzdem oft tue – ist mein Blog! Als erstes checke ich jeden Morgen meinen Instagram-Account und die Mails! Ich bin immer so gespannt, welche coolen Ideen und Anfragen mich erwarten, dass ich mit einem Schlag wach bin… Also lässt mich die Neugierde wach werden – und Kaffee! Und öfters auch der Postbote ;)

  • Welcher Dresscode gilt in deiner Branche?

Als Musikerin muss ich schwarz tragen, wenn ich ein Konzert spiele – das ist im klassischen Bereich so. Als Bloggerin ist das natürlich ganz was anderes: ich weiß nicht, ob es da wirklich einen Dresscode gibt, aber ich möchte mich zu Events und Meetings so anziehen, dass ich mich zwar wohlfühle, aber auch trendorientiert daherkomme. Man denke nur an die Moderedakteure – man ist, wenn man mit Mode beruflich zu tun hat, eben näher am modischen Geschehen dran und gut informiert, was gerade so läuft – dementsprechend möchte ich auch aussehen.

asos-business-outfit-buero-look-nachgesternistvormorgen-fashionblog-modeblog-muenchen-graphic-print-blouse-dress-3

  • Was würdest du sagen, ist dein persönlicher Business look ?

Zu meinem persönlichen Business Look zählt auf jeden Fall das Blusenkleid und die Culotte!! Super bequem – super stylish – super vielseitig! Mit der Culotte fühle ich mich immer passend angezogen – sowie für einen Pressetermin, sowohl auch für den Coctail-Empfang danach! Für Blusen habe ich seit ein paar Jahren ebenso eine Schwäche – allerdings dürfen sie auf keinen Fall spießig oder steif sein, sondern müssen entweder oversized/schulterfrei sein, eine Schluppe haben oder einfach irgendwas Besonderes an sich. Die hier hat ein wundevolles grafisches Muster in gedeckten Farben – was will Esra mehr?

  • Welche Art von Schuhe sind deine absoluten Lieblinge und warum?

Aus gesundheitlichen Gründen kann ich leider nur flache Schuhe tragen – aber auch da spielen mir die neuen Trends in die Karten! Seit Sneakers in sind, fühle ich mich wie im siebten Himmel! Dieses Jahr sind flache Schuhe im Herrenstil angesagt – gerne mit dicker Profilsohle oder Plateau – das ist für mich ebenso perfekt, denn so kann ich mir ein paar Zentimenter dazumogeln, ohne hohe Schuhe zu tragen! Love!!

asos-business-outfit-buero-look-nachgesternistvormorgen-fashionblog-modeblog-muenchen-graphic-print-blouse-dress-44

  • Hast du einen “cheat Hairstyle” um morgens Zeit zu sparen?

Da meine Haare schon immer dick, eigenwillig und frizzy sind, ist die beste Strategie – zusammenbinden! Hierzu kommt, seit ich den Pony habe – ihn in Form zu bringen. Wenn ich lange Haare trage, flechte ich mir gerne einen seitlichen Zopf oder mache einen Bun! Sieht lässig aus und geht schnell.

  • Hast du irgendeinen Tipp für Menschen, die gerne in deiner Branche arbeiten wollen? (Muss nicht zwingend mit Mode in Verbindung stehen ☺ )

Oh ja, der wichtigste Tipp (eigentlich für jede Branche) – sei neugierig, fleißig, aufgeschlossen, aber lass dich nicht verbiegen! Gehe nicht über Leichen für deinen vermeintlichen Erfolg – sondern sei freundlich und hilfsbereit gegenüber deinen Mitmenschen! Auch wenn Freundlichsein wohl gerade leider kein Trend ist im Modebereich – aber dann setzen wir eben diesen Trend!

  • Warum hast du dich für diese spezielle ASOS- Ouftit Kombination entschieden?

Dieses Outfit erschien mir als die perfekte Symbiose zwischen einem „richtigen“ Business Look und meiner Persönlichkeit. Ich wollte mich auf keinen Fall verkleiden, aber auch nicht am Thema vorbei anziehen. Zur Zeit bin ich einfach süchtig nach Hemdkleidern, ich trage sie auch in meiner Freizeit mit einer gemütlichen Strickjacke, oder als langes Oberteil über einer Culotte! Für einen Business-Look entschied ich mich aber für einen fließenden Trenchcoat als Kombi-Partner – ist klassisch und lange Mäntel sind eh eine Art Signature-Look von mir!

haare-hair-haarspange-silver

asos-business-outfit-buero-look-nachgesternistvormorgen-fashionblog-modeblog-muenchen-graphic-print-blouse-dress-55

portrait-2

asos-business-outfit-buero-look-nachgesternistvormorgen-fashionblog-modeblog-muenchen-graphic-print-blouse-dress-1

GET THE LOOK:

dress*: Asos

trenchcoat: Topshop (similar)

shoes: Zara (old, similar here)

glasses: borrowed from Lisa <3 (similar here)

____________

location: München Karlstraße

photographer: Gerhard Huebenthal

___________

*in freundlicher Kooperation mit Asos <3

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

 

 

You Might Also Like

Outfit

outfit: silver bomber jacket

Ich bin ja gespannt, wann ich es endlich schaffe, Looks in einer einzigen Farbe, von Kopf bis Fuß, so zusammenzustellen, dass ich damit zufrieden bin! Ich liebe nämlich den All-Over-Trend. Bis es mir gelingt, mische ich leicht verschiedene Töne, wie hier hellgrau mit weiß und silber.

FAST all over hellgrau also! Die Hose war ein typischer Sale-Kauf: ich habe sie von Anfang an bei Zara gesehen und sie hat mir sehr gut gefallen, aber eben nicht so gut, dass ich sie mitgenommen hätte. Selbst während des Sales, als sie nur noch 19 Euro kostete, dachte ich mir: „Schönes Teil, aber nein, brauchst du nicht“. Als der Ausverkauf schon fast vorüber war, sah ich sie dann zum letzten Mal. Ein einziges Stück in meiner Größe, Preis – 10 Euro. Na denn. Wie Konsumenten sind ja so berechenbar ;)

Dazu kombiniere ich meine neuen Sneakers ebenfalls von Zara aus dem Sale – ich besitze das gleiche Modell schon seit längerem in Grau, und da ich die sehr gern trug, hatten sie sozusagen den Alltagstest bestanden und so habe ich sie in weiß eben auch mitgenommen.

Die silberne Bomberjacke ist schon was Besonderes – ich steh ja total auf Bomberjacken und hätte sie am liebsten in allen Materialien und Farben! Hier trug ich mal meine olivgrüne, und hier – eine schwarze, bestickte von Topshop.

silver-bomber-jacket-white-grid-pants-zara-outfit-look-fashionblogger-muenchen-nachgesternistvormorgen-streetstyle-sporty-11

Recently:

[dl]
[dlitem heading=“o ja:“]ich glaube, ich weiß jetzt ein Stückchen besser, was echtes Glück ist…[/dlitem]
[dlitem heading=“oje:“]ich bin grad fürchterlich empfindlich… Und natürlich muss ich gerade jetzt auf lauter wildfremde Leute stoßen, die spontan extrem blöde Sprüche in meine Richtung ablassen. Wie wärs denn damit: ihr mischt euch einfach nicht in mein Leben ein??![/dlitem]
[dlitem heading=“gegangen:“] als es nach einem Drink weiter zum Feiern ging. Ich stand schon mit den anderen vor der Disco – aber bei der Vorstellung, im stickigen, lauten Raum mich zu besaufen und aufdringlichen Blicken von irgendwelchen Typen ausweichen zu müssen, wurde mir klar – ich geh lieber heim :D[/dlitem]
[dlitem heading=“geklickt:“]einen sehr sehr gut recherchierten und höchst interessanten Artikel über den Einfluss von Social Media auf Fashion! [/dlitem]
[dlitem heading=“gefroren:“]immer und überall… Auch Zuhause, da ich aus Kostengründen noch nicht heize… Brrr![/dlitem]
[/dl]

silver-bomber-jacket-white-grid-pants-zara-outfit-look-fashionblogger-muenchen-nachgesternistvormorgen-streetstyle-sporty-1

silver-bomber-jacket-white-grid-pants-zara-outfit-look-fashionblogger-muenchen-nachgesternistvormorgen-streetstyle-sporty-portrait-1

silver-bomber-jacket-white-grid-pants-zara-outfit-look-fashionblogger-muenchen-nachgesternistvormorgen-streetstyle-sporty-3

silver-bomber-jacket-white-grid-pants-zara-outfit-look-fashionblogger-muenchen-nachgesternistvormorgen-streetstyle-sporty-33

silver-bomber-jacket-white-grid-pants-zara-outfit-look-fashionblogger-muenchen-nachgesternistvormorgen-streetstyle-sporty-4

shoes-sneakers-schuhe-zara-white-weiss

sit-silver-bomber-jacket-white-grid-pants-zara-outfit-look-fashionblogger-muenchen-nachgesternistvormorgen-streetstyle-sporty-portrait-Kopie

GET THE LOOK:

jacket: Pimkie (similar)

blouse: H&M (old)

pants: Zara sale

sunnies: Cheap Monday (or here)

beanie: New Yorker (men department – almost the same here)

sneakers: Zara Sale (or here)

***

location: München Kultfabrik

photos: P. <3

 

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

You Might Also Like

Outfit

outfit: boyish

boyish-outfit-fashionblogger

Ok, so ist das also schon wieder – erst wartet man suuuper lange auf den Frühling, und dann – zack zack zack – ist nicht nur der, sondern auch der Sommer schon wieder fast vorbei und man bekommt ganz große Augen, wenn man zum ersten Mal die gelben Blätter auf dem Boden sichtet. Zumindest mir geht es so!

Und es erinnert mich einfach immer wieder auch an unsere eigene Vergänglichkeit… Naja, aber was soll man denn Anderes daraus schließen, als das, dass man seine Lebenszeit als kostbar erachten sollte? Denn sie geht vorbei… Ähh, eigentlich wollte ich gar nicht so philosophisch werden, sondern nur introducen, dass mein Outfit diesmal schon etwas herbstlicher ausfällt, hehe. In den Läden hat sich die kommende Jahreszeit ja schon fast vollends entfaltet. Und ratet mal, wo hängt wieder mal meine Lieblingskollektion? ZARA natürlich ^^

olive-green-highwaist-pants-boyish-outfit-fashionblogger-streetstyle-nachgesternistvormorgen-11

Recently:

[dl]
[dlitem heading=“o ja:“]Leute, wenn ihr auf der Straße irgendwelche Blogger seht, die ihr lest – sprecht sie an! Die freuen sich :D Ich bin so nett angesprochen worden, mitten auf der Straße – und habe mich total gefreut :)[/dlitem]
[dlitem heading=“heute noch ein o ja:“]ich bin unglaublich süß vorgestellt worden, hier auf Mydresscodes! Danke <3[/dlitem]
[dlitem heading=“zitiert:“]„A full-time blog is a hungry beast – but it’s also a very wonderful beast that will take you on magical adventures if you feed it well.“ Zanita [/dlitem]
[dlitem heading=“durchgeatmet:“]ich bin nicht sicher, woran das liegt, aber diesen Sommer ist es mir so schwergefallen wie noch nie, die Hitzewelle zu ertragen… Vielleicht lag es am vielen Shooten? Kann es mir nicht anders erklären…[/dlitem]
[dlitem heading=“gekauft:“]drei verschiedene Töne von Directions – mein ganz perfektes Rosa habe ich noch nicht hinbekommen – erst war es zu knallig, dann zu peachy… Aber jetzt könnte es langsam werden – hab ja immerhin schon etwas Färbe-Erfahrung sammeln können![/dlitem]

[dlitem heading=“gesehen:“]den neuen Film mit Meryl Streep – „Ricki – wie Familie so ist“, der sich unerwarteterweise als ein halbes Musical entpuppte – und wo auch die echte Tochter von Ms. Streep ihre Filmtochter spielt. Ich fand den Film ziemlich charmant und nicht schlecht gemacht, trotz ein paar Längen im letzten Drittel.[/dlitem]
[/dl]

olive-green-highwaist-pants-boyish-outfit-fashionblogger-streetstyle-nachgesternistvormorgen-5

high-waist-pants-zara-olivegreen-autumn-herbst-outfit-blogger-fashion-mode

olive-green-highwaist-pants-boyish-outfit-fashionblogger-streetstyle-nachgesternistvormorgen-22

boyish-outfit-fashionblogger-streetstyle-nachgesternistvormorgen-brogues-shoes-schuhe-schnuerschuhe

portrait

OUTFIT-HIGHWAIST-PANTS-boyish

bow-detail-blouse-bluse-kariert

pants: Zara

blouse: Zara

shoes: Vagabond

hat: Zara

shades: Roberto Cavalli

location: Einsteinstraße

photographer: Diana

olive-green-highwaist-pants-boyish-outfit-fashionblogger-streetstyle-nachgesternistvormorgen-33

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

You Might Also Like

Outfit

outfit: tomboy style

tomboy-check-karo-sweat-pants-jogginghose-kombinieren-blogger-outfit-22-Kopie

Eigentlich hatte ich ein ganz anderes Outfit vor – diese maskulin-androgyne Kombi hier hat sich mir einfach von alleine aufgedrängt, hihi :) Übrigens seht ihr richtig, ich trage da eine Jogginghose! tadaaa, Premiere! Aber ich denke, vor allem durch die Kombination mit den Lackschuhen (die übrigens von Shopping Queen sind!!) wirkt sie nicht gammelig… Oder was denkt ihr?

Ansonsten bin ich echt nur noch am Durchhalten, was den Winter betrifft. Jede sonnige Sekunde stelle ich mich unter ihr Licht und versuche, die übelst leeren Batterien wieder aufzuladen. Es ist so, als wäre mein inneres Iphone  (was eine Methapher!!) ständig auf 3 Prozent, und dann wird es kurz auf 10 Prozent aufgeladen :/ Dann ist die Sonne aber auch schon wieder weg…

tomboy-check-karo-sweat-pants-jogginghose-kombinieren-blogger-outfit

Recently:

[dl]
[dlitem heading=“o ja:“]juhu, ein kleines Inteview mit mir auf CouchFM[/dlitem]
[dlitem heading=“oje:“]ich kann nicht nach Düsseldorf zur Schuhmesse und zum Fashionbloggercafe :(((( Das ist gerade nach meiner wunderschönen Berlin-Reise besonders schlimm für mich :( Wirklich wirklich schlimm.[/dlitem]
[dlitem heading=“zitiert:“]“Ich fühlte mich noch nie von Blondinenwitzen angegriffen, weil ich weiß, dass ich nicht dumm bin. Und ich weiß auch, dass ich nicht blond bin“ – Dolly Parton :D[/dlitem]
[dlitem heading=“Augen gerollt“]beim Anblick unseres komischen Zeitgeistes, der einem nahelegt, dass man alles erreichen kann, wenn man es denn nur will. Was ist mit der alten guten Bescheidenheit geworden? Sie sitzt einsam in der Ecke und heult- weil sie alle plötzlich uncool finden… Dazu passt DAS[/dlitem]
[dlitem heading=“Aha-Erlebnis“]heute hat sich bei mir durch einen Termin, der plötzlich ausfiel, ein langer Spaziergang durch den verschneiten Englischen Garten ergeben. Dabei bin ich nicht so der Spazierer, gerade bei der Kälte nicht! Aber auch ich wurde von der wundervollen Schneelandschaft und der Ruhe regelrecht verzaubert. Toller Start in den Tag!!![/dlitem] [dlitem heading=“gekauft:“]endlich einen dunkelblauen Mantel in einem saucoolen Egg-Shape! Kommt im nächsten Outfitpost![/dlitem] [dlitem heading=“gedacht:“]krass, es ist schon Februar!!!![/dlitem]

[/dl]

tomboy-check-karo-sweat-pants-jogginghose-kombinieren-blogger-outfit-3

Unbeabsichtigte Ähnlichkeit zu Michael Jackson, von der Pose her, lol:

michael-jackson-tomboy-check-karo-sweat-pants-jogginghose-kombinieren-blogger-outfit

tomboy-check-karo-sweat-pants-jogginghose-kombinieren-blogger-outfit-1

detail-tomboy-check-karo-sweat-pants-jogginghose-kombinieren-blogger-outfit

tomboy-check-karo-sweat-pants-jogginghose-kombinieren-blogger-outfit-2

pants: Zara (similar)

blouse: H&M (similar here or here)

blazer: H&M (similar)

shoes: Vagabond ( similar)

hat: Six

scarf: Zara men

location: München Haidhausen

photographer: Kaj <3

____________________

Und hier gehts zum Gewinnspiel!! Klickt aufs Bild!

gewinnspiel-jubilaeum-5

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_pinterestlookbook_mail_rss_

You Might Also Like

Outfit

Outfit: boyish

Heute hat seit langem A. wieder die Fotos gemacht, und zwar am Königsplatz. Danke!

Dort gibt es so wahnsinnig viele tolle Wände, Häuser, Plätze und so weiter! Haha, typisch Bloggerin: sie sieht nicht die Sehenswürdigkeiten, sondern lauter Hintergründe für Outfitfotos :-D

Übrigens, bin ich zu meiner großen Freude jetzt eine der Gastbloggerinnen für Allfashionblogs, schaut mal dort vorbei, ich hab einen sehr tiefsinnigen Artikel über Mode geschrieben :-D

 

metallic shoes: H&M

blazer: Only

skirt: H&M Kids

denim blouse & hat: H&M

You Might Also Like

Outfit Schmuck

Outfit: Tomboy

Halloooo :-)

Das Outfit heute hat sich einfach von alleine ergeben, ganz unbeabsichtigt. Ich wollte unbedingt meinen neuen H&M-Schlauchschal tragen, und es haben sich dazu eher neutrale, casual Sachen gesellt. Die Strickjacke ist auch neu, aus der Pimkie 30%-Rabattaktion und ich finde, sie hat einen super super tollen Schnitt/Form!! Ich liebe auch die Knöpfe :-)

Euch einen schönen Sonntag!

Cardigan: Pimkie

Shirt: Zara

Treggings / scarf / cappie: H&M

necklace: Urban Outfitters

ring: Asos

Wedges: Görtz 17

You Might Also Like