Browsing Tag

docmartens

    outfit: while in London #2

    gucci, london, outfit, streetstyle, blogger, fashionblog, modeblog, modeblogger, streifen, asos, herbst, muenchen
    gucci, london, outfit, streetstyle, blogger, fashionblog, modeblog, modeblogger, streifen, asos, herbst, muenchen

    ok, ich bin unzufrieden.

    Ja gut, vielleicht nicht unzufrieden, sagen wir, ich bin nicht mehr ganz erfüllt - und zwar mit den Looks, die ich zeige. Ich finde, ich könnte wieder etwas abwechslungsreicher werden, irgendwie bin ich in Richtung "romantisch, retro & cute" abgedriftet - und es passt ja auch gut zu mir und ich fühle mich sehr wohl darin. Allerdings fühle ich mich noch wohler, wenn ich meine verschiedenen Facetten modisch (und im wahren Leben auch) ausleben kann.

    Der Insta Stories Umfrage, wo ich von euch wissen wollte, ob ich nach zig Midikleidern mal wieder öfters Hosen zeigen soll, ist zwar ziemlich unentschieden geworden (40% für nein, 60% für ja), aber ich möchte mal ganz kurz eine Midikleid-Pause einlegen und in eine andere Rolle schlüpfen.

    Den Anfang macht dieses edgy und rebellische Outfit, das wir in London geshootet haben und der einen richtigen Kontrast zu diesem Londoner Look bildet!

    Und endlich habe ich mir Doc Martens zugelegt.

    Ich habe halt so oft gehört, dass man sie ewig eintragen muss, dass ich keine Lust auf sie hatte. Bis ich dieses Modell entdeckt habe: Es heißt "Pascal" und ist aus einem besonders weichem Leder, und es hat sogar Reißverschlüsse neben der Schnürung, so dass man sofort rein- und rausschlüpfen kann. So mag ich Doc Martens :D

    Denn Esra ist gleich Abwechslung :D

    Wie findet ihr dieses Outfit? Soll ich lieber eine Schiene fahren oder euch lieber mit Abwechslung inspirieren? :)

    I am wearing:

     

    dress: Asos (aktuell!)

    cap: H&M (similar)

    shoes: Doc Martens

    bag: Gucci, borrowed from Daria Bah <3

    photos: Daria Bah - thank you <3

    editing: by me

    gucci, london, outfit, streetstyle, blogger, fashionblog, modeblog, modeblogger, streifen, asos, herbst, muenchen

    o ja:

    seit mehreren Monaten fühle ich mich zum ersten Mal wieder energisch und fast glücklich! Und zwar nicht "wegen", sondern eher "trotz". Sogar die Franzi meinte beim Outfit Shooten "Du bist so gut drauf, das ist ja nicht auszuhalten" :DDD

    oje:

    das Ende meiner Zahngeschichten scheint nicht in Sicht, aber zumindest hoffe ich, bald das Gröbste gerichtet zu haben, und zwar ohne finanziellen Ruin... Bitte Daumen drücken!!

    warum:

    die Streitereien?? Aus jedem Kleinscheiß wird eine Grundsatzdiskussion gemacht. Ich habe langsam das Gefühl, dass es einigen Leuten nur darum geht, recht zu haben. Auf Kosten von Freundschaft oder zumindest von guter Stimmung. Really?..

    gegessen:

    seit langem mal wieder Sushi. War auch schon echt überfällig!

    gefreut:

    dass wieder Bewegung in meinem Mailfach herrscht, so dass bald einige ganz unterschiedliche, aber gleichermaßen spannende Projekte auf mich (und somit euch, hihi) zukommen :D

    london, outfit, streetstyle, blogger, fashionblog, modeblog, modeblogger, streifen, asos, herbst, muenchen
    london, outfit, streetstyle, blogger, fashionblog, modeblog, modeblogger, streifen, asos, herbst, muenchen
    london, outfit, streetstyle, blogger, fashionblog, modeblog, modeblogger, streifen, asos, herbst, muenchen
    london, outfit, streetstyle, blogger, fashionblog, modeblog, modeblogger, streifen, asos, herbst, muenchen
    london, streetstyle, fashion, ootd, look, dress, mango, fashionblogger, modeblogger, styleblogger

    You Might Also Like

  • outfit: patched jeans

    Mein Look heute ist mal wieder ziemlich verspielt, nachdem ich unserem liebsten Denim-Stoff einmal in Form eines Kleides fröhnte, und einmal eine ganz klassische Variation mit einer oversized Bluse trug. Ich…

  • outfit: checked coat

    Ich bin ja mal gespannt, wann meine Liebe zu schwarz-weiß gemusterter Kleidung nachlässt. Wenn ich durch ein Geschäft schlendere, catchen monochrome Muster sofort meinen Blick, ob ich das will oder nicht.…

  • blogparade: show your shoes

    Es war einmal ein kleine Raupe. Sie war ziemlich chaotisch und kindisch, aber auch herzlich und lebensfroh. Sie aß sehr gerne frische Blätter und überhaupt allerlei Gemüse, liebte es, bei Sonnenschein…

  • outfit: grunge dress

    Mein erstes Kleid in Midi! Gar nicht mal so schlimm, wie ich bei dieser ungewöhnlichen Länge dachte! Selbst bei mir, dem 1,64 kleinen Zwe… ich meine, Mädchen. Bei diesem Outfit treffen…

  • outfit: whatever

    Whatever – ja, das sagt sich so leicht! Wo bist du, meine jugendliche Unbeschwertheit? Schön wäre es, eine komische, sich in die Länge ziehende Pechsträhne einfach wegzulächeln! Nagelneuer Computer spinnt? Whatever!…

  • outfit: leather love

      Ich finde es super, dass meine Jacke eben NICHT aus echtem Leder ist – wenn man die Bedingungen bedenkt, in denen Echtleder hergestellt wird – das ist für die Tiere nämlich…

  • outfit: autumn casual&tagged

    Heute war ich ganz casual unterwegs. Verschiedene Vorfälle haben mich schon genug genervt, um mich noch unbequem kleiden zu müssen. Also habe ich mich für die bequeme Variante entschieden, die, wie…

  • outfit: tartan dress

    Und jetzt müsste ihr raten – was ist Esras Lieblingstrend im Herbst 2013?? Richtig – Karos!! Mich hat es voll erwischt. Mittlerweile besitze ich einen Karomantel, einen Karo-Blazer, Karo-Rock und jetzt…