Browsing Tag

Flohmarkt

Allgemein Leben Schmuck Shopping

I´m addicted to…

… selling!

Ja, ich liebe es, Klamotten zu verkaufen. Das habe ich gestern wieder gemerkt. Ich habe zum ersten Mal auf einem Flohmarkt verkauft! Es war echt cool!  Und P. hat mir dabei geholfen, er hat meinen ganzen Kram transportiert und ist die ganze Zeit da geblieben und hat mir geholfen, auf mein Zeug aufzupassen…

Alles wäre ganz toll, nur leider ist er jetzt super schlecht drauf, weil morgen ja schon wieder Montag ist und sein ganzer Samstag ist wegen dem Flohmarkt draufgegangen… Und wenn er schlecht drauf ist, dann ist für mich auch Schluß mit lustig :-(

 

.

 

Hier zeige ich mich ganz mutig zum ersten Mal nach der OP wieder :-/ Mein Gesicht ist immer noch nicht so wie es vor der OP war *bääähhh* Und Lächeln geht nicht so wirklich!! Ich hoffe, dass es nach dem die Fäden gezogen werden, wieder aufwärts geht!!

 

.

 

Und, wer findet 10 Unterschiede zu diesem Bild?? ;-D

 

.

 

Gekauft habe ich auch etwas – zwei tolle Armbänder für insgesamt 2 Euro!

Und verkauft habe ich mindestens 40 Teile – das fühlt sich gut an!!

 

You Might Also Like

Unterwegs

Frühlingsfest & größter Flohmarkt Bayerns

Ich bin etwas im Verzug mit meinen Posts, aber das ist ok. Letztes Wochenende war ich nämlich mit der lieben J-A-N-I-S von http://j-a-n-i-s.blogspot.com/ auf dem größten Flohmarkt in Bayern, der einmal im Jahr im Rahmen des Frühlingsfestes auf der Theresienwiese in München stattfindet (da, wo auch das Oktoberfest gefeiert wird).

Gefunden habe ich leider nichts, wir waren aber auch ziemlich spät dran (um 10 Ihr waren wir dort, und es war auch unangenehm voll. Nächstes Mal stehen wir früher auf!!)

Trotzdem war das ein schöner Samstag Vormittag! :-)

 

You Might Also Like

Blogwatching Gewinnspiel Outfit Schmuck

Tagesoutfit – vintage & Gewinnspiel

Dieses vintage-inspiriertes Outfit trug ich heute zu diesem traumhaften Wetter. FRÜÜÜÜHLINGGGGGGGG!!!!!!!!!!!!!!!!!

 

.

 

Kleid: Flohmarkt

Schuhe: Ebay

Gürtel: Zara

Hut: Hallhuber

Uhr: Casio

Kette: Bijou Brigitte

Sonnenbrille: H&M

 

.

 

.

 

 

.
.
.
.
.
.
Übrigens: die Aurela von Aurela-Aurela ist sehr sozial und verlost eine echte neue LV-Bag an uns!!

You Might Also Like

Allgemein Shopping Unterwegs

Neues Layout & mein Wochenende

Vielleicht habt ihr bemerkt, dass die letzten Wochen sich der Hintergrund des Blogs fast jeden Tag geändert hat… Das lag daran, dass ich nach etwas gesucht habe, das mir gefallen würde, war aber mit allem letzendlich unzufrieden.

ABER; endlich hab ich einen Hintergrund, der mir gefällt – yeah! Der bleibt jetzt ne Weile :-D

Was sagt ihr dazu?

Am Samstag war ich auf dem Flohmarkt…

Viel ist es nicht geworden, obwohl es eine Riesenüberwindung für mich war, um sechs aufzustehen, nachdem ich von der Geburtstagsfeier erst um drei nach Hause kam!!!!

Ich liebe es, Geschenke zu machen! Jetzt bin ich jedenfalls mit Geschenk-Deko ne Zeitlang ausgerüstet :-D

Endlich habe ich eine Krawatte für mich gefunden! Die hier ist sogar aus echtem Wildleder! Für 1,50 :-)

Und das ist ein tolles Buch! Es heißt „Das magische Auge“ :-) Man muss die Muster auf eine besondere Art und Weise betrachten, dann sieht man mit etwas Glück die drin versteckten dreidimensionalen Bilder! Kennt ihr das?


Am Sonntag habe ich mit meinem Mitbewohner und Freund (oder Freund und Mitbewohner :-)) einen wunderschönen Ausflug zum Schliersee gemacht. Kann ich nur empfehlen! Mit dem Auto nur ca. 40 Min. von München!

IMAG0015

Es war ein wunderschöner, sonniger, superwarmer Sommersonntag, wir haben im berühmten Cafe „Winkelstüberl“ im Leitzachtal  einen Kuchen der Superlative gegessen, mit einem Ausblick auf die Alpen, und danach zum Schliersee gefahren und dort spazieren gegangen und Elektro-Boot gefahren. Diese Elektro-Boote sind umweltfreundlich und super leise, im Vergleich zu den Motorbooten. Natürlich kann man mit ihnen nicht so schnell düsen, aber wir wollten eh den Wahnsinns-Ausblick genießen!

Zu meinem riesigen Ärgernis habe ich die Kamera zuhause vergessen, also mussten (wollten) wir beide die Fotos mit unseren Handys schießen.

Sind gar nicht mal so schlecht geworden!

 

.



 

You Might Also Like