outfit: striped co-ord

Ich habe ein selektives Gedächtnis.

Ich weiß beispielsweise oft nicht mehr, was ich am Vortag um 15 Uhr gemacht habe, aber dafür kann ich mich noch genau an den Moment erinnern, als ich diesen Co-Ord bei Zara hängen sah. Der ganze Store war noch mitten im Sale-Chaos, nur ein paar Stangen an der hintersten Wand glänzten durch Ordnung und durchdachtes Visual Merchandising. Mit anderen Worten, dort hingen die ersten Teile der neuen Kollektion. 

Und mindestens so sicher wie ein "Amen" in der Kirche ist die Tatsache, dass ich bei Streifen, Hemdstoff und Co-Ords ausflippe und die betroffenen Klamotten anschauen, anfassen und anprobieren will. Stellt euch vor, was los war, als ich allen drei genannten Merkmalen bei dieser Rock-Bluse-Kombi ausgesetzt war. Es war augenblicklich um mich geschehen.

Die weißen Boots, die die Geister scheiden, liebe ich heiß und innig. Richtig kombiniert, verpassen sie jedem Outfit ein Trend-Update. Wie sie das machen - fragt mich nicht! Aber auch bei diesem Look sind sie das I-Tüpfelchen, wie ich finde - also hat die Schwitzerei bei spätsommerlichen 30 Grad sich eindeutig gelohnt ;)


Übrigens: so ein ähnliches Co-Ord habe ich schon mal getragen, allerdings wurde das damals nach meinen Anweisungen aus zwei Hemden von einer Schneiderin genäht!  Schaut es euch mal hier an!

Shop my look

co-ord: Zara (another nice here)  |  shoes: Zara (or here)  |  clutch: Zara (old)  |  sunnies: Quay (very old, similar here)

photos: Franzi

Hier habe ich euch eine Auswahl hübscher Co-Ords zusammengestellt :) 

 


Recently

o ja:

mein erster Festival-Besuch war ziemlich cool! Wiederholung gefällig, dann gern auch mit Zelten :)

oje:

eine kranke agressive Frau lief in der Ubahn durch den Wagon und schrie alle an, immer mit dem Finger zeigend. Bei mir blieb sie stehen, bohrte mir ihren kranken Finger ins Gesicht und skandierte wie ein Roboter: "Du! nicht deutsch! Iran? Muslima? Türkei? Israel?" Dann deutete sie auf P. und schrie "Mann deutsch! Du Mann in Ruhe lassen!" .

Na? Wie findet ihr das?

Super GAU der Woche

durch einen Unfall habe ich alle Blog-Daten von der Festplatte gelöscht. Eigenhändig... Ich habe natürlich ein Back Up, aber leider nicht vom August... Ok, hilft nix, die Karten werden jetzt neu gemischt und ein paar Shootings nochmal gemacht!

gegessen:

ein mini Croissant mit Aprikosen Füllung. Bestes Croissant meines Lebens!

gedacht:

Schönheit ist manchmal auch ein Verhängnis- wären Goldfische total hässlich, wären sie nicht in Aquarien gefangen gehalten...

Unterhaltung der Woche:

ha, da soll mal einer sagen, die Jugend hat nix im Kopf! Ich habe eine Unterhaltung zweier 15jährigen Jungs in der Ubahn mitgehört: der eine meinte, es wird einen 3. Weltkrieg geben, Atombombe wird betätigt und alle werden sterben und niemand wird was dagegen tun können. Der andere widersprach: doch, man kann was dagegen tun. Ich kann was tun!

You Might Also Like

15 Comments

  • Reply
    Caro
    27. August 2016 at 22:02

    Ich LIEBE solche blau-weiß gestreiften Kleider, Hosen, Röcke was auch immer <3 <3 <3
    Liebe Grüße! :)

    http://www.redchillilounge.com

    • Reply
      Esra Blog
      27. August 2016 at 23:09

      Oh jaaa, ich auch voll ^^ <3 :)
      lg

  • Reply
    Thomas Falkenstedt
    27. August 2016 at 23:21

    That has to be the cutest dress ever Esra! I need to practice my German a bit though. Haha.
    xoxo, Thomas

    • Reply
      Esra Blog
      27. August 2016 at 23:24

      Thank you Thomas! To be honest, this is a coord (=coordinated set), a skirt and a top which I also can wear separately :)
      Oh, then happy practising :) Maybe its a little more fun practising a language by reading a fashion blog :)
      xo

  • Reply
    Fee
    27. August 2016 at 23:22

    Wieder mal ein wunderbares Outfit, liebe Esra! Die Co-Ord ist wirklich wie für dich gemacht, super schön :) Und du hast definitiv recht, die weißen Schuhe sind super stylisch :)

    Ich wünsche dir ein tolles Wochenende!

    Alles Liebe,
    Fee von Floral Fascination

    • Reply
      Esra Blog
      27. August 2016 at 23:25

      Liebe Fee, danke dir! Freut mich, dass du auch die Schuhe gut findest :) <3
      lg

  • Reply
    Marleen
    28. August 2016 at 19:05

    Liebe Esra, ich habe deine Seite eben erst auf meiner sonntäglichen Streiftour durch den Modeblog-Zirkus entdeckt und bin jetzt schon hin und weg!!
    p.s. ich liebe die Clutch♥

    • Reply
      Esra Blog
      28. August 2016 at 19:07

      Liebe Marleen, das freut mich wirklich sehr! Na dann hoffe ich, dich hier noch öfter anzutreffen :))
      lg und schönen Restsonntag noch!

  • Reply
    Kim
    29. August 2016 at 11:14

    Suuuper geniales Outfit und ich bin ein totaler Fan der Schuhe (auch wenn sie polarisieren :D). Habe sie auch schon im Laden gesehen und überlegt, ob ich sie kaufen soll :)

    Liebe Grüße,
    Kiamisu

    • Reply
      Esra Blog
      30. August 2016 at 01:50

      Liebe Kim, vielen Dank! Ich weiß auch nicht, warum, aber als ich die Schuhe zum ersten Mal sah, war das einfach Liebe auf den ersten Blick :) <3
      lg

  • Reply
    Charli
    29. August 2016 at 17:49

    Liebe Esra,
    da habe ich wieder etwas gelernt. Die Bezeichnung Co-Ord kannte ich nämlich nicht. ;)
    Es steht dir ausgezeichnet. Mir gefällt dieser lässige Chic und die unterschiedlichen Stylingmöglichkeiten. Naja, und Streifen sind irgendwie immer cool. ;)
    Liebe Grüße
    Charli

    • Reply
      Esra Blog
      30. August 2016 at 01:48

      Liebe Charli, co-ord steht für coordinated set :)
      Vielen Dank für den lieben Kommentar! An Streifen aller Art werde ich mich nicht so schnell (oder gar nie??) sattsehen :)
      lg

  • Reply
    missesviolet
    5. September 2016 at 16:11

    Wow, der Look ist Hammer und ein echt toller Text dazu! Ich folge Dir schon eine Weile auf Instagram und habe nun endlich mal den Weg auf Deinen Blog gefunden – fast zu spät! Ich find ihn toll. <3

    Liebe Grüße
    Sara | missesviolet

    • Reply
      Esra Blog
      6. September 2016 at 00:33

      Liebe Sara, das freut mich aber!! Und: lieber spät, als nie :)) <3
      Danke für deine lieben Worte! :*
      lg

  • Reply
    vivien_noir
    27. September 2016 at 08:03

    Ich find das Kleid – und die Schuhe! – so hübsch, einzeln, zusammen, dass ich die jetzt total gerne selbst haben würde. Zumindest das Kleid! Also, wenn du das je hergibst… ich nehm’s! Mit Handkuss! :D

  • Leave a Reply