Browsing Tag

smiley

Allgemein thoughts

Sonntagsforum | texte schreiben ohne emojis?? Geht das überhaupt?

blogger-blog-internet-schreiben-journalismus-emoji-smiley-feuiletton-columne-muenchen

Dass ich bekennende Emojis-Liebhaberin-und-über-alles-Schätzerin bin,

wisst ihr spätestens seit diesem Post.

Vor Kurzem musste ich aber für einen meiner zahlreichen Jobs (jaja, ich bin furchtbar wichtig) einen kleinen Artikel schreiben. Für eine Print-Ausgabe (sowas gibt es noch, tatsächlich!), die von überwiegend älteren Menschen gelesen wird. Alles kein Problem, ich hock mich ins Bett mit meinem Laptop (wie immer), und fange munter an, einen süffisanten Artikel zu schreiben. Bis meine Finger automatisch zu den Tasten greifen wollen, die diverse Doppelpunkte, Klammern und weiteres Zeug beinhalten, aus dem man normalerweise Smileys bastelt. In dem Moment ploppt in meinem Kopf die folgende Frage auf:

wann habe ich zum letzten Mal etwas geschrieben, wo kein einziger Smiley vorgekommen ist??

Die Antwort ist ernüchternd. SMS waren es schonmal nicht. Die kann ich mir nämlich ohne Smileys GAR nicht mehr vorstellen. Meine Blogeinträge werden genauso von den runden gelben Gesichern dominiert. Hm! Und was anderes habe ich eh schon seit Ewigkeiten nicht mehr geschrieben… Tja.

Ich verrate euch nur so viel: ich habe meinen benötigten Artikel geschafft. Er ist auch ganz gut und sogar witzig geworden. Witzig ohne Smileys!! Ich musste durch andere Mittel dem Leser klarmachen, dass es sich um Ironie handelt… Total ungewohnt!

Aber es lohnt sich. Versucht es mal! Zum Beispiel könnt darüber schreiben, wie ihr gestern mitten auf der Straße in eine Laterne gelaufen seid und wie peinlich das war. Oder wie ihr in einem Cafe mit der Hand eine groooße Geste gemacht habt, gerade als der Kellner mit einem Tablett voller Getränke an euch vorbeigegangen ist. Und alles mit einem ohrenbetäubenden Geräusch fallen lassen hat. (Beides ist mir übrigens tatsächlich mal passiert)

Versucht es mal! Ohne Smileys und Emojis! (Ich dachte nie, dass ich mal SOWAS sagen würde!!) Apropos: auch ohne WTF, OMG und LOL :D (ja, spätestens jetzt muss ein Smiley her!!!)

VIEL ERFOLG UND EINEN SCHÖNEN SONNTAG!!!

 photography-film-strip

Fotofilm-Grafik via

blogger-blog-internet-schreiben-journalismus-emoji-smiley-feuiletton-columne-muenchen-6

p.s.:

wie ihr vielleicht gemerkt habt, habe ich beschlossen, eine neue Rubrik einzuführen.  Da ich den Titel „Sonntagsbeitrag“ gerne vermeiden würde (gibt es eh schon überall!), habe ich mir überlegt, dass „Sonntagsforum“ ganz gut klingt und passt.  Ab jetzt jeden Sonntag – meine Gedanken zu einem für mich brisanten Thema!

Gerne mit einer anschließenden Diskussion mit euch! <3

Letzter „Sonntagsforum“-Beitrag ist hier!

Und: wie findet ihr den Rubriknamen „Sonntagsforum“? Blöd? Nett? Originell? Dämlich? :D

 

Follow me on:

bloglovin_blogconnect_insta_googleplus_twitter_lookbook_mail_rss_

You Might Also Like

Humor Kreatives

fun: smiley`s world

Wer mich privat kennt oder auch nur meinen Blog liest, weiß, dass ich total Smiley-süchtig bin. Ich liebe die kleinen ausdrucksvollen Teile, die sind sooooo süß, ich würd die am liebsten knuddeln!! Äh ja.

Jedenfalls verwende ich sie überall, wo es nur geht. Manchmal würde ich am liebsten die Worte komplett damit ersetzen. Man kann damit wunderbar alles ausdrücken, wer braucht schon Sprachen, hmpf!

1

Jedenfalls hat mich bestimmt schon der eine oder der andere Leser entfolgt, weil ihm die Smileys im Text zuviel wurden. Noch n Smiley, noch einer und NOCH einer – zack!!! Weg ist der wutentflammte Leser :D :P

2

Aber tut mir leid, Leute, ihr müsst mich so akzeptieren, wie ich bin – und ich habe einige Macken, darunter – die fette riesen Smiley-Macke :D

Außerdem – die Bilder hier sind der beste Beweis dafür, dass ich (noch) kein Botox benutze :D

3

So ist die Idee zu diesem Post entstanden – für alle, die auf die kleinen Sonnenscheine genauso abfahren, wie ich! Vorhang auf, hier kommt sie – die SMILEY-ESRA!

4

Alle Smileys sind von www.iemoji.com/

Copyright by Apple

Kreatives Leben Outfit Shopping

outfit: Mickey

O ja: ich war übers Wochenende in Saarbrücken, für ein Projekt.

Oje: die Vergangenheit versucht, mich einzuholen. Ich versuch, mich zu wehren. Pat-Situation? Oder bin ich stärker?

Gekauft: Da ich mit meinem Projekt zufrieden war,  habe ich als Belohnung Primark einen Besuch abgestattet. Viel ist es nicht geworden, aber der Pulli vom heutigen Outfit ist von dort. Wollte schon lang so einen!

Mit Worten gespielt:

– Jedem das Seine –

dem Docht das Wachs,

der Schlinge den Hals,

dem Regen den Schirm,

der Mütze die Stirn,

dem Bieten die Paroli,

der Rolle die Parade,

dem Grab die Leiche,

den Narziß dem Teiche,

der Quadratur den Kreis,

der Glatze den Greis,

dem Daumen das Pi,

dem So das Wie,

dem Schuh die Leiter und so immer weiter.

 gut3

luftkopf

gut4

oben2

portrait

werfen

sweater: Primark

fake leather skirt: Tally Weill

tights: Pimkie

fotos: Alex :)

You Might Also Like