Tagesoutfit, Komplexe und Ernährungsumstellung ;-)

 

Ein etwas nerviger Tag liegt hinter mir. Zum ersten Mal, seit ich bei Warehouse bin, war es nervig in der Arbeit. Es lag an Komplexen mancher Personen, die versuchen, sich Respekt zu verschaffen, und zwar indem sie dauerhaft die Verwendung einfacher Höflichkeitsfloskeln (wie z. B. „bitte“) boykottieren, und auch das Mundwinkelverziehen, auch Lächeln genannt, bleibt ihnen völlig unbekannt :-O

Also bei mir kann man sich auf ganz anderen Wegen Respekt verschaffen, Leute! Aber bestimmt nicht so :-O

Naja, genug geärgert…

Positive Erlebnisse gibt es aber auch: mein Mitbewohner hat sich vor wenigen Tagen entschlossen, seine (fettreiche und gemüsearme) Ernährung umzustellen, und ich profitiere bis jetzt enorm davon! *Hoffentlich hält seine Ernährungsumstellung :-)* Damit ihr euch ein Bild machen könnt: am Sonntag kochte er eine Selleriesuppe, gestern gab es eine Karotten-Ingwersuppe und heute eine Kartoffel-Zucchini-Suppe!!! Alle drei äußerst gelungen! Werde das nächste Mal, wenn er kocht, auch ein Paar Fotos für euch machen!!

Danke, P.! (Schauen wir mal, ob du das liest :-))

Nun, zum Tagesoutfit:


.



.




.



.


Bluse (Größe 54!!) als Kleid getragen – H&M Sale

Gürtel – Zara

Leo-Schal – Warehouse (von der Arbeit ;-))


You Might Also Like

14 Comments

  • Reply
    Lotte
    17. November 2010 at 23:52

    Alsooo, wo ich das so sehe, ärgere ich mich echt, letztes so eine überriesige Blümchenbluse im Second Hand Shop hängen gelassen zu haben -.-
    Und ich muss sagen: Styletechnisch hast Du Dich echt so toll weiter entwickelt. Von Post zu Post bin immer begeisterter! :)
    Und witzig, dass meine Haare so schön findest! Ich hatte in letzter Zeit so eine Krise mit denen, dass ich mir jeden Abend vor dem Haare waschen morgens Olivenöl in die Spitzen massiert habe. Aber scheinbar hat es auch was gebracht :)

    Liebe Grüße!

  • Reply
    Vicky
    18. November 2010 at 08:21

    die bluse sieht total schön aus! oder ist es sogar ein richiges kleid?
    wie auch immer, solche leute sind schrecklich. sie verbreiten nichs als schlechte laune. an deren stelle wäre mir das extrem unangenehm, aber wenn sie meinen…

    jedenfalls klingt das mit der ernährungsumstellung sehr positiv und äußerst lecker! :D

  • Reply
    Alice
    18. November 2010 at 08:37

    Was für ein schönes, beschwingtes Outfit :)

  • Reply
    namimosa
    18. November 2010 at 09:44

    wem würde das nicht zeit sparen, wenn man wirklich perfekt gestylt aufwachen könnte, wie all diese TV-Stars?! wäre schom ehr als nur praktisch…

    ha, das ist ja cool, dass du von der ernährungsumstellung so profitierst und sogar alles schmeck. auch sehr praktisch! ^^

  • Reply
    CherryDarling
    18. November 2010 at 11:54

    Grösse 54?? Ich glaube nicht, dass ich das jemals als Damengrösse gesehen habe…! Es sieht aber erstaunlich gut aus mit dem Gürtel, nur die Ärmel sind mir persönlich immer noch zu weit und zu lang…vielleicht würde Grösse 50 auch reichen ;-) und man könnte etwas an den Ärmeln ändern.
    LG!

    • Reply
      Esra
      18. November 2010 at 19:54

      @ CherryDarling: Klar würde Größe 50 oder auch noch kleiner reichen, aber die Bluse gabs im Sale und es gab nur noch 54… Schauen wir mal, was ich mit den Ärmeln mache, die nerven mich auch etwas :-)
      @ alle: danke für eure lieben Kommentare! <3
      LG
      Esra

  • Reply
    Elli
    18. November 2010 at 13:28

    Das ist echt supersüß :]

  • Reply
    Fabius
    18. November 2010 at 15:21

    Mahlzeit! Wo ist denn der Facebook Like Button? ;)

    • Reply
      Esra
      18. November 2010 at 20:01

      @ Fabius: bin nicht bei Facebook! Wenns gefällt, einfach einen Kommentar schreiben, danke! (Oder ist dieser Kommentar Spam?…)
      @Mel: oh, vielen lieben Dank! :-) Nächstes Mal oute dich :-)

      LG
      Esra

  • Reply
    Franzi
    18. November 2010 at 18:45

    Haha, jaa das dacht ich mir nach dem Post auch :p
    Bie Plaza, ich weiss leider gar nicht wo es Plaza überall gibt, ist ein Supermarkt. Für 9€ musste der aber auf jeden Fall mit ;)
    Lg

  • Reply
    mel
    18. November 2010 at 19:58

    esra, ich hab dich gestern mal ´live` im warehouse shop gesehen & muss dir mitteilen, dass du ´in echt` noch vieel vieel hübscher bist als auf den (eh schon tollen) fotos!! liebe grüße

  • Reply
    CherryDarling
    19. November 2010 at 08:08

    Hallo Esra, entschuldige, mein Post war eigentlich nicht so kritisch gemeint, ich hatte quasi nur laut gedacht, wie ich dein Outfit am ehesten nachstylen würde… ;-) Ist schon klar, dass frau im Ausverkauf nie die bevorzugte Grösse findet, ich war gedanklich einfach schon einen Schritt weiter :-) Ob mich die Verkäuferinnen blöd angucken würden, wenn ich auf dem regulären Weg so eine Übergrössen-Bluse kaufen würde…?

    • Reply
      Esra
      19. November 2010 at 12:20

      @ CherryDarling: ich hab erst gar nicht verstanden, wofür du dich entschuldigst :-D Also gar kein Problem!
      Die Verkäuferin in der Umkleide habe ich das Kleid angezogen gezeigt und um einen Gürtel gebeten, sie hat gemeint, das geht (im wahrsten Sinne des Wortes) locker, die Bluse als Kleid zu tragen, warum nicht? Also keine Bedenken, die Verkäuferinnen sind alles Mögliche gewöhnt (bin ja auch eine (unter Anderem) :-))
      LG und ich freue mich immer über Kommentare!
      Esra

  • Reply
    Fashmetik
    23. November 2010 at 22:35

    das outfit sieht süß aus =)

    lg

  • Leave a Reply