Browsing Tag

choies

Allgemein Outfit Shopping Zuhause

outfit: ich – einfach unverbesserlich!!

minion

Ich liiiiiiiebe die gelben Dinger!! Ja, die Minions! Und überhaupt, der ganze Film ist so süß und rührend, dass ich am Ende des zweiten Teils heulend zusammengebrochen bin. Naja, fast. Aber es ist mir dann auch immer unglaublich peinlich. Ich, in meinem Alter, heule, weil eine gezeichnete Figur sich mit einer anderen gezeichneten Figur anfreundet oder versöhnt??

Ich bitte. Wo sind wir denn!

Die Fotos sind heute probeweise zuhause entstanden. Ja, immer noch wegen dem Fuß. Der scheint sich einen Spaß draus zu machen, mir weh zu tun. Aber das wird schon. Geduld Geduld (die ich nicht habe)!

Was das Outfit selbst angeht – mein geliebter Stilbruch, sag ich nur.

Ansonsten sitz ich grad am Küchentisch, P. backt (mal wieder) einen Kuchen, V. pfeift zu Gilberto und chilliger gehts nicht :D

kuchen

guttt

sessel

Minion sweater* : Choies

skirt: Asos (Schnäppchenalarm!! 8 Euro im Sale!)

beanie: Hallhuber (old)

You Might Also Like

Leben Outfit Shopping

outfit & shopping: choies

tartan_pants

beanie* – Choies

tartan pants* – Choies

sunnies  &  sweater – Zara

portrait2

 

Und, wie läuft bei euch das neue Jahr an? Bei mir ereignisreich. War vor 2 Tagen wieder in der Ballettstunde und wurde sogar immer wieder mal gelobt! Schon am Ende der Stunde habe ich Sprünge geübt, plötzlich  ZACKKKK – Esra geht zu Boden. Habe mir die Zehen beim Aufkommen nach innen eingeknickt. Erster Gedanke: “Oh neeeeein!!!” Zweiter Gedanke: “Scheißeeeeee, jetzt erstmal kein Ballett mehr!!” Dritter Gedanke: “SCHEIßEEEE, JETZT ERSTMAL KEIN BALLETT MEHR!!!” Ahhhh!!! Meine Lehrerin ist um mich rumgesprungen, hat sich Sorgen gemacht und war total am Boden zerstört. Jetzt schreibt sie mir jeden Tag ganz viele SMS  :)

Ich bin dann erstmal in die Arbeit gehumpelt (mag kurzfristig nicht so gern absagen) und danach in die Notaufnahme. Dort waren total viele Leute, Kotzende, Stöhnende und Schimpfende. Da gehts einem gleich viiiiel besser, arrghh. Und dann wurde mir auch gesagt, ich werde mindestens eine Stunde warten müssen. Da habe ich kehrt gemacht, pff. Keine Lust auf das alles!

Gestern war ich dann aber doch in einer Notaufnahme (in einer anderen, versteht sich) – es gibt wohl einen kleinen Riss irgendwo, aber keine Fehlstellung oder so. Der Arzt: “Es ist nichts gebrochen, aber man kann einen Bruch nicht komplett ausschließen”. Hääääää? Ich dachte, dafür gibts Röntgen… Aber das Schlimmste: ich muss in jeden Fal mit Ballett pausieren *heul*. Mehrere Wochen!!! Dabei bin ich doch schon süchtig geworden :(

Zum Outfit: der rechte Schuh ist der neueste Schrei. Würde mich nicht wundern, wenn bald alle damit rumlaufen. Nee, Spaß. Das ist natürlich mein superduper hübscher Gesundheits-Schuh oder keine Ahnung, wie man den nennt. Humpelschuh? Jedenfalls – konzentriert euch lieber auf die geile Hose und noch geilere Mütze, die von Choices bekommen habe – danke an dieser Stelle! Bin sehr zufrieden mit der Qualität!!

 aua

sitzend

gut

portrait

Rückblick:

O ja: Shopping Queen läuft wieder – nach der gefühlt ewigen Weihnachtspause <3<3 Guido über ein Mädchen, dessen Idol Daniela Katzenberger ist: “Für manche ist es Nietzsche, für manche – Katzenberger” LOOOOOOL

Oje: ewig nicht einschlafen können. Fuß so, Fuß anders, Fuß hier, Fuß da. Jammerjammerjammer :P

geträumt: dass ich ein Kind adoptieren will, ein 3jähriges :)

gekauft: nur ein Tshirt im Sale?? Sagt mal, was ist mit mir los? Ich hab das Gefühl, dass ich schon alles habe O.O

vorgenommen: ganz schnell wieder gesund zu werden!! Ich will weitermachen mit Ballett!!

schuh

You Might Also Like