Tiramisu

Endlich habe ich mich dazu aufgerafft, Tiramisu zu machen! Ich finde, Sonntag ist ein sehr passender Tag dazu :-)

Ihr braucht:

3 Eier

75g Zucker

40ml Amaretto

500 g Mascarpone

250 ml Kaffee

250 g Löffelbisquits

2 EL Kakaopulver

Für die Creme braucht ihr:

.

Das Eigelb von den Eiern trennen und in eine Schüssel geben


.

Nun den Zucker und die Hälfte des Amarettos mit einem Schneebesen unterrühren

 

.

.

Danach die komplette Mascarpone unterrühren.

 


Für das Tiramisu selbst braucht ihr:

.


Den Rest des Amarettos mit dem Kaffee in einer flachen Schale vermischen, nun die einzelnen Löffelbiskuits in den Kaffee von beiden Seiten eintauchen und in das Tiramisugefäß legen.


.

Wenn eine Schicht mit Löffelbiskuit voll ist, eine Schicht der Crême drüber geben, nun wieder eine Schicht Löffelbiskuit und danach eine Schicht Crême.

 

.

 

.

Oben auf die Crême den Kakao aufstreuen, Tiramisu in Kühlschrank kalt werden lassen, dauert schon ein Paar Stündchen.

 

.

(Bei mir hat die Creme für die oberste Schicht nicht gereicht, weil ich für die 1. Schicht zuviel Creme genommen hab :-)) Aber egal, schmecken tut es trotzdem GÖTTLICH!!! <3

Bei mir sah es so aus (mein 1. Versuch, wohlgemerkt!)

Und die Hand auf dem Foto gehört nicht mir :-D


Sollte eigentlich so aussehen:

 


.

Guten Appetit und viel Spaß beim Ausprobieren!

Eure Esra :-)

Quelle des Rezepts

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply
    Lotte
    15. August 2010 at 19:49

    Oh, wie lecker! Ich liebe Tiramisu! Sobald ich wieder ein bisschen mehr Zeit habe, werde ich das ausprobieren :-)
    Was die Klausur morgen angeht…das wird schlimm werden! Doof, dass der Termin so mitten in der vorlesungsfreien Zeit liegt. Ich kenne niemanden, der es schafft am Strand länger als 5 Minuten zu lernen^^

    Liebe Grüße!

  • Reply
    Z.
    16. August 2010 at 09:13

    Boah Esra wie gemein ist das denn? Du kannst einen doch nicht morgens mit solchen Bildern quälen. Werde jetzt den Rest des Tages damit beschäftigt sein meine tastatur vollzusabbern ;D

    LG.Z

  • Reply
    Vicky
    16. August 2010 at 11:58

    sieht das gut aus! tiramisu gehörtzu meinen absoluten lieblingsdesserts!! haut aber auch ordentlich rein, kalorienmäßig xD

    wegen den rückenschmerzen gehe ich diese woche noch zum arzt^^

  • Reply
    weltenbummlerin
    16. August 2010 at 12:09

    oh dankeschön liebes. ja ich finde es kommt immer drauf an wie man den blazer kombiniert :D aber danke für deine lieben worte, darüber freu ich mich sehr!
    als make up entferner nutze ich übrigens „démaquillant douceur“ das ist ein milder make up entferner von yves roche. er kostet nicht viel und ist ziemlich gut.

    dein tiramisu rezept werde ich aufjedenfall nachmachen. wie lecker das aussieht!!! mhhhhh :) :)

  • Leave a Reply