Alle Haare wieder…

Alle Jahre wieder macht sich die Esra neue Haare :-)

Und zwar, das läuft so: ich lasse mir die Haare wachsen. Sie wachsen schnell. Sie werden lang. Noch länger. Mir wird langweilig. Ich fange an, die Haare zu färben, weil ich ja an der Länge nichts ändern will. Ich färbe und färbe und färbe. Dann wird mir wieder langweilig. Oder die Haare gehen kaputt. Oder beides :-) Dann lasse ich mir die Haare schneiden. Ich bin begeistert. Und erleichtert. Ich brauche nicht mehr Stunden zum Haarewaschen. Und muss mich nicht mehr abmühen, beim Kämmen überhaupt mal durchzukommen. Dann bin ich eine zeitlang zufrieden. Bis ich irgendwann beschließe, die Haare wachsen zu lassen. So beginnt die ganze Geschichte von vorn :-D

Verrückt, nicht wahr? :-)

 

Uuuund die neuen Haare, die ich jetzt schon wieder habe, werdet ihr im nächsten Post sehen! :-)

*Spannung* :-D

15 Comments

  • Reply
    Clouds
    22. September 2012 at 00:15

    Wow, krass! So wandelbar! Find ich aber extrem cool :)

  • Reply
    Sherina
    22. September 2012 at 10:52

    wooow :) dir stehen echt alle Frisuren :)

    Liebe Grüße

  • Reply
    Harmonicworldverena
    22. September 2012 at 10:51

    Bin gespannt wies aussieht!

  • Reply
    Denise
    22. September 2012 at 11:27

    Hihi, das kenne ich :D
    Steht dir aber alles gut :)

  • Reply
    Vel
    22. September 2012 at 11:39

    ach das mit den haaren :D ist doch fast bei jedem das selbe.
    oder auch nicht ^^ ich finds cool. von so langen haaren auf kurze.
    mutig ! :) ich weiß grad nicht was ich cooler finde, rot oder schwarz ;)
    schönes WE :)
    http://skips-a-beat.blogspot.de/

  • Reply
    Marcia
    22. September 2012 at 11:49

    echt tolle haare &steht dir alles :) bin gespannt …

  • Reply
    Marcia
    22. September 2012 at 11:49

    toll :)

  • Reply
    Beautyinbox
    22. September 2012 at 20:13

    Wow, tolle Haarfarben sehr mutig :D Ich weiß nicht, ob es an meinem Motto „Black is Beautiful“ liegt, aber finde, dass dunkle Haare dir hervorragend stehen, verleiht dir eine gewisse Mystery :) Liebe Grüße Beautyinbox

  • Reply
    Lotte
    23. September 2012 at 17:28

    Ich schließe mich Beautyinbox an. Ich find die ganz, langen schwarzen sooo toll! Wobei die roten Haare dir auch wirklich klasse stehen :)

  • Reply
    Annika
    23. September 2012 at 20:03

    Meine Haare wachsen soo langsam (falls sie überhaupt mal wachsen), ich liebe es wenn man sich verändern kann und dir steht alles.

  • Reply
    Denim & Rouge
    23. September 2012 at 21:02

    Ich finde es richtig toll, dass du deine Haare oft veränderst.
    Ansonsten finde ich das richtig langweilig ://
    viel lassen ihre langen haare immer weiter wachsen und eigentlich
    sehen die dann nicht mal gut aus!!

  • Reply
    nana the christ
    24. September 2012 at 20:24

    oh! dass kenn ich irgendwo her. ich bin genauso.
    im moment überlege ich ob ich mir dreadloxx mache.

    xo nana

  • Reply
    Alice
    9. Oktober 2012 at 09:41

    Dir steht aber einfach alles, ich könnte nicht entscheiden was mir am besten gefällt!

  • Reply
    Le Même Contraire
    15. Mai 2013 at 09:29

    Oh wow okay – danke für den Hinweis! Am besten gefällt mir das vierte Bild, da schaust du trotz des Feuerschopfes wunderbar natürlich aus. Wenn ich mir eine Frisur wünschen darf: http://cdni.condenast.co.uk/592×888/o_r/RihannaHair31_GL_11Oct10_pa_b_592x888.jpg in rot! Das wär doch mal spektakulär schön! :)

    Liebst,
    Bianca

    • Reply
      Esra
      15. Mai 2013 at 20:44

      @Le meme contraire: hm, die Friseur werde ich mir so bald nicht antun, hatte nämlich ziemlich lange Zeit kurze Haare und bin gerade dabei, sie wachsen zu lassen :D
      lg
      Esra

    Leave a Reply